Sebastian Tyrala



Alles zur Person "Sebastian Tyrala"


  • Fußball: 3. Liga

    So., 10.04.2016

    Kandzioras Tore reichen dem VfL Osnabrück nicht

    Marcel Kandziora (rechts) brachte den VfL am Samstag schon früh in Führung und erzielte auch den Anschlusstreffer zum 2:3. Am Ende verloren die Osnabrücker im Erfurter Steigerwaldstadion dennoch mit 2:4.

    Geht dem VfL Osnabrück auf der Zielgeraden die Puste aus? Am Samstagnachmittag kassierten die Lila-Weißen bei RW Erfurt eine 2:4 (1:1)-Niederlage- die vierte in Folge im Steigerwaldstadion. In den letzten sechs Spielen konnte der VfL nur einen Sieg (1:0 am 18. März beim VfB Stuttgart II) feiern.

  • Kandzioras Tore reichen nicht

    So., 10.04.2016

    3. Liga: VfL Osnabrück verliert in Erfurt nach früher Führung mit 2:4

    Geht dem VfL Osnabrück auf der Zielgeraden die Puste aus? Am Samstagnachmittag kassierten die Lila-Weißen bei RW Erfurt eine 2:4 (1:1)-Niederlage – die vierte in Folge im Steigerwaldstadion. In den letzten sechs Spielen konnte der VfL nur einen Sieg (1:0 am 18. März beim VfB Stuttgart II) feiern. Dass die Enochs-Elf trotzdem immer noch auf dem Relegationsplatz liegt, hat der Club auch der Schwäche der Mitkonkurrenten zu verdanken.

  • Fußball

    Sa., 18.07.2015

    Schlappe für Darmstadt im Test gegen Drittligist Erfurt

    Die Fans von Darmstadt lassen sich im Stadion am Böllenfalltor durch die Niederlage nicht die Laune nicht verderben.

    Der Bundesliga-Aufsteiger verpatzt die offizielle Saisoneröffnung. Trotz einer 2:0-Führung gibt es am Ende eine Niederlage. Bis zum Bundesliga-Start wartet noch viel Arbeit auf Trainer Dirk Schuster.

  • Fußball

    So., 15.02.2015

    Bielefeld wieder vorn - Regensburg schöpft Hoffnung

    Jahn Regensburg darf sich nach einem erfolgreichen Jahresstart wieder Hoffnungen auf den Verbleib in der 3. Fußball-Liga machen. Liga-Primus Preußen Münster patzt in Erfurt. Holstein Kiel ist nun schon 16 Spiele ungeschlagen.

  • Preußen Münster verliert in Erfurt

    So., 15.02.2015

    Kunstschuss stoppt den Höhenflug

    Grüne Mauer mit Löchern: Die Preußenspieler strecken sich vergeblich. Der Freistoß von Erfurts Sebastian Tyrala passt über die Mauer und ins Preußentor.

    Die erste Punktspiel-Niederlage im neuen Jahr kostete die Preußen die Tabellenführung. Während Münster am Samstag 0:1 in Erfurt unterlag, schob sich Arminia Bielefeld durch einen 4:2-Erfolg im sonntäglichen Spitzenspiel gegen Duisburg an dem Westfalen-Rivalen vorbei.

  • Fußball

    Sa., 14.02.2015

    Erfurt gewinnt Spitzenspiel gegen Münster mit 1:0

    Erfurt (dpa) - Der FC Rot-Weiß Erfurt hat das Spitzenspiel der 3. Liga gegen den SC Preußen Münster mit 1:0 (1:0) gewonnen.

  • Fußball

    Sa., 14.02.2015

    Erfurt gewinnt Spitzenspiel gegen Münster durch Freistoßtor

    Erfurt (dpa) - Der FC Rot-Weiß Erfurt hat am Samstag das Spitzenspiel der 3. Fußball-Liga gegen den SC Preußen Münster mit 1:0 (1:0) gewonnen. Vor 6451 Zuschauern sorgte Sebastian Tyrala (30.) mit einem 25-Meter-Freistoß aus halbrechter Position für die Entscheidung. Dadurch kletterten die Erfurter vorerst auf Relegationsrang drei, während Münster um seine Tabellenführung fürchten muss. Der Tabellen-Zweite Arminia Bielefeld kann am Sonntag mit einem Sieg gegen den MSV Duisburg an die Spitze ziehen.

  • FC Rot-Weiß Erfurt gewinnt gegen Tabellenführer

    Sa., 14.02.2015

    Historischer Sieg gegen den SCP

    Kara gegen Sebastian Tyrala.

    Erfurt/Münster - (Aktualisiert) Preußen Münster hat bei RW Erfurt mit 0:1 (0:1) verloren, Sebastian Tyrala traf zum Sieg für den Verfolger des Drittliga-Spitzenreiters. Im zehnten direkten Vergleich seit 2005 war das die erste Niederlage für Preußen Münster gegen das Team aus Thüringen.

  • Fußball

    Sa., 20.12.2014

    Erfurt lässt Punkte gegen VfB Stuttgart II liegen

    Stuttgart (dpa) - Der FC Rot-Weiß Erfurt hat in der 3. Fußball-Liga seinen sicher geglaubten zehnten Saisonsieg in den Schlussminuten noch aus der Hand gegeben. Die Thüringer mussten sich bei der zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart mit einem 2:2 (1:2) zufriedengeben.

  • Fußball

    Sa., 13.12.2014

    Erfurt fertigt Rostock mit 4:1 ab

    Erfurt (dpa) - Rot-Weiß Erfurt hat in der 3. Liga gegen Hansa Rostock ungefährdet mit 4:1 (2:0) und auch zum ersten Mal nach vier sieglosen Partien gewonnen. Für Rostock zeigte der Trainerwechsel von Peter Vollmann zu Karsten Baumann noch keine Wirkung.