Simon Ritter



Alles zur Person "Simon Ritter"


  • Handball: Bezirksliga

    Fr., 13.12.2019

    Kapitän Lukas Schmitz von der SG Sendenhorst: „Vorne viel zu harmlos“

    Tizian Behrens hat sich in der gegnerischen Abwehr festgelaufen. Am Sonntag in Lengerich wollen es die Sendenhorster Handballer besser machen als in den zurückliegenden Wochen.

    Seit fünf Spielen warten die Handballer der SG Sendenhorst in der Bezirksliga auf einen Erfolg. Inzwischen sind sie auf Platz zehn abgerutscht. Die Westfälischen Nachrichten sprachen mit Kapitän Lukas Schmitz über den ersten Saisonteil und die Aussichten für sein Team.

  • Handball: Bezirksliga

    So., 27.01.2019

    Foulspiel bringt SG Sendenhorst aus dem Tritt

    Mathias Grabowski (links) und Sebastian Specht packen energisch zu. Immer wieder aber fanden die Gäste dennoch Lücken im SG-Abwehrverband und kamen so zu einem deutlichen 27:19-Erfolg.

    Eine deutliche 19:27 (9:12) Niederlage, mussten die Sendenhorster Bezirksliga Handballer am Samstag gegen DJK Coesfeld einstecken. Nach dem tollen Auftritt eine Woche zuvor gegen Sparta Münster, hätten die Sendenhorster mit einem weiteren Erfolg, wieder einen Schritt in Richtung Klassenerhalt erledigen können. Aber dazu reichte es im Duell mit dem Tabellensechsten nicht.

  • Sendenhorst

    Fr., 30.06.2017

    Entlassjahrgang 2017 der Realschule St. Martin

    Klasse 10A (Lehrerin Alexandra Jaspert):

  • Sendenhorster Realschüler bei „Jugend forscht“ : Strom aus der Fußmatte

    Fr., 21.02.2014

    Teilnehmer der Realschule

    Die Teilnehmer von der Realschule St. Martin waren Niklas Miloczewski, Marcel Preis und Nico Detmar (Eisenbahn-Warnsystem), Simon Ritter und Patrick Berani (Galaxien auf Kollisionskurs), Laurenz Eismann, Adrian Deisting und Vincent Ruwe (Funkschlüssel), Eric Buecker, Henrik Grundkötter und Tim Rebsch (Energie aus den Fußmatte), Marcel Berani (Asteroide auf Kollisionskurs), Florian Hinz, Lukas Deventer und Lucas Kreft (Antrieb der Zukunft – das Wasserstoffauto) sowie Julian Winkler, Damon Fuchs und Lukas Putze (Smartphone-Mikroskop).