Sebastian Griesbeck



Alles zur Person "Sebastian Griesbeck"


  • Fußball

    Fr., 13.12.2019

    Heidenheim empfängt Bielefeld

    Trainer Frank Schmidt von Heidenheim steht vor einem Spiel im Stadion.

    Heidenheim (dpa/lsw) - Verteidiger Norman Theuerkauf soll beim 1. FC Heidenheim im Topspiel der 2. Fußball-Bundesliga gegen den Spitzenreiter Arminia Bielefeld die Position im zentralen Mittelfeld übernehmen. Sein Kollege Sebastian Griesbeck, der normalerweise auf der «Sechs» spielt, zog sich beim 1:0-Sieg beim Hamburger SV einen Riss des Innenbands im rechten Knie zu. Der 29-Jährige stehe erst wieder im neuen Jahr zur Verfügung, sagte FCH-Coach Frank Schmidt am Freitag. Theuerkaufs Position auf der linken Abwehrseite wird gegen Bielefeld am Samstag (13.00 Uhr/Sky) Jonas Föhrenbach einnehmen.

  • Fußball

    Mo., 09.12.2019

    Heidenheim ohne Griesbeck im Topspiel gegen Bielefeld

    Der Heidenheimer Sebastian Griesbeck (r) nimmt den Ball entgegen.

    Heidenheim (dpa) - Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim muss im Spitzenspiel gegen Arminia Bielefeld ohne Vizekapitän Sebastian Griesbeck auskommen. Der Mittelfeldspieler fällt mit einem Innenbandriss im rechten Knie bis auf Weiteres aus, wie der Fußball-Zweitligist am Montag mitteilte. Die Verletzung zog sich der Stammspieler am vergangenen Freitag beim 1:0-Auswärtserfolg über den Hamburger SV zu. Griesbeck war in der 34. Minute ausgewechselt worden. Heidenheim überrascht in dieser Saison bislang positiv und empfängt Tabellenführer Bielefeld am Samstag zum Topspiel.

  • 2. Liga

    So., 10.11.2019

    Hannover verliert erstes Spiel nach Slomka-Aus

    Hannovers Marcel Franke kniet vor seinem Platzverweis auf dem Rasen.

    Heidenheim (dpa) - Bundesliga-Absteiger Hannover 96 hat auch das erste Spiel nach der Trennung von Trainer Mirko Slomka verloren.

  • 2. Liga

    Sa., 27.07.2019

    Heidenheim schockt Aufsteiger Osnabrück mit späten Toren

    Osnabrücks David Blacha (r) schirmt den Ball gegen Heidenheims Patrick Mainka ab.

    Osnabrück (dpa) - Der 1. FC Heidenheim hat Aufsteiger VfL Osnabrück mit zwei späten Toren den Start in die 2. Fußball-Bundesliga verdorben. Die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt siegte mit 3:1 (0:0) in Osnabrück.

  • 2. Liga

    Sa., 20.10.2018

    Heidenheim siegt souverän gegen Aufsteiger Magdeburg

    Heidenheims Sebastian Griesbeck (r) hat die Lufthoheit gegen den Magdeburger Dennis Erdmann.

    Heidenheim (dpa) - Der 1. FC Heidenheim hat sich mit einem schmeichelhaften Heimsieg im Tabellen-Mittelfeld der 2. Fußball-Bundesliga festgesetzt. Gegen den zuvor seit fünf Partien ungeschlagenen Aufsteiger 1. FC Magdeburg gelang am Samstag ein 3:0 (2:0).

  • 5:2-Sieg

    So., 19.08.2018

    Heidenheim gewinnt im DFB-Pokal bei Jeddeloh II

    Heidenheims Marc Schnatterer (l) setzt sich gegen Jeddelohs Thorsten Tönnies durch.

    Oldenburg (dpa) - Zweitligist 1. FC Heidenheim hat sich in der 1. Runde des DFB-Pokals mit 5:2 (3:0) beim Regionalligisten SSV Jeddeloh II durchgesetzt.

  • Fußball

    Fr., 26.01.2018

    Heidenheim-Coach Schmidt: Duisburg «der gefühlte Favorit»

    Trainer Frank Schmidt von Heidenheim gestikuliert.

    Heidenheim (dpa) - Nach dem Sieg im ersten Pflichtspiel des Jahres will der 1. FC Heidenheim gegen den MSV Duisburg direkt nachlegen. Für Trainer Frank Schmidt sind die Gastgeber am Samstag (13.00 Uhr) dabei «der gefühlte Favorit». Duisburg ist seit vier Spielen ungeschlagen. Allerdings ist auch die Bilanz des FCH mit fünf Siegen aus den vergangenen acht Spielen sehr gut.

  • Fußball

    Sa., 22.04.2017

    Arminia Bielefeld spielt Remis in Heidenheim

    Tom Schütz (links) im Luftduell mit Heidenheims Sebastian Griesbeck.

    Heidenheim (dpa) - Arminia Bielefeld hat beim 2:2 (0:0) gegen den 1. FC Heidenheim nach einem 0:2-Rückstand noch einen Punkt geholt, im Kampf um den Klassenverbleib aber wichtige Zähler liegen lassen. Vor rund 11 000 Zuschauern in Heidenheim konnten die Gäste die Überzahl nach der Gelb-Roten Karte für Sebastian Griesbeck (66. Minute) nicht zum Sieg nutzen und bleiben auf Platz 17 der 2. Fußball-Bundesliga. Florian Dick mit einem Eigentor (47. Minute) und Mathias Wittek (57.) trafen für den FCH, Tom Schütz (58.) und Fabian Klos (61.) erzielten binnen drei Minuten den Ausgleich. Bei beiden Treffern sah FCH-Torwart Kevin Müller nicht gut aus.

  • Heidenheim - Bielefeld 2:2

    Sa., 22.04.2017

    Hannover verpasst durch Remis in Aue Tabellenführung

    Aues Fabian Kalig jubelt nach dem Spiel gegen Hannover.

    Aue (dpa) - Hannover 96 hat in letzter Sekunde die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga und damit einen wichtigen Sieg im Aufstiegskampf verspielt. Beim abstiegsbedrohten FC Erzgebirge Aue kamen die Niedersachsen nur zu einem 2:2 (1:1).

  • Nach 0:2-Rückstand

    Sa., 22.04.2017

    Arminia Bielefeld spielt Remis in Heidenheim

    Heidenheims Sebastian Griesbeck (r) und Tom Schütz von Bielefeld kämpfen um den Ball.

    Heidenheim (dpa) - Arminia Bielefeld hat beim 2:2 (0:0) gegen den 1. FC Heidenheim nach einem 0:2-Rückstand noch einen Punkt geholt, im Kampf um den Klassenverbleib aber wichtige Zähler liegen lassen.