Sandra Schäfer



Alles zur Person "Sandra Schäfer"


  • Fußball: Frauen-Landesliga

    So., 20.09.2020

    GW Nottuln reichen gute 20 Minuten zum 5:0-Sieg

    Sophie Ahlers (l.) nimmt Tempo auf für Nottuln

    Premiere geglückt: Das erste Landesligaspiel gewannen die Fußballerinnen von GW Nottuln mit 5:0 gegen SuS Legden. Dass weder Spielerinnen noch Trainerin richtig glücklich waren, hat seine Gründe.

  • Deutsche Meisterschaft in Schildau

    Do., 10.09.2020

    Sandra Schäfer triumphiert

    Sandra Schäfer und ihre Beifahrerin Simone Balzer belegten mit Carino in der Dressur den zweiten Platz. Das war der Grundstein zum Sieg in der kombinierten Prüfung.

    Die Deutsche Meisterin kommt aus Nordwalde. Sandra Schäfer holte sich jetzt im sächsischen Schildau den Titel im Pony-Einspänner-Fahren. Die Entscheidung fiel nach einem starken Auftritt im Gelände. Viel fehlte nicht, und die Nordwalderin hätte einen Doppelsieg gefeiert.

  • Fußball: Frauen-Landesliga

    So., 17.11.2019

    Eine starke Halbzeit reicht GW Nottuln

    Sie kann es auch mit links: Maike Austrup brachte ihre Farben nach 21 Spielminuten mit 1:0 in Führung.

    Die Landesliga-Fußballerinnen von GW Nottuln haben das Siegen noch nicht verlernt: Nach fünf Spielen ohne Dreier setzte sich die Mannschaft von Trainerin Anna Donner vor eigenem Publikum mit 3:1 (2:0) gegen den SV Herbern durch.

  • Fahrsport

    Di., 14.05.2019

    Sandra Schäfer glänzt in Greven

    Sandra Schäfer und ihre Ponys kehrten mit einer Vielzahl an Schleifen aus Greven in den heimischen Stall zurück.

    Mit einer ganzen Schleifensammlung kehrte die Nordwalder Fahrsportlerin Sandra Schäfer vom Fahrturnier in Greven-Bockholt zurück.

  • DJK Grün-Weiß Nottuln

    So., 27.01.2019

    72 Urkunden verliehen

    Die Sportabzeichenaktion der DJK Grün-Weiß Nottuln verzeichnet alljährlich ein großes Interesse. Zur Verleihung der Abzeichen für die Saison 2018 waren am Sonntag zahlreiche Teilnehmer (Foto oben) in das Sportzentrum gekommen.

    Mehr Teilnehmer als sonst haben sich 2018 an der Sportabzeichenaktion der DJK Grün-Weiß Nottuln beteiligt. Das berichtete DJK-Vorsitzender Josef Dirks bei einer Feierstunde für die erfolgreichen Teilnehmer.

  • NRW-Meisterschaft der Ponyeinspänner

    Di., 04.09.2018

    Silber für Sandra Schäfer aus Nordwalde

    Sandra Schäfer mit Beifahrer Patrick Balzer.

    Die Nordwalder Fahrsportlerin Sandra Schäfer und ihr Team haben bei der NRW-Meisterschaft der Ponyeinspänner mit dem Gewinn der Silbermedaille einen schönen Erfolg erzielt.

  • Sieg beim Fahrfest in Bad Segeberg

    Mo., 13.08.2018

    Sandra Schäfer glänzt im Norden

    Sandra Schäfer mit Beifahrerin Stephanie Lauxtermann beim Turnier in Bad Segeberg.

    Sandra Schäfer aus Nordwalde hat beim nächsten Turnierstart wieder einen Erfolg feiern können. Diesmal gewann sie in Bad Segeberg.

  • Fahrsport: Die Westfalenmeisterschaft in Westbevern

    Do., 05.07.2018

    Sandra Schäfer triumphiert in Westbevern

    Sandra Schäfer gewann ihren vierten Titel.

    Sandra Schäfer hat wieder einmal unter Beweis gestellt, dass sie zu den besten Fahrsportlerinnen gehört. Bei den Westfalkenmeisterschaften in Westbevern gewann die Nordwalderin in der M-Klasse. Darüber hinaus konnten sich auch die Ergebnisse mit ihrem Ponys Carino sehr gut sehen lassen.

  • Telgte

    Fr., 29.06.2018

    Heißer Auftakt beim Fahrturnier in Vadrup

    Die kleinen Schattenplätze rund um den Hindernis-Parcours waren bei den Zuschauern heiß begehrt: Bei knapp unter 30 Grad begann am Freitagvormittag das Fahrturnier des RFV Gustav Rau Westbevern. Auf der weitläufigen und fein herausgeputzten Anlage am Hof Schulze Hobbeling in Vadrup standen am ersten der drei Turniertage die Teilprüfungen Dressur und Hindernisfahren für die Westfalenmeisterschaft auf dem Programm. Sandra Schäfer (Foto) aus Nordwalde, die für die Fahrsportgemeinschaft (FSG) Westfalen startet, war die erste Teilnehmerin, die das Hindernisfahren bei den Einspänner-Fahrponys der Klasse M* ohne Fehler absolvierte. Am heutigen Samstag wird das Turnier ab 8 Uhr mit Dressurprüfungen und Hindernisfahren fortgesetzt. Am Sonntag geht es ab 7 Uhr ins Gelände. Dann fallen auch die Entscheidungen, wer bei den Ein- und Zweispännern Kreis- und Westfalenmeister wird. Eine Fotostrecke ist unter www.wn.de zu finden.

  • Nordwalderin Sandra Schäfer mehrfach gut platziert

    Di., 15.05.2018

    Goldenes Fahrabzeichen

    Sandra Schäfer zeigte gewohnt starke Leistungen im Marathon.

    Das verlängerte Wochenende hat die Nordwalderin Sandra Schäfer für den Start bei den baden-württembergischen Meisterschaften in Reilingen genutzt.