Santa Claus



Alles zur Person "Santa Claus"


  • Santa-Tracker

    Di., 25.12.2018

    Gibt es den Weihnachtsmann? Trump sät Zweifel bei Kind

    Donald und Melania Trump am Weihnachtstelefon.

    «Santa Claus» saust mit seinem Schlitten um die Welt und verteilt Geschenke. Oder etwa nicht? Kinder in den USA rufen bei einer Hotline an, um zu fragen, wo der Weihnachtsmann gerade ist. Am anderen Ende: Präsident Trump - mit einer einigermaßen ernüchternden Botschaft.

  • Gibt es den Weihnachtsmann?

    Di., 25.12.2018

    Trump sät Zweifel bei Siebenjährigem

    «Glaubst noch an den Weihnachtsmann?»: Donald Trump.

    «Santa Claus» saust mit seinem Schlitten um die Welt und verteilt Geschenke. Oder etwa nicht? Kinder in den USA rufen bei einer Hotline an, um zu fragen, wo der Weihnachtsmann gerade ist. Am anderen Ende: Präsident Trump - mit einer einigermaßen ernüchternden Botschaft.

  • Yannick Lux feiert Weihnachten in Nigeria

    Mo., 24.12.2018

    „Die Menschen leben im Jetzt“

    Yannick Lux vor dem Waisenhaus-Neubau und mit seinen Schützlingen, denen er regelmäßig Nachhilfeunterricht gibt.

    Weihnachtsstimmung kommt Yannick Lux bei 37 Grad im Schatten bislang noch nicht auf. Nicht nur die Temperatur in Nigeria unterschied sich zu der in Steinfurt, auch Weihnachtsbäume oder das Christkind gibt es dort nicht. Auf Heiligabend freut sich Lux trotzdem.

  • Santa Claus vor dem Aus?

    Mi., 12.12.2018

    Deutschland fehlen Weihnachtsmänner

    Damit bei der Bescherung nichts schief läuft, können sich Weihnachtsmänner schulen lassen. Doch das Interesse an dem Saisonjob nimmt ab.

    Glaubt man den Arbeitsagenturen und studentischen Jobvermittlungen, ist Santa Claus ein aussterbender Beruf. Immer weniger Studenten haben Lust auf den Job in der Adventszeit und an den Feiertagen. In katholischen Gegenden ist ohnehin der Nikolaus gefragter.

  • Fachkräfte-Mangel

    Mi., 12.12.2018

    Deutschland fehlen Weihnachtsmänner

    Weihnachtsmänner sind rar.

    Glaubt man den Arbeitsagenturen und studentischen Jobvermittlungen, ist Santa Claus ein aussterbender Beruf. Immer weniger Studenten haben Lust auf den Job in der Adventszeit und an den Feiertagen. In katholischen Gegenden ist ohnehin der Nikolaus gefragter.

  • Studenten wollen nicht mehr

    Mi., 12.12.2018

    Santa Claus vor dem Aus? Deutschland fehlen Weihnachtsmänner

    In Spanien sieht es besser aus: Hunderte Menschen versammeln sich in Madrid zum jährlichen Weihnachtsmann-Lauf.

    Glaubt man den Arbeitsagenturen und studentischen Jobvermittlungen, ist Santa Claus ein aussterbender Beruf. Immer weniger Studenten haben Lust auf den Job in der Adventszeit und an den Feiertagen. In katholischen Gegenden ist ohnehin der Nikolaus gefragter.

  • Buntes

    So., 09.12.2018

    Weihnachtsmann-Leugner vor Kirche in Texas festgenommen

    Washington (dpa) - Weil er Kindern vor einer Kirche in Texas erzählt hatte, dass der Weihnachtsmann nicht existieren soll, ist ein 31-Jähriger hinter Gittern gelandet. Der Mann hatte nach Medienberichten mit zwei Unterstützern in Cleburne im Norden von Texas Besuchern eines «Frühstücks mit dem Weihnachtsmann» lautstark mitgeteilt, dass der Weihnachtsmann «nicht echt» sei. Nach mehreren Beschwerden klickten schließlich die Handschellen für den Weihnachtsmann-Leugner. Gegen den Santa Claus zu protestieren, gehe gar nicht, wurde Bürgermeister Scott Cain zitiert.

  • Desillusioniert

    Do., 06.12.2018

    Lehrerin enttarnt Weihnachtsmann vor Erstklässlern als Lüge

    Desillusioniert: Lehrerin enttarnt Weihnachtsmann vor Erstklässlern als Lüge

    Enttarnt, entlassen! Eine Lehrerin in den USA hat den Weihnachtsmann vor einer Gruppe Erstklässler als Lüge enttarnt und darf deshalb nicht mehr an der Schule unterrichten.

  • Schulen

    Mi., 05.12.2018

    Lehrerin enttarnt Weihnachtsmann vor Erstklässlern als Lüge

    Newark (dpa) - Eine Lehrerin in den USA hat den Weihnachtsmann vor einer Gruppe Erstklässler als Lüge enttarnt und darf deshalb nicht mehr an der Schule unterrichten. Berichten zufolge war die Lehrerin an der Grundschule im Staat New Jersey als Vertretung im Einsatz und erklärte den Kindern, dass es «Santa Claus» nicht wirklich gebe. Auf Nachfragen erklärte sie auch noch den Osterhasen, die Zahnfee, einen Weihnachtselfen sowie Glück spendende Wichtel für erfunden. Viele Eltern hätten anschließend versucht, den Schaden zu Hause zu begrenzen, sagte eine Mutter.

  • Buntes

    Mo., 25.12.2017

    US-Raketenabwehr verfolgt Flugbewegung des Weihnachtsmannes

    Washington (dpa) - Der US-Raketenabwehr Norad entgeht kein noch so kleines Flugobjekt auf dem Weg in die USA - der punktgenauen Überwachung kann sich selbst der Weihnachtsmann auf seinem Schlitten nicht entziehen. In einer seit 1955 gepflegten Tradition verfolgt die Luftraumüberwachung den Flug des Weihnachtsmannes auf das Genaueste. «Seht zu, dass alle im Bett sind und schlafen, so dass Santa einfliegen kann», twitterte Norad am späten Nachmittag, als Santa Claus nach den Berechnungen der Experten noch zwischen Nigeria und dem Tschad geortet wurde.