Sebastian Kaiser



Alles zur Person "Sebastian Kaiser"


  • Modetrend

    Sa., 20.01.2018

    Imagewandel der Jogginghose

    Die Jogginghose - auf dem Weg in jede Lebenslage? 

    Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter skeptisch. Schafft die Jogginghose 2018 endgültig den gesellschaftlichen Durchbruch?

  • Zum Ehrentag

    Mi., 17.01.2018

    Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage

    Sebastian Kaiser will der Jogginghose zum Durchbruch verhelfen. Er designt sie aus besonders hochwertigen Materialien.

    Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter skeptisch. Schafft die Jogginghose 2018 endgültig den gesellschaftlichen Durchbruch?

  • Fußball: Trainerwechsel

    Di., 14.11.2017

    Linnemann schon wieder weg

    Patrick Linnemann 

    Weil ihm im Sommer gleich sechs Spieler gefolgt waren, hatte Patrick Linnemanns Wechsel vom TuS Ascheberg 2 zu GW Amelsbüren 3 für große Verärgerung an der Nordkirchener Straße gesorgt. Lange hat es der Coach im Südosten Münsters nicht ausgehalten.

  • Stammzellen-Spender

    Sa., 09.09.2017

    Sein Blut kann ein Leben retten

    Einsatz nicht nur als Fußballer: Sebastian Kaiser, der sich in Lüdinghausen (kleines Bild) typisieren ließ, stellt sich als Stammzellen-Spender zur Verfügung.

    Sebastian Kaiser unterzieht sich am Montag einer Stammzellen-Entnahme. Damit kann der Ascheberger das Leben eines Blutkrebspatienten retten. Für den Fußballer ist so viel Fairplay selbstverständlich: „Wer anderen nicht hilft, kann auch nicht erwarten, dass ihm mal geholfen wird.“

  • Fußball: Kreisliga A Münster

    Mi., 07.06.2017

    Drei alte Neue für den TuS Ascheberg

    Trainer Andrea Balderi (2.v.r.) freut sich auf die Rückkehrer (v.l.) Sebastian Kaiser, Felix Kaupa und Eike Schöpe.

    Bezirksliga-Absteiger TuS Ascheberg hat die „Neuzugänge“ Nummer fünf bis sieben. Es handelt sich um drei Rückkehrer, die allesamt einen großen Namen im Verein haben.

  • Fußball: Kreisligen Münster

    Mi., 19.10.2016

    Sebastian Kaiser verlässt Davaria Davensberg Richtung TuS Ascheberg

    Sebastian Kaiser – hier noch im Trikot von Davaria Davensberg.

    „Ich freue mich riesig“, sagt Patrick Linnemann, Trainer des TuS Ascheberg 2. Der Grund: ein Rückkehrer aus Davensberg.

  • Fußball:Kreisliga A 2 Münster

    Do., 25.08.2016

    Davaria Davensberg bringt sich selbst um den Lohn – 2:2 gegen SG Selm

    Kampf um jeden Ball: Rassam Hassanzadeh Ashrafi (l.) gegen den Selmer Timo Kollakowski.

    Der SV Davaria Davensberg bot ein starkes erstes Saisonspiel, gegen die SG Selm war mehr möglich als das 2:2. Bitter: Der Ausgleich fiel spät, und die Davaren verloren in der Schlussphase noch zwei Spieler.

  • Fußball-Kreisliga A 2 Münster

    Mo., 11.04.2016

    Tahiri schießt Davaria Davensberg zum 5:0-Erfolg gegen Werne

    Der Abstiegskampf tut auch mal weh: Victor Ares Vilarino (r.) vom SV Davaria beißt im Spiel gegen den Werner SC 2 auf die Zähne.

    Der SV Davaria kämpft gegen den Abstieg. Der Kreisligist gewann mit 5:0 gegen den Werner SC 2. Und was sagt der Davaria-Trainer? „Das war kein schönes Spiel von uns.“ Aber zum Glück hat er ja einen Armen Tahiri.

  • Fußball: Kruse-Suspendierung

    Fr., 25.03.2016

    „Typen haben halt auch Macken“

    Tim Bröer 

    Max Kruse vom Bundesligisten VfL Wolfsburg wurde von Trainer Joachim Löw vorläufig aus dem Aufgebot der Nationalmannschaft gestrichen. Ob heimische Kicker diese Ausladung als gerechtfertigt einschätzen, lautet die Frage am Freitag.

  • Fußball: Kaiser wechselt von Davensberg nach Nordkirchen

    Do., 25.06.2015

    „Die Truppe ist einfach genial“

    Sebastian Kaiser 

    Nach vier Jahren in Davensberg wechselt Sebastian Kaiser vom A-Ligisten in die Bezirksliga zum FC Nordkirchen. Schon vor einem Jahr war der 28-Jährige kurz vor dem Sprung – nun haben sich der Ascheberger und FCN-Trainer Heiko Ueding geeinigt.