Scarlett Johansson



Alles zur Person "Scarlett Johansson"


  • Mehr als Bond

    Mo., 04.01.2021

    Auf welche Filme wir uns in diesem Jahr freuen

    Scarlett Johansson als Natasha Romanoff in einer Szene des Films «Black Widow».

    2021 wird besser, auch für die Kinos! Das hoffen wir jedenfalls - auch, weil bereits spannende und unterhaltsame Filme angekündigt sind. So könnten schon bald Otto Waalkes, Tom Cruise und die Minions auf der großen Leinwand zu sehen sein.

  • US-Schauspieler

    Do., 19.11.2020

    Feste Größe in Hollywood: Adam Driver wird 37

    Adam Driver wird 37.

    Von «Girls» über «Star Wars» bis «Marriage Story»: Adam Driver hat längst einen Namen in der amerikanischen Filmbranche zu verteidigen. Für einen Oscar hat es bisher allerdings noch nicht erreicht.

  • Promi-Pärchen

    Fr., 30.10.2020

    Scarlett Johansson und Colin Jost haben geheiratet

    Colin Jost (l) und Scarlett Johansson bei der Oscar-Verleihung 2020.

    Es war eine Feier im Corona-Modus: Scarlett Johansson und Colin Jost haben Ja gesagt.

  • Neues aus Hollywood

    Do., 24.09.2020

    Corona-Aufschub für «Black Widow» und «West Side Story»

    Fans von Scarlett Johansson müssen sich noch gedulden.

    Das Coronavirus wirbelt die Planungen in Hollywood weiterhin ordentlich durcheinander. Disney hat jetzt die Verschiebung einiger Blockbuster angekündigt.

  • TV-Tipp

    Do., 13.08.2020

    My Week with Marilyn

    Michelle Williams als Marilyn Monroe und Kenneth Branagh als Laurence Olivier.

    Der Regisseur Simon Curtis hat eine Liebeserklärung an die platinblonde Filmgöttin gedreht. Michelle Williams spielt den zerbrechlichen Vamp sexy und herzzerreißend. Zu sehen auf Servus TV.

  • „Jojo Rabbit”

    Do., 23.01.2020

    Hitler im Kopf, Jüdin auf dem Dach

    Der kleine Jojo Betzler (Roman Griffin) hält seltsame Zwiesprache mit Adolf Hitler (Taika Taititi).

    Ein zehnjähriger Junge wird gegen Ende der Nazizeit als Hasenfuß verspottet. Er phantasiert sich Hitler persönlich als Motivationscoach herbei – und findet dann ein jüdisches Mädchen auf dem Dach seines Elternhauses. Ein wilder Mix aus Tragödie und Satire, sechsfach oscarnominiert.

  • Gelungene Nazi-Farce

    Mo., 20.01.2020

    Mit Witz gegen Hitler und den Hass: Satire «Jojo Rabbit»

    Jojo (Roman Griffin Davis) hat einen imaginären Freund. Seine Mutter (Scarlett Johansson) ahnt nichts davon.

    Als Anti-Hass-Satire stellt der Neuseeländer Taika Waititi «Jojo Rabbit» vor. Es geht um einen zehnjährigen Jungen und seinen imaginären Freund Adolf Hitler. Die Nazi-Farce hat Witz, Wärme und starke Darsteller.

  • Oscar-Favorit

    Mo., 20.01.2020

    Kriegssatire «Jojo Rabbit»: Hitler als imaginärer Freund

    Jojo (Roman Griffin Davis) hat einen imaginären Freund. Seine Mutter (Scarlett Johansson) ahnt nichts davon.

    Der zehnjährige Johannes (Jojo) ist in der Hitlerjugend. Da er bei Gleichaltrigen als Angsthase verlacht wird, schafft er sich einen imaginären Freund an: Adolf Hitler.

  • Film

    Mo., 13.01.2020

    Hollywood gibt Oscar-Nominierungen bekannt

    Los Angeles (dpa) - In Los Angeles werden heute die mit Spannung erwarteten Nominierungen für die Oscars bekanntgegeben. Zu den Favoriten zählen die Filme «The Irishman», «1917», «Once Upon a Time in Hollywood», «Marriage Story» und «Joker». Schauspieler wie Leonardo DiCaprio, Brad Pitt, Adam Driver, Renée Zellweger, Scarlett Johansson und Saoirse Ronan können auf eine Nominierung hoffen. Der deutsche Film «Systemsprenger» von Regisseurin Nora Fingscheidt hat in der Sparte «International Feature Film» keine Chancen, er war schon Mitte Dezember bei der Vorauswahl auf der Strecke geblieben.

  • Baftas

    Di., 07.01.2020

    Britische Filmpreise: US-Drama «Joker» elf Mal nominiert

    Joaquin Phoenix als Arthur Fleck in «Joker».

    Die Nominierungen in den verschiedenen Kategorien stehen. Am 2. Februar werden die Preise an die Gewinner in London verliehen.