Simon Rolfe



Alles zur Person "Simon Rolfe"


  • «Nichts ist unmöglich»

    Do., 07.11.2019

    Leverkusen hofft auf zwei Endspiele und ein Wunder

    Nach dem Sieg gegen Atlético ist der Glaube bei Peter Bosz und Bayer Leverkusen wieder da.

    Bayer Leverkusen schien quasi ausgeschieden. Doch nach dem verdienten 2:1-Sieg gegen Atlético Madrid, der laut UEFA-Rangliste drittbesten Mannschaft Europas, ist das Wunder von Leverkusen wieder möglich. Trainer Peter Bosz war entsprechend gelöst.

  • Fußball

    Do., 07.11.2019

    Bayer hofft auf zwei Endspiele und ein Wunder

    Leverkusens Kevin Volland (r.) freut sich mit Teamkollege Nadiem Amiri über sein Tor zum 2:0.

    Bayer Leverkusen schien quasi ausgeschieden. Doch nach dem verdienten 2:1-Sieg gegen Atlético Madrid, der laut UEFA-Rangliste drittbesten Mannschaft Europas, ist das Wunder von Leverkusen wieder möglich. Trainer Peter Bosz war entsprechend gelöst.

  • Fußball

    Do., 07.11.2019

    Leverkusens Sportchef Rolfes schließt Havertz-Wechsel aus

    Leverkusens Kai Havertz spielt den Ball.

    Leverkusen (dpa) - Fußball-Nationalspieler Kai Havertz wird auch in der Rückrunde für den Bundesligisten Bayer Leverkusen spielen. Angesprochen auf einen möglichen Transfer im Winter sagte Sportdirektor Simon Rolfes dem «Kicker»: «Nein, das ist nicht denkbar.» Über das angebliche Interesse von Manchester United an dem 20 Jahre alten Mittelfeldspieler sagte er: «Da gibt es nichts Konkretes.» Havertz' Vertrag bei Bayer 04 läuft noch bis 2022.

  • Bayer Leverkusen

    Do., 07.11.2019

    Rolfes schließt Havertz-Wechsel im Winter aus

    Leverkusens Sportdirektor Simon Rolfes.

    Leverkusen (dpa) - Fußball-Nationalspieler Kai Havertz wird auch in der Rückrunde für den Bundesligisten Bayer Leverkusen spielen.

  • Fußball

    Do., 19.09.2019

    Bayer: «Dann müssen wir eben für eine Überraschung sorgen»

    Muss sich nach dem Spiel ärgern: Leverkusens Trainer Peter Bosz.

    Eine Heimniederlage gegen den wohl leichtesten Gegner - der Traum vom Achtelfinale scheint für Bayer Leverkusen schon nach dem ersten Gruppenspiel der Champions League ausgeträumt. Doch Sportdirektor und Trainer fordern eine Trotzreaktion.

  • Fußball

    So., 08.09.2019

    Bayer-Sportdirektor Rolfes für verkürzte Transferperiode

    Simon Rolfes, Sportdirektor von Bayer Leverkusen.

    Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusens Sportdirektor Simon Rolfes hat sich für ein Ende der Transferperiode vor dem ersten Bundesliga-Spieltag ausgesprochen. «Damit die Teams auch im Sinne der Chancengleichheit mit ihrem Kader für die 17 Hinrunden-Spiele an den Start gehen», sagte der frühere Fußball-Nationalspieler der «Bild am Sonntag».

  • Bundesliga

    So., 08.09.2019

    Bayer-Sportdirektor Rolfes für verkürzte Transferperiode

    Simon Rolfes ist der Sportdirektor von Bayer Leverkusen.

    Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusens Sportdirektor Simon Rolfes hat sich für ein Ende der Transferperiode vor dem ersten Bundesliga-Spieltag ausgesprochen.

  • Leverkusen erfolgreich

    So., 25.08.2019

    Bosz soll bleiben - Lob für Bayer-Coach: «Macht riesig Spaß»

    Trainer Peter Bosz leistet gute Arbeit in Leverkusen.

    Zwei Siege zum Start und eine Vertragsverlängerung in Aussicht. Bayer Leverkusen und Bosz - das passt. Der Trainer soll länger bleiben. In der Mannschaft hat der Niederländer viele Fürsprecher.

  • Fußball

    Fr., 23.08.2019

    Vertragsgespräche mit Bayer: Bosz kündigt Gespräche an

    Leverkusens Trainer Peter Bosz vor einem Spiel am Spielfeldrand.

    Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusens Trainer Peter Bosz hat zeitnahe Gespräche mit dem Fußball-Bundesligisten über seine Vertragsverlängerung angekündigt. «Wir haben vereinbart, dass wir uns kommende Woche mal hinsetzen und miteinander reden», sagte der Niederländer am Freitag. Sportdirektor Simon Rolfes hatte am Vortag im Fachmagazin «Kicker» das Ziel ausgegeben, Bosz langfristig binden zu wollen. «Wenn der Verein mit mir sprechen will, ist er wohl zufrieden. Das bin ich auch», kommentierte Bosz dies vor dem Spiel am Samstag bei Fortuna Düsseldorf (15.30 Uhr). Bosz' aktueller Kontrakt läuft bis kommenden Sommer.

  • Leverkusen-Coach

    Fr., 23.08.2019

    Vertragsgespräche: Bayer-Trainer Bosz kündigt Gespräche an

    Die Macher bei Bayer Leverkusen sind zufrieden mit der Arbeit von Trainer Peter Bosz.

    Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusens Trainer Peter Bosz hat zeitnahe Gespräche mit dem Fußball-Bundesligisten über seine Vertragsverlängerung angekündigt.