Sarah Hecken



Alles zur Person "Sarah Hecken"


  • Eiskunstlauf

    Mi., 15.01.2014

    Eiskunstläuferin Weinzierl ohne Trainer EM-Zehnte

    Nathalie Weinzierl in Aktion. Foto: Christian Charisius

    Die 19-jährige Nathalie Weinzierl liegt bei ihrer dritten EM auf Rang zehn. Ihre ehemalige Trainingskameradin Sarah Hecken aus Mannheim stürzte im Kurzprogramm zweimal und verpasste das Finale. In Führung ging die 17 Jahre alte Russin Adelina Sotnikowa.

  • Eiskunstlauf

    Di., 14.01.2014

    Ziel: EM-Medaillen für Savchenko/Szolkowy und Tänzer

    Aljona Savchenko und Robin Szolkowy wollen sich zum Ende ihrer Ausnahme-Karriere EM-Titel Nummer 5 sichern. Foto: Christian Charisius

    Savchenko/Szolkowy wollen sich zum Ende ihrer Ausnahme-Karriere EM-Titel Nummer 5 sichern. Bei der Generalprobe vor Olympia geht es darum, erneut gegen die russische Konkurrenz zu bestehen. Auch die deutschen Tänzer schielen nach einer Medaille.

  • Eiskunstlauf

    Mi., 18.12.2013

    Lindemann neuer Trainer von Eiskunstläuferin Hecken

    Sarah Hecken hat mit Stefan Lindemann einen neuen Trainer. Foto: Christian Charisius

    Mannheim (dpa) - Eiskunstläuferin Sarah Hecken wird künftig von Stefan Lindemann trainiert. Das gab die 20 Jahre alte deutsche Vizemeisterin, die in den vergangenen Jahren von Peter Sczypa gecoacht worden war, bekannt.

  • Eiskunstlauf

    Mo., 16.12.2013

    Weinzierl hofft auf Olympia-Nominierung durch DOSB

    Nathalie Weinzierl hofft in Sotschi im neuen Teamwettbewerb starten zu können. Foto: Christian Charisius

    Nathalie Weinzierl hat die Olympia-Norm um 0,4 Punkte verpasst, aber die Deutsche Eislauf-Union braucht die Eiskunstläuferin in Sotschi. Im neuen Teamwettbewerb soll die 19-jährige Mannheimerin für Deutschland starten.

  • Eiskunstlauf

    Fr., 13.12.2013

    Letzte Meisterschaften für Savchenko/Szolkowy

    Aljona Savchenko und Robin Szolkowy zogen in Japan beim Grand-Prix-Finale an der russischen Konkurrenz vorbei. Foto: Franck Robichon

    Ein letztes Mal werden Savchenko/Szolkowy eine Kür in Deutschland zeigen. Bei den Meisterschaften in Berlin wollen sich die Chemnitzer auf ihrer Abschiedstour den achten Titel sichern. Triumph Nummer fünf können Liebers und Sarah Hecken klarmachen.

  • Wintersport

    So., 10.02.2013

    Eiskunstläuferin Weinzierl besiegt Meisterin Hecken

    Wintersport : Eiskunstläuferin Weinzierl besiegt Meisterin Hecken

    Oberstdorf (dpa) - Eiskunstläuferin Nathalie Weinzierl hat bei den Bavarian Open in Oberstdorf das Duell mit der deutschen Meisterin Sarah Hecken für sich entschieden.

  • Wintersport

    Fr., 25.01.2013

    Eistanz-Gold für Russland - Starke Deutsche in Top Ten

    Wintersport : Eistanz-Gold für Russland - Starke Deutsche in Top Ten

    Zagreb (dpa) - Die Eistanz-Paare mit zwei Top-Ten-Platzierungen und die 18 Jahre alte Nathalie Weinzierl auf dem überraschenden achten Rang haben der Deutschen Eislauf-Union (DEU) einen starken vorletzten Tag bei der EM in Zagreb beschert.

  • Wintersport

    Fr., 25.01.2013

    Weinzierl liegt bei EM auf Rang acht - Russin führt

    Wintersport : Weinzierl liegt bei EM auf Rang acht - Russin führt

    Zagreb (dpa) - Am Montag noch die letzte Abiturklausur geschrieben, am Freitag dann im Kurzprogramm der Eiskunstlauf-EM bestens benotet: Die 18 Jahre alte Nathalie Weinzierl aus Mannheim hat sich vor der Kür auf einen guten achten Platz vorgekämpft.

  • Wintersport

    So., 23.12.2012

    Savchenko/Szolkowy: Respekt vor Nachfolgern

    Wintersport : Savchenko/Szolkowy: Respekt vor Nachfolgern

    Hamburg (dpa) - Nach acht Stunden Autofahrt mit Blitzeis von Chemnitz nach Hamburg war Aljona Savchenko äußerst blass um die Nase. «Die Nasennebenhöhlenvereiterung ist wieder aufgebrochen, aber ich versuche dieses Mal ohne Antibiotika auszukommen», erzählte die viermalige Weltmeisterin.

  • Wintersport

    Sa., 22.12.2012

    Liebers und Hecken deutsche Eiskunstlauf-Meister

    Wintersport : Liebers und Hecken deutsche Eiskunstlauf-Meister

    Hamburg (dpa) - Der Berliner Peter Liebers und Sarah Hecken aus Mannheim haben sich zum vierten Mal die Einzeltitel im Eiskunstlauf gesichert. Der 24 Jahre alte Sportsoldat ließ mit 213,12 Punkten Franz Streubel (186,75/Oberstdorf) und seinem Vereinskameraden Paul Fentz (181,91) keine Chance.