Simon Kottmann



Alles zur Person "Simon Kottmann"


  • Handball: 2. Bundesliga

    Di., 05.05.2020

    Thomas Lammers macht großen Schritt auf Karriereleiter

    Halten Abstand und dennoch zusammen: (von links) Simon Kottmann, Franz Dressel und Thomas Lammers.

    Thomas Lammers trägt beim ASV Hamm-Westfalen künftig noch mehr Verantwortung. Der Ex-Ahlener übernimmt ab 2021 einen enorm wichtigen Posten beim Handball-Zweitligisten. Dafür zieht sich eine Institution zurück.

  • Handball: Zweitligist spielt in Ascheberg

    Do., 29.01.2015

    Gastspieler vom FC Porto

    Ex-Nationalspieler Kay Rothenpieler ist bis Ende dieser Saison noch Trainer und Manager in Hamm und ab dem Sommer auf eigenem Wunsch nur noch Manager.

    Wer fit ist, wird auch spielen. Das versprechen die Verantwortlichen des ASV Hamm-Westfalen vor dem Freundschaftsspiel bei der HSG Ascheberg/Drensteinfurt. Der Zweitligist reist mit Neuzugang Jan-Lars Gaubatz an – und mit einem Gastspieler mit Champions-League-Erfahrung.

  • Handball: Zweitligist spielt in Ascheberg

    Do., 29.01.2015

    Gastspieler vom FC Porto

    Ex-Nationalspieler Kay Rothenpieler ist bis Ende dieser Saison noch Trainer und Manager in Hamm und ab dem Sommer auf eigenem Wunsch nur noch Manager.

    Wer fit ist, wird auch spielen. Das versprechen die Verantwortlichen des ASV Hamm-Westfalen vor dem Freundschaftsspiel bei der HSG Ascheberg/Drensteinfurt. Der Zweitligist reist mit Neuzugang Jan-Lars Gaubatz an – und mit einem Gastspieler mit Champions-League-Erfahrung.

  • Handball-Freundschaftsspiel in Ascheberg

    Mi., 21.01.2015

    Von der WM in Katar nach Ascheberg?

    Der Star des ASV Hamm-Westfalen: Ondrej Zdrahala (am Ball) spielt zurzeit mit Tschechien bei der Weltmeisterschaft in Katar.

    Auf seiner neuen Werbetour macht Zweitligist ASV Hamm-Westfalen zuerst Station in Ascheberg. Die HSG Ascheberg/Drensteinfurt hofft auf einen Einsatz von Ondrej Zdrahala. Der Tscheche spielt zurzeit bei der WM in Katar.

  • Ahlener SG

    Mo., 11.04.2011

    HSG handelt grob fahrlässig

  • Ahlener SG

    Mi., 04.11.2009

    Werben für ein Großprojekt