Setty Hogelucht



Alles zur Person "Setty Hogelucht"


  • „Frühjahrsputz“ in Gronau

    Mo., 18.03.2019

    Wetter mies, Stimmung gut

    Gute Stimmung und leckeres Essen brachten die Ehrenamtlichen vom THW unter die Helfer.

    Über 1000 freiwillige Helfer aus Sportvereinen, Schulen, Parteien, Jugendorganisationen von THW, Feuerwehr sowie DRK und privaten Initiativen beteiligten sich am Samstag am traditionellen Frühjahrsputz der Stadt Gronau. Zum nunmehr 18. Mal konnte Carlo Bosse vom Fachbereich Allgemeine Bauverwaltung sie mobilisieren, dem Unrat zu Leibe zu rücken.

  • Caritasausschuss St. Agatha bereitet Caritassonntag vor

    Mi., 19.09.2018

    „Achtsam sein“ für Mitmenschen

    Die Mitglieder des Caritasausschusses bei der Vorbereitung der Gottesdienste (v.l.): Silvia Frieler, Edith Wenker, Friedhelm Harmeling, Maria Perrevort, Ruth Bügener, Mechthild Berges, Setty Hogelucht und Christiane Hölscher. Es fehlen: Mechthild Flucht und Heinz Ruhne.

    Der Caritasausschuss St. Agatha gestaltet am Wochenende (22./23. September) aus Anlass des Caritassonntags alle Gottesdienste in der Pfarrei St. Agatha mit. „Wir stellen die Gottesdienste unter das Thema ,Achtsam sein“, berichtet Ausschussmitglied Setty Hogelucht, „weil es am Caritassonntag nicht nur darum geht, für arme Menschen Geld zu spenden – obwohl das natürlich auch wichtig ist.“ – „Es geht darum, dass wir Christen selbst aktiv werden und die Augen offenhalten, wo andere Menschen Hilfe brauchen“ ergänzt Silvia Frieler, die Ausschuss-Vorsitzende.