Sascha Bertow



Alles zur Person "Sascha Bertow"


  • Handball: Ahlener SG vor möglicher Saison-Fortsetzung in der 3. Liga

    Mo., 09.11.2020

    Videokonferenz mit dem DHB soll Klarheit bringen

    Fürs Training

    Die Ahlener SG könnte womöglich ihre Saison in der 3. Liga fortsetzen. Das jedenfalls soll am Dienstag im Rahmen einer Videokonferenz zwischen dem DHB und Vereinsvertretern entschieden werden. Unabhängig davon stellt sich der ASG aber noch eine weitere drängende Frage.

  • Handball: 3. Liga Nord-West

    Do., 29.10.2020

    Nach dem Lockdown: Ahlener SG zwischen Hoffen und Bangen

    Zusammenhalt ist in diesen Tagen – nicht nur bei der Ahlener SG – ganz besonders gefragt. Der Handball-Drittligist hat nahezu täglich mit den Herausforderungen zu kämpfen, die die Corona-Pandemie für sie bereithält.

    Am Samstag empfängt die Ahlener SG den TuS Spenge. Es könnte das vorerst letzte Spiel des Handball-Drittligisten sein. Derweil prüft der DHB juristisch, ob die Saison fortgeführt werden kann. Eine Unterbrechung oder ein Abbruch hätten durchaus Folgen für die ASG.

  • Handball: 3. Liga Nord-West

    Do., 29.10.2020

    Nach dem Lockdown: Ahlener SG zwischen Hoffen und Bangen

    Zusammenhalt ist in diesen Tagen – nicht nur bei der Ahlener SG – ganz besonders gefragt. Der Handball-Drittligist hat nahezu täglich mit den Herausforderungen zu kämpfen, die die Corona-Pandemie für sie bereithält.

    Am Samstag empfängt die Ahlener SG den TuS Spenge. Es könnte das vorerst letzte Spiel des Handball-Drittligisten sein. Derweil prüft der DHB juristisch, ob die Saison fortgeführt werden kann. Eine Unterbrechung oder ein Abbruch hätten durchaus Folgen für die ASG.

  • Handball: 3. Liga Nord-West

    Do., 29.10.2020

    Nach dem Lockdown: Ahlener SG zwischen Hoffen und Bangen

    Zusammenhalt ist in diesen Tagen – nicht nur bei der Ahlener SG – ganz besonders gefragt. Der Handball-Drittligist hat nahezu täglich mit den Herausforderungen zu kämpfen, die die Corona-Pandemie für sie bereithält.

    Am Samstag empfängt die Ahlener SG den TuS Spenge. Es könnte das vorerst letzte Spiel des Handball-Drittligisten sein. Derweil prüft der DHB juristisch, ob die Saison fortgeführt werden kann. Eine Unterbrechung oder ein Abbruch hätten durchaus Folgen für die ASG.

  • Handball: 3. Liga Nord-West

    Sa., 24.10.2020

    Erst Schüttelfrost, dann Mittelfrust: Ahlener SG verliert beim ATSV Habenhausen

    David Wiencek (am Ball) und seine Teamkollegen ließen sich nach guter erster Hälfte im zweiten Abschnitt vom ATSV Habenhausen den Schneid abkaufen.

    Trotz des Fieberschubs eines wichtigen Leistungsträgers war die Ahlener SG beim ATSV Habenhausen zunächst auf der richtigen Betriebstemperatur. Nach einer über weite Strecken starken ersten Hälfte ließ sich der Drittligist nach Wiederanpfiff allerdings den Schneid abkaufen.

  • Handball: 3. Liga

    Do., 22.10.2020

    Es kommt was Großes auf sie zu – Ahlener SG beim ATSV Habenhausen

    Ferdi Hümmecke (r.) hat zuletzt pausiert, steht der Ahlener SG in Habenhausen aber wieder zur Verfügung.

    Vorausgesetzt, es kommt nicht wieder kurzfristig etwas dazwischen, fährt die Ahlener SG am Samstag nach Bremen. Beim dortigen ATSV Habenhausen bekommt es die Mannschaft mit ziemlich langen und robusten Kerlen zu tun. Sascha Bertows Lösung dagegen: viel Bewegung für seine Truppe.

  • Handball: 3. Liga Nord-West

    Fr., 16.10.2020

    Mit gebremstem Schaum: Ahlener SG erwartet LIT 1912 Tribe

    Ferdi Hümmecke (rechts) ist gegen LIT wieder mit von der Partie. Er wird am Kreis wie auch im Innenblock gebraucht und versteht es, in hektischen Phasen die Ruhe zu bewahren.

    Die herbe Niederlage in Baunatal ist verarbeitet. Die Ahlener SG hat ihre Lehren daraus gezogen. Gegen LIT 1912 Tribe möchte sich die Mannschaft von Sascha Bertow weniger risikofreudig präsentieren. Da kommt die Rückkehr einer ihrer Leistungsträger wie gerufen.

  • Handball 3. Liga:

    Sa., 10.10.2020

    Nach der Pause geht nichts mehr: Ahlener SG kassiert Klatsche bei Eintracht Baunatal

    Die Mimik von Sascha Bertow sprach Bände. Der ASG-Trainer litt am Spielfeldrand mit – die zweite Hälfte seiner Mannschaft war eine zum Vergessen.

    Nanu, was war das denn? Die Ahlener SG ist beim GSV Eintracht Baunatal regelrecht untergegangen. Dabei lag sie zur Pause fast noch gleichauf. Was dann geschah, war jedoch allen Beteiligten ein Rätsel.

  • Handball: 3. Liga Nord-West

    Do., 08.10.2020

    Demontageanleitung für Schränke: Ahlener SG tritt bei Eintracht Baunatal an

    Mit Schraubenzieher und Schraubenschlüssel zum Erfolg? Max Nowatzki (links) und Ferdi Hümmecke hoffen, dass sie das passende Werkzeug in Händen halten, um die Schränke von Eintracht Baunatal zu demontieren.

    Mit den Handballern von Eintracht Baunatal ist es wie mit Schränken aus einem schwedischen Einrichtungshaus. Sie sind sperrig, kantig und ganz schön robust. Wie gut, dass die Ahlener SG einen Koffer voller Werkzeuge hat, mit dem sie derlei Möbel demontieren kann.

  • Handball: 3. Liga Nord-West

    Sa., 03.10.2020

    Tag der Ahlener Einheit: ASG bezwingt OHV Aurich

    Unbändiger Siegeswille und kämpferische Leidenschaft strahlte die Ahlener SG aus.

    Was für ein Einstand. Die Ahlener SG hat den OHV Aurich dank einer kämpferischen Topleistung niedergerungen. Den Pausenrückstand bog sie nach dem Wechsel eindrucksvoll um – und demonstrierte damit in gleich mehrfacher Hinsicht, dass mit ihr in dieser Saison zu rechnen ist.