Serhat Ulusoy



Alles zur Person "Serhat Ulusoy"


  • Wohltätigkeitsaktion muslimischer Vereine

    Mi., 06.05.2020

    Praktische Nächstenliebe

    Die Mitglieder der Initiativgruppe sind mit dem Packen der Care-Pakete

    Eine Gruppe muslimischer Vereine und Gemeinden hat sich in diesen Tagen zusammengetan, um eine Wohltätigkeitsaktion auf die Beine zu stellen. Nächstenliebe wird im Fastenmonat Ramadan nämlich großgeschrieben.

  • Spontane Mahnwachen

    Sa., 22.02.2020

    Ahlener Lichter brennen für Hanau

    Mahnwache am Freitagabend auf dem Marienplatz.

    Der rechtsextremistische Anschlag in Hanau sorgt auch in Ahlen für Entsetzen und Empörung. Der „Ahlener Appell“ lud am Freitagabend zur Mahnwache auf den Marienplatz ein, um den Opfern zu gedenken und vor Rassismus und Rechtsextremismus zu warnen.

  • Mahnwache

    Fr., 21.02.2020

    Lichter für Hanau

    Spontane Mahnwache

    Etwa 90 Ahlener trafen sich am frühen Donnerstagabend zu einer Mahnwache. Redner warnten vor rechtsextremen Strömungen.

  • Nach den Morddrohungen

    So., 23.06.2019

    Serhat Ulusoy: Solidarität mit Lokalpolitikern

    Serhat Ulusoy: „Die Grenzen des Sagbaren werden immer weiter nach rechts verschoben.“

    Der Ahlener Serhat Ulusoy ruft als Vorsitzender des Türkischen Bundes in NRW und stellvertretender Bundesvorsitzender der Türkischen Gemeinde in Deutschland dazu auf, rechtsextreme Strukturen wirksam zu bekämpfen. Anlass sind die Morddrohungen gegen Kommunalpolitiker.

  • Ratssitzung

    Sa., 07.07.2018

    Westhues und Müller neue Ratsmitglieder

    Ratssitzung: Westhues und Müller neue Ratsmitglieder

    Lothar Müller und Ulrich Westhues rückten von der Reserveliste ihrer Partei für Steven B. Scholle bzw. Hans-Jürgen Metzger nach.

  • Sebastian Richter neuer SPD-Vorsitzender

    So., 10.06.2018

    „Wieder stärkste Kraft in Ahlen werden“

    Gespräch unter Altbürgermeistern: Am Rande der SPD-Mitgliederversammlung unterhielt sich Günter Harms (3.v.r.) anregt mit seinem Vorgänger Horst Jaunich. Im Vordergrund Schwiegertochter Andrea Jaunich. Steven ScholleAndrea JaunichSebastian Richter

    Sebastian Richter ist neuer Vorsitzender der Ahlener SPD. Der 37-jährige Rechtsanwalt wurde beim Parteitag am Samstag nahezu einstimmig, bei nur zwei Enthaltungen, zum Nachfolger von Steven B. Scholle gewählt. Er will die SPD wieder zur stärksten politischen Kraft in Ahlen machen.

  • Podiumsdiskussion im Bürgerzentrum

    Di., 08.05.2018

    Demokratie beginnt im Kleinen

    Nur wenn alle an einem Strang ziehen, demonstrierte Coolness-Trainer Jürgen Berger mit dem Seil, kann Demokratie gelingen.

    Kinderleicht ist Demokratie nicht. Darin war sich die große Mehrheit der Teilnehmer einer Podiumsrunde, die am Montagabend im Bürgerzentrum auf Einladung des Ortsverbandes der Arbeiterwohlfahrt in Zusammenarbeit mit dem Projekt „Demokratie leben“ über das Thema „Macht Demokratie Angst?“ diskutierte, einig. Und auch darin, das Demokratie Regeln benötigt und Verstöße sanktioniert werden müssen.

  • Syrisch-Orthodoxe Gemeindezentren

    Mi., 28.03.2018

    Keine „scheibchenweise“ Erweiterung

    In Ahlen regt sich Protest gegen das Neubauvorhaben der Aramäer an der Beckumer Straße, wo jetzt das Osterfeuer neben der Paul-Gerhardt-Kirche aufgeschichtet ist.

    Das Bauvorhaben der Syrisch-Orthodoxen St.-Georg-Gemeinde neben der Paul-Gerhardt-Kirche beschäftigt derzeit auch die Ahlener SPD. Sie informierte sich jetzt mit einer kleinen Delegation in Gütersloh, wo es drei Gemeinden der Aramäer und ebenfalls Neubaupläne gibt, über das Zusammenleben mit den Nachbarn.

  • Thema Schulsozialarbeit

    Sa., 21.10.2017

    Langfristige Perspektive

    Mit der Schulleiterin Elke Walter (M.) tauschten sich die Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass und der SPD-Politiker Serhat Ulusoy aus.

    MdL Annette Watermann-Krass und Lokalpolitiker Serhat Ulusoy tauschten sich mit Elke Walter, Schulleiterin der Mammutschule, über das drängende Thema Schulsozialarbeit aus.

  • SPD-Stadtverband

    Fr., 19.05.2017

    Drei Beauftragte für drei Schwerpunkte

    Steven Scholle 

    Der Vorstand des SPD-Stadtverbands formiert sich neu. Bei der Jahreshauptversammlung am Sonntag werden drei Beauftragte für die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit, Bildungsarbeit und Mitgliederarbeit gewählt.