Sophie Richter



Alles zur Person "Sophie Richter"


  • Reiten: Erfolge des RV Rinkerode

    Mi., 04.07.2018

    RVR-Equipe übernimmt Führung im Springpokal

    Der Spitzenreiter im Springpokal: (von links) Anja Lechtermann, Esther Lükens, Jule Weber und Anna Vogt vom RV Rinkerode feierten Rang drei und die Tabellenführung.

    Mit einem dritten Platz in der Wertungsprüfung auf der Reitanlage Triebus Fallenberg in Sendenhorst übernahm die RVR-Equipe die Führung in der Gesamtwertung um den Springpokal 2018. Für das Team ritten Anja Lechtermann, Esther Lükens, Jule Weber und Anna Vogt.

  • Krüßing-Programm

    Mo., 09.04.2018

    Luther, Ökumene, Kunst und Sattelfest

    Das Krüßingfest wurde im Lutherjahr ökumenisch gefeiert. Das Bild zeigt den evangelischen Pfarrer Stefan Döhner, Äbtissin Britta Rook, die die Predigt im Festgottesdienst hielt, sowie den Pfarrdechanten Manfred Krampe, der das Freckenhorster Kreuz hält. Auch in diesem Jahr soll das Fest ökumenisch begangen werden.

    Vor zehn Jahren nahm sich ein Arbeitskreis des damals dahindümpelnden Krüßingfestes an. Mit Erfolg, wie Motor Achim Hensdiek, der seinen Mitstreitern dankte, am Montag anlässlich der Krüßing-Pressekonferenz resümierte: „Wir haben einen Level erreicht, den wir halten müssen und wollen.“

  • Kunst + Kultur

    Do., 16.11.2017

    „Machet die Tore weit“

    Vokalsextett „Sei Colori“ (v. l.): Peter Amadeus Schneider (Bariton), Stephan Hinssen (Tenor), Hanno Kreft (Bass), Sophie Richter (Sopran), Esther Remmen (Sopran) und Heike Weber (Alt).

    Das Vokalsextett „Sei Colori“ genießt einen mehr als respektablen Ruf. Am 3. Dezember (erster Adventssonntag) gestaltet das hochklassige Ensemble ein besonderes Konzert in St. Martinus.

  • Reiten: Erfolge des RV Rinkerode

    Di., 13.06.2017

    Siege für Richter, Gemmeke und Wirth

    Starkes Trio: Hannah Wirth und Theresa Koch mit dem Schulpony „Babette“,

    Erfolgreicher hätte das Wochenende für die Aktiven des Reitvereins Rinkerode kaum sein können. Auf den verschiedenen Turnieren zeigten sich alle Reiter und Amazonen von ihrer besten Seite und sicherten sich oftmals einen Platz auf dem Siegertreppchen.

  • Musik in St. Martin

    Do., 24.11.2016

    Messias und viele andere Highlights

    Pianist Alexej Makhotin wird am Sonntag auf der Orgel der Pfarrkirche St. Martinus spielen.

    Die Musik in den Kirchen der Pfarrgemeinde St. Martin ist eine liebgewordene Veranstaltungsreihe in der Advents- und Weihnachtszeit. Auch in diesem Jahr stehen einige Leckerbissen auf dem Programm.

  • Adventskonzert des Kirchenchors reißt Zuhörer in St. Georg zu Beifallsstürmen hin

    Mo., 21.11.2016

    „Meine Zeit in Gottes Händen“

    In der festlich erleuchteten St.-Georgs-Kirche fand das traditionelle Adventskonzert des Saerbecker Kirchenchores statt.

    Feierlich, fröhlich, gleichsam meditativ-besinnlich, zuweilen bedrohlich-schrill – so facettenreich zeigte sich das diesjährige Adventskonzert des Kirchenchores St. Georg am Freitagabend. Das zahlreich erschienene Publikum wurde nicht nur mit einem anspruchsvollen Programm verwöhnt, sondern durfte sich auf gleich zwei Chorleiter freuen. Severin Matthes, ehemaliger Kirchenmusiker in St. Georg, unterstützte seinen Nachfolger Christoph Brehm ehrenamtlich bei den Proben, sodass eine überaus gelungene Kooperation entstand.

  • Adventskonzert in St. Georg wartet mit einigen Besonderheiten auf

    Do., 10.11.2016

    „Meine Zeit in Gottes Händen“

    Severin Matthes (Foto) und Christoph Brehm übernehmen die Gesdmatleitung des Konzert und wechseln zwischendurch von der Orgel zum Taktstock.

    „Meine Zeit steht in Gottes Händen“ lautet das Motto, des Adventskonzerts am Freitag, 18. November 2016, in der Saerbecker Pfarrkirche St. Georg, das wiederum Thomas Loos mit seinem Kammerorchester Münster-Nienberge begleitet. Als Solistin konnte die Sopranistin Sophie Richter gewonnen werden, die in Münster studiert hat und als freischaffende Künstlerin arbeitet.

  • Reiten: RV Rinkerode

    Di., 13.09.2016

    Lechtermann setzt sich an die Spitze

    Auch der Rinkeroder Nachwuchs blickt auf ein erfolgreiches Wochenende zurück.

    Zahlreiche Erfolge feierten die Rinkeroder Reiter am vergangenen Wochenende.

  • Reiten: RV Rinkerode

    Mo., 25.07.2016

    Voss und Lechtermann fahren Siege ein

    Charlotte Voß  siegte mit ihrem Pony „Shadow“ in einem Springreiterwettbewerb.

    Äußerst erfolgreich kehrten die RVR-Aktiven vom Reitturnier des RV von Nagel Herbern heim. Mit Nicole Lechtermann und Charlotte Voss gewannen zwei Rinkeroder Amazonen ihre Wettbewerbe.

  • Reiten: RV Rinkerode

    Do., 09.06.2016

    Lechtermann siegt in Everswinkel

    Anja Lechtermann stellte ihr Können zusammen mit ihrem Pferd „Come Cie“ in Everswinkel unter Beweis.

    Die Aktiven des RV Rinkerode sammelten erneut zahlreiche Platzierungen udn stellten ihr Können eindrucksvoll unter Beweis.