Sevket Karaman



Alles zur Person "Sevket Karaman"


  • Fußball | Saisonstart in der Bezirksliga 11 und Kreisliga A1

    Fr., 12.08.2016

    Gimme Five: Fragen vorm Saisonauftakt

    Ein Ziehen und Zerren um den Derbysieg gibt es am dritten Spieltag. Heute ist Vorwärts Epe gegen SuS Stadtlohn 2 gefordert.

    Schöppingen machte den Auftakt. Jeweils ein Duo in der Bezirksliga und Kreisliga A1 zieht am Wochenende nach – und will nach Möglichkeit ein ähnlich gutes Ergebnis wie der ASC erreichen. Doch wo stehen die Vereine nach der Vorbereitung? Die WN haben sich vor dem Punktspielauftakt umgehört.

  • Gronauer A-Liga-Kicker als eines der ersten Teams gestartet

    Do., 16.07.2015

    Der frühe Vogel ist Fortune

    Thomas Gerwens  (li.) hat es vom Wolbertshof zum Fortuna-Sportpark gezogen.,

    Damit die A-Liga-Kicker von Fortuna Gronau in der kommenden Saison nicht wieder den Start verschlafen wie in der vergangenen Spielzeit, hatte das Trainer-Team es diesmal besonders eilig. „Nur der frühe Vogel fängt den Wurm“, hält sich Mike Möllensiep an das altbekannte Sprichwort und hat bereits vor gut einer Woche zum Start in die Vorbereitung gebeten.

  • Blick in die WN-Datenbank | Abschluss der Fußball-Saison 14/15

    Fr., 19.06.2015

    Endlich Sommerpause

    Haben sich bereits in die Sommerpause verabschiedet:  Steven Wobbe, Felix Wobbe, Jonas Böcker, Simon Kalitzki und Marcel Bösel von Fortuna Gronau.

    Die Saison 14/15 ist (fast) beendet. Doch die Zeit ohne Fußball wird auf den heimischen Plätzen nicht von langer Dauer sein. Welche Mannschaft in der Rückrunde böse abrutschte, zeigt ein Blick in unsere Datenbank.

  • Fußball | Kreisliga A: Kein Sieger zwischen Fortuna und Wessum

    So., 14.06.2015

    Wobbe und Bösel teilen sich die Kanone

    Sein elftes Saisontor erzielte gegen Wessum Felix Wobbe, der in Fortunas Torschützenliste damit noch mit Marcel Bösel gleichzog.

    Die Luft war raus. Und so durfte sich ein interessantes, weil torreiches Spiel an der Laubstiege entwickeln, bei dem eine Entscheidung noch ausstand: Wer holt sich bei den Fortunen die Torjägerkanone. So wie der Endstand gegen Wessum (3:3) endete auch dieses Duell unentschieden.

  • Fußball | Kreisliga A: Sevket Karaman beendet seine Laufbahn

    Fr., 12.06.2015

    Der Dauerbrenner

    Daumen hoch für eine stolze Karriere. Ob Sevket Karaman für Fortuna auflaufen kann, ist mehr als fraglich. Sohn Vatan wird trotzdem als sein größter Fan morgen an der Laubstiege dabei sein. Zur Not für eine Ehrenrunde auf Krücken.

    Niemals geht man so ganz – das wussten und sangen schon Trude Herr, Wolfgang Niedecken und Tommy Engel Ende der 80er Jahre. Sevket Karaman und Markus Busen, die morgen im Trikot von Fortuna Gronau Abschied von der ersten Mannschaften nehmen, sind sich dessen ebenso bewusst. Sie wollen die Fußballschuhe weiter schnüren, allerdings eben nicht mehr auf höchstem Niveau in ihrem Verein.

  • Fußball | Datenbank: Noch vier Spieltage

    Sa., 23.05.2015

    RWN kann den Aufstiegssekt schon fast kaltstellen

    Kommt ein Verteidiger geflogen: Doch die Perspektive täuscht. Dem ASC drohte weder in dieser Szene, noch vom Gegner SG Rödder Gefahr

    Was wird uns diese Saison noch bescheren? Nach einem Aufstieg von Rot-Weiß Nienborg in die Kreisliga A riecht es ja bereits. Und für den SV Eggerode sieht es schlecht aus. Vieles spricht für den Abstieg in die C-Liga. Oder für A-Liga-Aufsteiger FC Epe 2. Die Klasse ist nur schwer zu halten. Das weiß auch unsere WN-Datenbank.

  • Fußball | Kreisliga A Ahaus: Fortuna Gronau siegt 3:0 in Lünten

    So., 26.04.2015

    Karaman besorgt die Krönung

    Krönung durch Sevket Karaman: Der Fortune erzielte mit dem Schlusspfiff das absolut sehenswerte 3:0.

    Und dann war da noch Sevket Karaman. Beim 2:0 hatte der Fortuna-Kicker Pech, dass sein Schuss noch vom gegnerischen Keeper pariert wurde, Faik Tan aber den Abklatscher verwertete. Beim 3:0 machte es Karaman selbst. Und zwar äußerst sehenswert per Direktabnahme aus rund 22 Metern. Ein toller Treffer, vor allem aber drei wichtige Punkte für Fortuna Gronau. Der A-Ligist gewann bei GW Lünten und bleibt Spitzenreiter SC Südlohn auf den Fersen.

  • Fußball | Datenbank: Fortuna Gronau im Aufwind

    Mi., 01.04.2015

    Die Jagdsaison ist eröffnet

    Nicht zu stoppen ist seit nunmehr neun Partien schon das Team von Fortuna Gronau. Mit dieser Serie bringen sich die Blau-Schwarzen langsam wieder als Titelkandidat ins Gespräch, während Spitzenreiter Südlohn Federn lässt.

    Was wird uns diese Saison noch bescheren? Nach einem Aufstieg von Rot-Weiß Nienborg in die Kreisliga A riecht es ja bereits. Doch möglicherweise trifft RWN dann nicht mehr auf den VfB Alstätte oder Fortuna Gronau: Beide Teams haben einen Lauf und rücken dem Spitzenreiter Südlohn auf die Pelle. Das weiß auch unsere WN-Datenbank.

  • Fußball | Kreisliga A: Fortuna Gronau holt den nächsten Dreier

    So., 29.03.2015

    Kalitzki lässt es krachen

    Die Lücke zu finden, war angesichts dieser Witterungsbedingungen gar nicht so einfach im Sportpark an der Laubstiege. Jens Weinberg fand sie nicht. Simon Kalitzki sehr wohl.

    Wenn eine gefährliche Flanke vom Gegner per Kopf abgewehrt wird, ist das grundsätzlich erst einmal ein Ärgernis. Wenn daraus allerdings unfreiwillig eine noch bessere Vorarbeit wird, nimmt man es doch gerne mit. Simon Kalitzki jedenfalls war mit seinem fulminanten Volleyschuss der gefeierte Mann an der Laubstiege.

  • Fußball | WN-Datenbank: ASC stolpert, Eggerode atmet tief durch

    So., 21.12.2014

    Nienborg überwintert als Erster

    Den Weg ins Tor fand der Ball beim ASC Schöppingen in den letzten Spielen des Jahres zu selten. Das kostete Punkte, das bedeutete nur noch Platz fünf. Dadurch wird der insgesamt sehr gute Eindruck nun doch etwas getrübt.

    Abgerechnet wird bekanntlich zum Schluss. Bevor also die besinnlichen Feiertage auch in den Fußball-Familien an der Tagesordnung stehen, spricht die WN-Datenbank zum Abschneiden der Vereine noch einmal Tacheles.