Simon Dabrowski



Alles zur Person "Simon Dabrowski"


  • Fußball: Kreispokal Münster

    Di., 03.10.2017

    VfL Senden wirft TuS Hiltrup aus dem Pokal

    Augen auf das Spielgerät: VfL-Akteur Florian Kaling (l.) lauert darauf, Jannik Tipkemper den Ball abzuluchsen.

    Fußball-Landesligist VfL Senden ist ins Viertelfinale des Kreispokals Münster eingezogen. Am Dienstagnachmittag besiegte das Team von Rainer Leifken und André Bertelsbeck den Westfalenligist TuS Hiltrup mit 1:0 n.V. Den Treffer des Tages erzielte Sebastian Schnetgöke in der ersten Hälfte der Verlängerung.

  • Leichtathletik: Westfalenmeisterschaften

    Mo., 19.06.2017

    Noll Zweiter bei den Diskurswerfern

    Benedikt Noll (r.) freute sich über Platz zwei im Diskusring, Simon Dabrowski (links) belegte Platz fünf im Weitsprung. Trainer Klaus Johannknecht freute sich mit.

    Drei Nachwuchssportler des SC Union Lüdinghausen waren bei den Titelkämpfen am Wochenende in Hagen am Start, einer gewann Edelmetall.

  • Leichtathletik

    Di., 09.05.2017

    Neue Bestzeiten für den Nachwuchs von Union Lüdinghausen

    Simon Dabrowski (l.) qualifizierte sich in Olfen über 200 Meter für die NRW-Meisterschaften.

    Mit starken Leistungen beeindruckte der Nachwuchs von Union Lüdinghausen beim Sportfest in Olfen. Union verzeichnete zahlreiche Bestzeiten, und Simon Dabrowski gelang die Qualifikation für die NRW-Meisterschaften.

  • Leichtathletik: Westfälischen Hallenmeisterschaften

    Di., 14.02.2017

    Dreifach-Starter Simon Dabrowski holt eine Bronzemedaille

    Drei Disziplinen absolvierte Simon Dabrowski vom SC Union Lüdinghausen bei den Westfälischen U 20-Hallenmeisterschaften. Im Weitsprung wurde er Neunter.

    In drei Disziplinen ging Simon Dabrowski vom SC Union Lüdinghausen bei den Westfälischen U 20-Hallenmeisterschaften an den Start. Er ließ sogar noch eine Disziplin sausen. Die beste Ausbeute war eine Bronzemedaille mit der arg gebeutelten Staffel.

  • Leichtathletik: NRW-Meisterschaften

    Mo., 06.02.2017

    Startgemeinschaft Kreis Lüdinghausen ist nur einen Hauch zu langsam

    Nur 34 Hundertstelsekunden trennten die Staffel von der Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften. Doch Jannick Mandry (v.l.), Rik Amann, Simon Dabrowski und Gabriel Heineke können noch hoffen.

    Schnell unterwegs war die U 20-Staffel der Startgemeinschaft Kreis Lüdinghausen. Am Ende verpassten die 4x200-Meter-Läufer die DM-Qualifikation nur um 34 Hundertstelsekunden.

  • Leichtathletik: Sportfest in Dortmund

    Di., 31.01.2017

    Rekorde purzeln beim SC Union Lüdinghausen in Serie

    Sind bereit für die Wettkämpfe auf Landesebene: die Lüdinghauserinnen (v.l.) Sarah Krause, Lilly Wiethaup und Katja Grosse.

    Die Leichtathleten des SC Union 08 Lüdinghausen knackten bei einem Hallensportfest in Dortmund zahlreiche Bestleistungen. Und sie erzielten zwei weitere Qualifikationen für die Landesmeisterschaften.

  • Leichtathletik: Westfälische Bestenliste

    Do., 24.11.2016

    Union Lüdinghausen: Schneller, höher, weiter als 2015

    Gemeinsam zum Erfolg: Unionistin Lucia Maaßen (2.v.r.) schaffte mit Leonie Brosterhaus (v.l.), Julia Konietzni und Marla Schröer von SuS Olfen den Sprung in die Westfälische Bestenliste.

    Mit knapp 50 Einträgen haben die Nachwuchs-Leichtathleten von Union Lüdinghausen ihr Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr leicht verbessern können.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 02.10.2016

    VfL Senden nutzt seine Chancen nicht und verliert gegen Eintracht Coesfeld

    VfL-Knipser Rabah Abed (l.) und Flügelflitzer Dennis Otto (im Hintergrund) blieben an diesem Sonntagnachmittag im Sportpark ohne Fortune.

    Der VfL Senden hat seine erste Heimniederlage kassiert. Gegen die DJK Eintracht Coesfeld verlor die Elf von Rainer Leifken mit 0:2.

  • Leichtathletik: DJMM-Landesfinale

    Di., 27.09.2016

    Unionisten nutzen Finale für Bestmarken

    Mit drei Mannschaften war die Startgemeinschaft Lüdinghausen beim Landesfinale in Rheine vertreten.

    Mit einer zum Teil glänzenden Vorstellung verabschiedete sich die Startgemeinschaft Lüdinghausen von der Sommersaison. Die Startgemeinschaft mit Athleten von Union Lüdinghausen, SuS Olfen und dem FC Nordkirchen hatte gleich drei Mannschaften ins Landesfinale gebracht.

  • Leichtathletik: Kreiseinzelmeisterschaften

    Mi., 21.09.2016

    Union Lüdinghausen holt in Coesfeld 23 Medaillen

    Sarina Fischer gewann im Speerwurf die Silbermedaille.

    23 Medaillen holten die Leichtathleten des SC Union 08 Lüdinghausen bei den Kreiseinzelmeisterschaften in Coesfeld. Erfolgreichster Athlet war Simon Dabrowski. Einen kompletten Medaillensatz sicherte sich Lucia Maaßen.