Soenke Lauterbach



Alles zur Person "Soenke Lauterbach"


  • Mauscheleien

    Di., 18.02.2020

    Skandal bei Olympia-Qualifikation im Pferdesport aufgedeckt

    Der Reitsport-Weltverband FEI hat Tricksereien bei der Olympia-Qualifikation aufgedeckt.

    Der Pferdesport-Weltverband fällt beim Kampf um Olympia-Startplätze überraschende Urteile. Betroffen ist auch eine in Deutschland lebende Reiterin. Außerdem dürfen gleich zwei Teams nach positiven Dopingproben nicht in Tokio starten.

  • Reiten

    Sa., 28.12.2019

    Finanzielle Entlastung für Turnierveranstalter

    Die Pferdesportler werden zukünftig mehr Nenngeld entrichten müssen.

    Die Veranstalter von Reitturnieren dürfen sich auf ermäßigte Gebührensätze seitens der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) freuen. Im Gegenzug wird die Züchterprämie reduziert und ein Turniersport-Förderbeitrag von den Pferdesportlern erhoben.

  • Reitsport: Nachrichten aus dem Verband

    Mi., 18.12.2019

    Entlastung für Turnierveranstalter

    Auch die heimischen Reiter wie hier auf dem Archivbild Reinhard Lütke-Harmann (RV Albersloh) werden künftig zusätzlich 52 Cent als Turniersport-Förderbeitrag pro Startplatzreservierung entrichten müssen.

    Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) hat zum 1. Januar 2020 eine finanzielle Entlastung von Turnierveranstaltern beschlossen. Das bedeutet, dass die FN-Gebühr für das Veranstalten von Turnieren halbiert wird.

  • Reiten

    Mi., 18.12.2019

    Entlastung für Turnierveranstalter: Reiterliche Vereinigung senkt Gebühren

    Auch die heimischen Reiter, wie hier auf dem Archivbild Reinhard Lütke-Harmann (RV Albersloh), werden künftig zusätzlich 52 Cent als Turniersport-Förderbeitrag pro Startplatzreservierung entrichten müssen.

    Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) hat zum 1. Januar 2020 eine finanzielle Entlastung von Turnierveranstaltern beschlossen. Die FN-Gebühren werden für diese halbiert, um sie nicht zu überlasten. Das soll querfinanziert werden durch die Aktiven.

  • Freizeit

    Fr., 08.03.2019

    Equitana startet Samstag: 750 Pferde, digitale Neuheiten

    Essen (dpa/lnw) - Reiten in Deutschland boomt nach Verbandsangaben und immer mehr Menschen verschreiben sich Nischen im Pferdesport. So ist das Kutschefahren neuerdings besonders bei Jugendlichen beliebt, wie die Deutsche Reiterliche Vereinigung FN am Freitag im Vorfeld der Equitana mitteilte. «Das ist ein neuer Trend», sagte FN-Chef Soenke Lauterbach. Die Messe Equitana beginnt an diesem Samstag in Essen.

  • Mit Video

    Mo., 17.12.2018

    Handicap auf Probe: Profi-Reiter treten gegen Rollstuhl-Basketballer an

    Viel Dynamik und große Spielfreude: Warendorfs BBC-Sportler und Vertreter der Deutschen Reiterlichen Vereinigung spielen in Warendorf gemeinsam Rollstuhl-Basketball. Ziel der Veranstaltung: den Rollstuhl-Basketballern mehr Aufmerksamkeit zu bescheren.

    Was für eine Gaudi! Basketball der anderen Art am Montagabend in Warendorf. Auf dem Spielfeld in der Sporthalle der Josef-Schule: Rollstuhl-Basketballer des BBC Warendorf und Vertreter der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) – und damit Weltmeister, Olympiasieger, Europameister, ein mehrfacher Deutscher Meister, eine Paralympics-Siegerin, zwei Bundestrainer und Funktionäre.

  • Deutsche Reiterliche Vereinigung

    So., 02.09.2018

    Verband räumt Probleme mit jungen Reitern ein: „Neue Dimension“

    Deutsche Reiterliche Vereinigung : Verband räumt Probleme mit jungen Reitern ein: „Neue Dimension“

    Die Vorwürfe und Verdächtigungen des „Spiegel“ sind massiv. Das Magazin berichtet über Alkoholexzesse und sexuelle Übergriffe von jungen Springreitern. Für die Reiterliche Vereinigung sind die Probleme nicht neu.

  • Nach Skandal-Bericht des "Spiegels"

    Sa., 01.09.2018

    Reiterliche Vereinigung räumt Alkoholprobleme im Nachwuchsbereich ein

    Nach Skandal-Bericht des "Spiegels": Reiterliche Vereinigung räumt Alkoholprobleme im Nachwuchsbereich ein

    Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) hat Alkoholprobleme im Nachwuchsbereich eingeräumt. „Wir haben eine Gruppe von jungen Aktiven, die definitiv hier ein Problem hat“, sagte Generalsekretär Soenke Lauterbach am Samstag bei einem Pressegespräch in Warendorf.

  • Pferdesport

    Mi., 10.08.2016

    Kurze Reiter-Feier und die Frage: Wer soll Jung schlagen?

    Gold und Silber für Springreiter Michael Jung.

    Michael Jung ist ein Phänomen. Der 34-Jährige hat längst Pferdesport-Geschichte geschrieben. Die Serie seiner Erfolge versetzt die Konkurrenz in Angst und Schrecken.

  • Pferdesport

    Fr., 18.07.2014

    Reitverband will Sicherheit erhöhen

    Will alles auf den Prüfstand stellen: Soenke Lauterbach, Generalsekretär der Deutsche Reiterliche Vereinigung. Foto: Friso Gentsch

    Aachen (dpa) - Nach dem Unfalltod des Vielseitigkeitsreiters Benjamin Winter hat die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) ihre Sicherheitsbemühungen intensiviert.