Sascha Bigalke



Alles zur Person "Sascha Bigalke"


  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 05.10.2019

    Comeback-Preußen holen Punkt beim Spitzenreiter

    Fußball: 3. Liga: Comeback-Preußen holen Punkt beim Spitzenreiter

    Spitzenreiter liegen dem SC Preußen. Zwei Wochen nach dem 2:2 in Halle entführten die Preußen mit dem gleichen Ergebnis auch einen Punkt in Unterhaching. In der Tabelle war es allerdings noch nicht der erlösende Schritt aus dem Keller.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 23.03.2019

    Preußen vertreiben die bösen Geister – 3:0-Sieg über Unterhaching

    Fußball: 3. Liga: Preußen vertreiben die bösen Geister – 3:0-Sieg über Unterhaching

    René Klingenburg, Philipp Hoffmann und Simon Scherder haben dem SC Preußen Münster den eminent wichtigen 3:0 (1:0)-Heimsieg über die Spielvereinigung Unterhaching beschert. Nach drei Niederlagen in Serie war das Team von Trainer Marco Antwerpen gefordert – und lieferte.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 06.12.2018

    Hain ist Tormaschine von SF Lottes offensivstarkem Gegner Haching

    Da könnten die Sportfreunde Lotte, wie hier Michael Schulze, ins Stolpern geraten. Hachings Stephan Hain (Nr. 9) befindet sich in blendender Form und erzielte zuletzt sieben Tore in vier Spielen.

    Im letzten Heimspiel des Jahren haben es die Sportfreunde Lotte am Sonntag mit einem richtig dicken Brocken zu tun. Die Spielvereinigung Unterhaching stellt eines der spielstärksten Mannschaften und mit Stephan Hain einen Top-Torjäger.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 07.10.2018

    Wille, Glaube und etwas Glück – Preußen Münster bleibt in der Spitzengruppe

    Der Ausgleich wirkte wie eine Erlösung: Torschütze Fabian Menig feierte mit Rufat Dadashov und Jannik Borgmann (von links).

    Lange Zeit sah es so aus, als ob die Preußen beim Gastspiel in Unterhaching abermals leer ausgehen würden. Und dann schlug Fabian Menig mit einem Sonntagsschuss am Samstagnachmittag zu.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 06.10.2018

    Menig-Knaller bringt Preußen erstes Remis in Unterhaching

    Fußball: 3. Liga: Menig-Knaller bringt Preußen erstes Remis in Unterhaching

    Im elften Saisonspiel ist es passiert. Preußen Münster hat zum ersten Mal die Punkte geteilt. Das 1:1 (0:1) bei der SpVgg Unterhaching - dort spielte der Club auch zuvor in sieben Aufeinandertreffen nie remis - war über 90 Minuten betrachtet auch glücklich. Am Ende aber war der willensstarke Gast sogar näher dran am Sieg.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 25.03.2018

    Preußen-Youngster dürfen sich schon gegen Haching zeigen

    So wird es gemacht: Sandrino Braun legt mit der Brust vor, Simon Scherder macht es per Kopf klar: 2:0 für die Preußen.

    Die Preußen haben das (nachträgliche) Saisonziel fast im Sack. Nach dem 2:0 gegen die SpVgg Unterhaching sollte nach unten nichts mehr anbrennen. Nun gehen die Blicke für die letzten Spiele schon ein bisschen weiter – auch Richtung kommende Serie.

  • 2:0-Sieg gegen Unterhaching

    Sa., 24.03.2018

    Preußen Münster packt die Tüte voll

    Der Jubel war groß als Simon Scherder (r.) für die Preußen zum 2:0 traf.

    Hauptamtlich sind Ole Kittner und Simon Scherder als Innnenverteidiger beim SC Preußen Münster angestellt, im Nebenjob dürfen die beiden Abwehrrecken aber gerne auch Tore schießen:  Beim wichtigen 2:0-Erfolg gegen die Spielvereinigung Unterhaching erledigten die beiden Preußen ihren Job hinten wie vorne vorbildlich.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 25.02.2018

    Schulze: „Eine bodenlose Frechheit von uns“

    Wie schon gegen Osnabrück gab es auch am Samstag in Unterhaching enttäuschte Gesichter bei Lottes Mats Facklam (links) und Moritz Heyer..

    Erst offensiv harmlos, dann noch zunehmend abwehrschwach und in Rückstand zu wenig Gegenwehr: Wie ein Abstiegskandidat präsentierte sich der Fußball-Drittligist Sportfreunde Lotte beim 0:3 (0:1) als Gast der Spvg. Unterhaching. Zu allem Überfluss handelten sich die Lotter auch noch vier Ein-Spiel-Sperren ein.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 24.02.2018

    Armutszeugnis in Unterhaching: SF Lotte verliert 0:3

    Marco Hober (Mitte) kassierte am Samstag mit den Sportfreunde Lotte eine 0:3-Packung in Unterhaching.

    Für eine zunächst „nur“ offensiv erschreckend harmlose, dann auch defensiv schwache und hanebüchene Vorstellung wird der nunmehr drei Mal in Folge sieglose Fußball-Drittligist Sportfreunde Lotte beim 0:3 (0:1) als Gast der Spvgg Unterhaching bitter bestraft.

  • Fußball

    So., 19.11.2017

    Unterhaching unterliegt SC Paderborn im Spitzenspiel 0:3

    Der Trainer von Unterhaching, Claus Schromm.

    Unterhaching (dpa/lby) - Der SC Paderborn war für die SpVgg Unterhaching im Spitzenspiel der 3. Fußball-Liga eine Nummer zu groß. Die Mannschaft von Trainer Claus Schromm kassierte am Samstag beim 0:3 (0:1) vor heimischer Kulisse die sechste Saisonniederlage. Mit 28 Punkten bleibt der Aufsteiger aus Bayern aber am Relegationsplatz für die 2. Bundesliga dran. Vor 3000 Zuschauern schossen Marlon Ritter mit einem Doppelpack (11./67. Minute) und Thomas Bertels (70.) die Tore für den Spitzenreiter.