Sebastian Sydow



Alles zur Person "Sebastian Sydow"


  • Grippe-Sprechstunde am Berufskolleg Ahlen

    Do., 15.10.2020

    30 Prozent des Kollegiums geimpft

    Dr. Christine Haasen (l.) und Dr. Theo Wüller (r.) boten eine Impfsprechstunde am Berufskolleg Ahlen an, um Grippeerkrankungen vorzubeugen. Hier nutzt Nikolai Schafflik aus den Reihen des Kollegiums das Angebot.

    Der Rat von Fachleuten ist klar: Wer sich jetzt gegen die Grippe impft, betreibt auch angesichts der Corona-Pandemie sinnvolle Prävention. Eine entsprechende Sprechstunde gab‘s jetzt am Berufskolleg Ahlen.

  • Berufskolleg Ahlen testet Mitarbeiter auf Coronavirus

    Fr., 14.08.2020

    Abstriche erfolgen in Eigenregie

    Alle 14 Tage wird jetzt nach Landesvorgabe getestet: Der Sicherheitsbeauftragte des Berufskollegs Ahlen, Sebastian Sydow (l.), mit Schulleiter Ingo Weißenborn.

    Seit einer Woche kooperiert das Berufskolleg Ahlen mit einer Warendorfer Gemeinschaftspraxis, um seine Mitarbeiter nach den Vorgaben des Landes regelmäßig auf das Coronavirus zu testen.

  • Löschzug Vorhelm trifft sich per Videokonferenz

    Di., 21.04.2020

    Dienstabend fällt nicht aus

    Während Löschzugführer Raphael Eustermann im Vorhelmer Feuerwehr-Gerätehaus saß, schalteten sich die Kameraden online per Videokonferenz hinzu. So lief der erste virtuelle Dienstabend.

    Nach dem Vorbild vieler Unternehmen geht auch die Feuerwehr jetzt den Weg der digitalen Konferenz. Im Löschzug Vorhelm war am Montagabend Premiere.

  • Jahresdienstversammlung des Feuerwehr-Löschzugs Vorhelm

    So., 19.01.2020

    Gesamtkonzept fürs Gerätehaus wird erstellt

    Ortsausschussvorsitzender Hubertus Beier (l.) und Wehrführer Walter Wolf (2.v.l.) mit Robert Ropos, Zugführer Raphael Eustermann, Sebastian Sydow, Steffen Hoppe, Ron Kunze, Moritz Rose, Damon Fuchs, Dirk Charvat, Jochen Wiechens, Marvin Klawitter, Christian Angsmann und Sebastian Theismann als Gast aus Dolberg (v.l.).

    Der Feuerwehr-Löschzug Vorhelm sieht sich weiterhin gut aufgestellt. Bei der Jahresdienstversammlung wurden einige Kameraden befördert, andere erhielten ihre Urkunden für Fortbildungen und Leistungsnachweise.

  • Weihnachtsmarkt in Vorhelm

    So., 15.12.2019

    Mit dem Blasorchester wurd‘s richtig voll

    Stilecht mit Weihnachtsmütze verkauften die Landfrauen Martina Schlautmann, Ulrike Fleuter und Anne Thiemann Waffeln.

    Alles andere als weihnachtlich war das Wetter am Samstagnachmittag. Die Besucher der Weihnachtsmarkts am Feuerwehrgerätehaus ließen sich davon aber nicht die Laune verderben.

  • Löschzug Vorhelm und der Mini-Ast

    Di., 30.07.2019

    Starke Reaktionen auf Einsatzvideo

    Die Reaktionen auf den Internet-Beitrag sind enorm.

    Kommentare aus dem In- und Ausland: Damit hat der Löschzug Vorhelm nicht gerechnet, als er ein humorvolles Video von einem eigentlich unnötigen Einsatz ins Internet stellte.

  • Abschluss zweijährige Berufsfachschule

    Do., 04.07.2019

    Auf die Perspektive anderer einlassen

    Die Absolventen der Berufsfachschule nach ihrer Entlassfeier.

    Die Ausbildungsgänge der zweijährigen Berufsfachschule (Höhere Handelsschule) und des beruflichen Gymnasiums des Berufskollegs Ahlen Europaschule nahmen in einer gemeinsamen Feierstunde stolz ihre Abschlusszeugnisse entgegen.

  • „Woche der Wiederbelebung“ im Berufskolleg

    Do., 27.09.2018

    „Die W-Fragen haben ausgedient“

    Schüler der Klasse HHO2 trainieren an Übungsphantomen die praktische Wiederbelebung unter fachkundiger Anleitung von Lisa Deutsch und William Mields.

    Angehende Fachabiturienten des Berufskollegs Ahlen erhielten in diesen Tagen eine interessante Einführung in die Notfallmedizin. Anlass war die „Woche der Wiederbelebung“.

  • Grundschüler beim Löschzug Vorhelm

    Sa., 03.03.2018

    Richtiges Verhalten im Notfall

    Wie ein richtiger Feuerwehrmann: Die Kinder aus der Augustin-Wibbelt-Schule durften auch die Helme des Löschzugs Vorhelm einmal anprobieren.

    Die Kinder der ersten und zweiten Klassen aus der Augustin-Wibbelt-Schule waren jetzt zu Gast beim Löschzug Vorhelm. Im Vorfeld hatten sie das Thema Feuerwehr mit ihren Klassenlehrern ausführlich im Sachkundeunterricht besprochen.

  • „Crash-Kurs NRW“ im Berufskolleg

    Mi., 27.04.2016

    Das geht unter die Haut

    Über seinen wohl schwersten Einsatz sprach Manuel Sommer von der Feuerwehr. Die Originalaufnahmen von den Unfallorten bekräftigten die Schilderungen.

    Erschütternde Berichte und Fotos von Unfallorten: Junge Fahranfänger sollen durch den „Crash-Kurs NRW“ für die Gefahren im Straßenverkehr sensibilisiert werden.