Siegmar Birken



Alles zur Person "Siegmar Birken"


  • Unterwegs mit dem Pilzexperten Siegmar Birken

    Mo., 04.11.2019

    Ein Schatz an Formen und Farben

    Unterwegs mit dem Pilzexperten Siegmar Birken: Ein Schatz an Formen und Farben

    Geld ließe sich jetzt auf die Schnelle einiges verdienen. „Dafür zahlen Sie auf dem Wochenmarkt in Münster 40 Euro“, sagt Siegmar Birken. Er zeigt auf zwei Steinpilze ein paar Meter voraus. Ziemlich dicke Brocken, „jeder so um die 500 Gramm schwer“, schätzt der 75-Jährige das Gewicht.

  • Körbe bleiben oft leer

    Sa., 05.11.2016

    „Den Pilzen fehlt die Feuchtigkeit“

    Siegmar Birken ist Experte für Pilze und leitet unter anderem entsprechende Exkursionen der ANTL.

    Viele Pilzsucher haben ihre Suche in diesem Herbst mit leeren Körben beendet. Siegmar Birken ist Experte und leitet unter anderem Pilzführungen für die Arbeitsgemeinschaft Naturschutz Tecklenburger Land (ANTL). Er weiß, warum das so ist.

  • Bloß kein Pils zu diesem Pilz

    Di., 28.08.2012

    Mit Start der Pilzsaison gehen erste Vergiftungen einher

    Die Frau hatte einen Knollenblätterpilz gegegessen und landete mit akutem Leber- und Nierenversagen in der Uniklinik Münster. Für Siegmar Birken aus Ibbenbüren ist das kein Einzelfall. Mehrmals pro Pilzsaison erhält er Anrufe von Ärzten, die den Pilzexperten um Rat fragen. Denn zu wissen, welcher Pilz eine Vergiftung hervorgerufen hat, kann Leben retten.

  • Lotte

    Mi., 05.09.2007

    Saison hat begonnen: Pilze auf dem Vormarsch