Santiago Ascacibar



Alles zur Person "Santiago Ascacibar"


  • Fuß-Verletzung

    Do., 28.05.2020

    Herthas Neuzugang Ascacibar fällt für Rest der Saison aus

    Santiago Ascacibar muss wegen einer Fußprellung einen sogenannten «Airwalker» tragen.

    Berlin (dpa) - Winter-Neuzugang Santiago Ascacibar wird in dieser Saison kein Spiel mehr für Hertha BSC bestreiten. Das teilte der Verein via Twitter mit.

  • Hertha BSC

    Mi., 01.04.2020

    Ascacibar und sein Maradona-Tattoo: Diego steht «über allem»

    Weil er sein Maradona-Tattoo auf der Wade trägt, ist es meist nicht zu sehen: Santiago Ascacibar.

    Berlin (dpa) - Der argentinische Nationalspieler Santiago Ascacibar von Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat sich bei seinem Wunsch nach einem Tattoo von Legende Diego Maradona auch gegen seine Mutter durchgesetzt.

  • Bundesliga

    Fr., 28.02.2020

    Hertha veröffentlicht Ablösesummen: 77 Millionen

    Hat für vier Neuzugänge insgesamt 77 Millionen Euro investiert: Hertha BSC.

    Berlin (dpa) - Hertha BSC hat die Ablösesummen für die vier im Winter verpflichteten Neuzugänge veröffentlicht. Aus dem Halbjahresbericht der GmbH & Co. KGaA von Juli bis Dezember 2019 geht hervor, dass der Berliner Fußball-Bundesligist insgesamt 77 Millionen Euro investiert hat.

  • Sieg in Paderborn

    So., 16.02.2020

    Klinsmann-Transfer Cunha lässt Hertha durchatmen

    Hertha-Neuzugang Matheus Cunha traf per Hacke zum 2:1 gegen Paderborn.

    Am Ende einer turbulenten Woche herrscht bei Hertha BSC vor allem eines: Erleichterung. Nach der Klinsmann-Flucht ist der Druck auf den Club riesig. Ein Wunschspieler des Kurzzeit-Chefs lindert die Sorgen.

  • Hertha BSC

    Sa., 01.02.2020

    Trainer Klinsmann verteidigt Transferausgaben

    Verteidigt die hohen Transferausgaben von Hertha BSC: Trainer Jürgen Klinsmann.

    Berlin (dpa) - Trainer Jürgen Klinsmann hat die hohen Transferausgaben bei Fußball-Bundesligist Hertha BSC verteidigt.

  • Transfermarkt

    Do., 30.01.2020

    Hertha gibt kräftig aus - Ausrufezeichen der Bayern-Gegner

    Jürgen Klinsmann ist mit Hertha BSC auf Einkaufstour.

    Xhaka, Götze, Draxler: Bei Hertha wurden Weltklassespieler und Weltmeister gehandelt. Die großen Namen sind zwar nicht gekommen, investiert wurde trotzdem kräftig. Die beiden größten Bayern-Rivalen setzen auf dem immer hektischeren Markt Signale.

  • Fußball

    So., 26.01.2020

    Bericht: Talent Maier will Hertha verlassen

    Berlin (dpa) - Hertha BSC droht der Verlust von Top-Talent Arne Maier. Der U21-Nationalspieler möchte den Berliner Fußball-Bundesligisten aufgrund fehlender Perspektive noch in der am Freitag endenden Transferperiode verlassen. Das berichtete die «Bild»-Zeitung. Der 21-Jährige sieht nach der Verpflichtung des Argentiniers Santiago Ascacibar und dem kurz vor dem Abschluss stehenden Transfer von Lyons Lucas Tousart offenbar nur wenig Chancen auf Einsätze. Aktuell ist Maier verletzt, nachdem er im Testspiel gegen Eintracht Frankfurt am 9. Januar umgeknickt war.

  • U21-Nationalspieler

    So., 26.01.2020

    Bericht: Talent Maier will Hertha verlassen

    Arne Maier möchte Hertha BSC noch in dieser Transferperiode verlassen.

    Berlin (dpa) - Hertha BSC droht der Verlust von Top-Talent Arne Maier. Der U21-Nationalspieler möchte den Berliner Fußball-Bundesligisten aufgrund fehlender Perspektive noch in der am Freitag endenden Transferperiode verlassen. Das berichtete die «Bild»-Zeitung.

  • Hertha BSC

    Fr., 24.01.2020

    Ascacibar-Familie schwärmt von Klinsmann

    Santiago Ascacibar kam vom VfB Stuttgart zu Hertha BSC.

    Berlin (dpa) - Auch die Familie von Hertha-Neuzugang Santiago Ascacibar ist von Jürgen Klinsmann begeistert.

  • Bundesliga

    Do., 02.01.2020

    Mit Duda und Ascacibar: Hertha startet in die USA

    Will Hertha BSC verlassen: Ondrej Duda hat sich entschieden.

    Berlin (dpa) - Mit dem wechselwilligen Ondrej Duda und einem etwas größeren Kader als angekündigt sind Fußball-Bundesligist Hertha BSC und Trainer Jürgen Klinsmann ins Trainingslager in die USA aufgebrochen.