Scott Morrison



Alles zur Person "Scott Morrison"


  • Was geschah am ...

    Mi., 21.10.2020

    Kalenderblatt 2020: 22. Oktober

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Oktober 2020:

  • Canberra empört Peking

    Do., 09.07.2020

    Australien setzt Auslieferungsabkommen mit Hongkong aus

    Australiens Premierminister Scott Morrison bei einer Pressekonferenz.

    Nach Kanada hat auch Australien seine Auslieferungsvereinbarung mit Hongkong auf Eis gelegt. Auch in Deutschland werden als Konsequenz auf das umstrittene Sicherheitsgesetz entsprechende Forderungen laut.

  • Corona-Pandemie

    Do., 19.03.2020

    Australien und Neuseeland schließen Grenzen

    Premierminister von Australien Scott Morrison untersagt seinen Bürgern bis auf Weiteres jegliche Reisen ins Ausland.

    Nun machen auch Australien und Neuseeland ihre Grenzen für Ausländer dicht. Damit soll die Ausbreitung des Coronavirus gestoppt werden. Für den australischen Premier Morrison stehen die Schuldigen schon fest.

  • Corona-Pandemie

    Do., 19.03.2020

    Australien und Neuseeland schließen Grenzen

    Scott Morrison (r), Premierminister von Australien trifft im Parlamentsgebäude ein: Im Australiens Regierung hat seinen Bürgern bis auf Weiteres jegliche Reisen ins Ausland untersagt.

    Nun machen auch Australien und Neuseeland ihre Grenzen für Ausländer dicht. Damit soll die Ausbreitung des Coronavirus gestoppt werden. Für den australischen Premier Morrison stehen die Schuldigen schon fest.

  • Krankheiten

    Do., 19.03.2020

    Australien schließt im Kampf gegen Coronavirus Grenzen

    Canberra (dpa) - Im Kampf gegen die weitere Ausbreitung des Coronavirus schließt Australien seine Grenzen. Ausgenommen von dem Einreiseverbot seien lediglich die eigenen Bürger, Menschen mit dauerhaftem Wohnsitz sowie deren enge Familienmitglieder, kündigte Premierminister Scott Morrison am Donnerstag an.

  • Morrisons Fehltritt

    So., 16.02.2020

    «ScoMo»-Hemd für australische Nationalbibliothek

    Das Hawaii-Hemd erinnert an den Urlaub von Scott Morrison während der Buschfeuer-Krise.

    Während der Buschfeuer macht der australische Premier Urlaub auf Hawaii. Ein Stück Stoff erinnert nun an den Fehltritt - und erhält sogar einen Platz in einer nationalen Sammlung.

  • Gesundheit

    Mi., 29.01.2020

    Auch Australien will Landsleute aus Wuhan ausfliegen

    Canberra (dpa) -Nach einer Reihe von Staaten will nun auch Australien seine Bürger aus der chinesischen Region Wuhan ausfliegen, die am stärksten vom Coronavirus betroffen ist. Das kündigte Premierminister Scott Morrison in Canberra an. Für die ausgeflogenen Landsleute werde eine eigene Quarantäne-Zone eingerichtet, in der sich die Betroffenen zunächst 14 Tage aufhalten müssten. Heute war in Tokio eine Maschine mit über 200 Japanern eingetroffen, die aus der Krisenregion in China ausgeflogen worden waren.

  • Brände

    So., 19.01.2020

    Australiens Regierung weist dem Tourismus Millionenhilfe zu

    Canberra (dpa) - Nach den verheerenden Buschbränden greift die australische Regierung der heimischen Tourismusbranche mit Millionen unter die Armee. Für den Wiederaufbau des Fremdenverkehrs, der vor der «größten Herausforderung der Geschichte» stehe, seien umgerechnet rund 47 Millionen Euro vorgesehen, sagte Regierungschef Scott Morrison. Das Geld stamme aus einem eigens ins Leben gerufenen nationalen Fonds für den Wiederaufbau nach den Buschbränden. Daraus fließen für den Schutz der Tierwelt ebenfalls Millionen.

  • Scott Morrison

    Mo., 13.01.2020

    Buschfeuer-Krise: Australischer Premier unbeliebt wie nie

    Scott Morrison hat während der seit Monaten tobenden Buschbrände deutlich an Popularität verloren.

    Australiens Premierminister muss sich eine Menge Kritik wegen seines Umgangs mit den verheerenden Buschbränden gefallen lassen. In einer Umfrage hat er deutlich an Ansehen eingebüßt.

  • Keine Entwarnung

    So., 12.01.2020

    «Megafeuer» in Australien - und die Zahl der Toten steigt

    Symbolischer Dank an die Einsatzkräfte in Sydney: Auf die großen Segel des Opernhauses werden als Zeichen der Solidarität Bilder von Feuerwehrleuten projiziert.

    Es gibt gute und schlechte Nachrichten aus Australien. Eine Entwarnung ist bei den Buschbränden nicht in Sicht. Wie dankbar das Land den Feuerwehrleuten ist, zeigt die Oper in Sydney.