Shirley Holmes



Alles zur Person "Shirley Holmes"


  • Kulturwerkstatt: Hörspiel-CD produziert

    Mi., 25.11.2020

    „Shirley Holmes . . . in Altenberge“

    Die Hörspiel-CD kann ab sofort in der Buchhandlung Janning gekauft werden.

    Die CD kommt frisch aus der „Presse“ – und ist ab sofort im Buchhandel zu kaufen. Die Hörspiel-CD wurde in der Kulturwerkstatt aufgenommen.

  • Premiere des Metelen-Hörspiels

    Mi., 27.11.2019

    Der Krimi läuft im Kopf ab

    Die jungen Autoren und Sprecher der Rollen in dem Krimihörspiel „Shirley Holmes und der Ring von Metelen“ präsentierten am Montagabend bei der Premiere gemeinsam mit Krimiautor Klaus Uhlenbrock (hinten r.) die CD.

    Die jungen Autoren und Sprecher der Rollen in dem Krimihörspiel „Shirley Holmes und der Ring von Metelen“ präsentierten am Montagabend bei der Premiere gemeinsam mit Krimiautor Klaus Uhlenbrock die neue CD. Sie steht in einer Reihe von Kriminalfällen, die alle längs der Bahnlinie Münster-Enschede spielen. Die Kinder und Jugendlichen entwickelten die Geschichte unter Anleitung selber.

  • Einspielungen für Krimi-Hörspiel

    Mi., 09.10.2019

    Monis Buchladen wird Tonstudio

    Satz für Satz nehmen die Kinder unter Anleitung von Hörspiel-Autor Klaus Uhlenbrock die Texte für die CD auf. Hier konzentrieren sich gerade (v.l.) Jonas, Aron und Smila auf ihren Part.

    17 Kinder machen mit beim Krimi-Hörspiel „Shirley Holmes und der Ring von Metelen.“ Am Montagabend sprachen einige von ihnen unter Anleitung des Autors Klaus Uhlenbrock ihre Texte in Monis Buchladen ein. Das Buch- und Schreibwarengeschäft wurde so zum Tonstudio.

  • Shirley Holmes ermittelt an Bahnhöfen von Münster bis Enschede

    Fr., 07.06.2019

    Eine Strecke voller Fälle

    Klaus Uhlenbrock freut sich, bereits die dritte CD der Shirley-Holmes-Reihe in den Händen zu halten. Die vierte ist schon in Planung: Sie soll den Titel „Shirley Holmes und der Ring von Metelen“ erhalten.

    14 Bahnhöfe – 14 Tatorte. An dreien davon hat Nachwuchsdetektivin Shirley Holmes jetzt schon ermittelt.

  • Kinder entwickeln spannendes Hörspiel

    Mi., 15.05.2019

    Kriminalfall in der Stiftskammer

    Der aus dem Steinfurter Ortsteil Borghorst stammende Krimi-Autor Klaus Uhlenbrock entwickelte in der Kulturetage gemeinsam mit den Mädchen und Jungen die Hörspiel-Folge für Metelen. Für Borghorst (kl. Foto), Münster und Ochtrup gibt es schon Hörspiele.

    Shirley Holmes ist eine junge, pfiffige Detektivin, die mit ihren Freunden und ihrer Tante gemeinsam Kriminalfälle

  • Hörspiel-Projekt von Klaus Uhlenbrock macht Station in Ochtrup

    Sa., 30.03.2019

    Spurensuche in der Töpferstadt

    Der Steinfurter Autor Klaus Uhlenbrock und Christin Probst (4.v.l.) haben gemeinsam mit einigen Jugendlichen aus Ochtrup das Krimi-Hörspiel „Shirley Holmes und die Ochtruper Nachtigall“ eingespielt. Am Donnerstagabend war die Premiere in der Lamberti-Bücherei.

    Spannende Geschichten entlang der Bahnstrecke Münster-Enschede verspricht das Hörspielprojekt des Steinfurter Autors Klaus Uhlenbrock. Darin schreiben Jugendliche selbst Krimis und wirken bei den Aufnahmen mit. Am Donnerstagabend war für „Shirley Holmes und die Ochtruper Nachtigall“ Premiere in der Bücherei St. Lamberti.

  • Kinder und Jugendliche entwickeln Krimi-Hörspiel

    Sa., 01.12.2018

    Ein Fall für Shirley Holmes

    Zusammen mit Klaus Uhlenbrock (kl. Bild) entwickelt eine Gruppe von Nachwuchsautoren ein Krimi-Hörspiel. Besonders daran ist, dass es in Ochtrup spielt.

    Wer treibt da in Ochtrup sein Unwesen? Detektivin Shirley Holmes geht dem Verbrechen auf die Spur – mit Hilfe einer Gruppe Kinder und Jugendlicher, die unter der Leitung von Krimiautor Klaus Uhlenbrock ein Hörspiel entwickeln.

  • Erstes Hörspiel mit der Jugend-Detektivin

    Di., 27.11.2018

    Shirley ermittelt an jedem Bahnhof

    Premiere am Montagabend: Klaus Uhlenbrock (hinten li.) hatte am Montagabend die meist jugendlichen Sprecherinnen und Sprecher eingeladen, sich das erste Abenteuer von Shirley Holmes gemeinsam anzuhören.

    Auf Shirley Holmes wartet eine Menge (Emittlungs-)Arbeit. Gerade erst hat sie die Entführung ihrer Freunde im Heinrich-Neuy-Museum beendet und die beiden nicht ganz so hellen Gangster der Polizei in Enschede übergeben, da gibt es in Ochtrup den nächsten Fall für die jugendliche Detektivin. Ihr Spürsinn ist danach in Münster gefragt.