Stefan Bruns



Alles zur Person "Stefan Bruns"


  • Gäste aus Tomball

    So., 08.09.2019

    Längst echte Freunde geworden

    Die Gäste aus Tomball/Texas stellten sich zusammen mit Vertretern des Freundeskreises, der Stadt und der Sparkasse vor der Kirmesorgel zum Gruppenbild auf.

    Eine 19-köpfige Delegation aus Tomball/Texas ist derzeit in Telgte zu Gast. Die Freundschaft besteht seit 20 Jahren.

  • Neues Fahrzeug für den Bauhof

    Di., 23.07.2019

    Unkraut chancenlos

    Mit einem speziellen Wildkräutervorsatz kann die neue Maschine, die vom Bauhof getestet wurde und beschafft werden soll, innerhalb kurzer Zeit große Flächen reinigen.

    Zur Unkrautbekämpfung schafft die Stadt ein Spezialfahrzeug an, das zugleich als Kehrmaschine genutzt werden kann.

  • Firma fährt aktuell wieder ab

    Mo., 22.07.2019

    Gelbe Säcke blieben liegen

    Wie hier an der Clemensstraße stapelten sich an einigen Stellen in der Stadt weiter die Gelben Säcke, denn nach dem Ausfall eines Fahrzeuges konnte nach Angaben des Unternehmens die Abfuhr nicht komplett durchgeführt werden.

    Am Freitag blieben aufgrund eines defekten Entsorgungsfahrzeuges in einigen Bereichen der Stadt die Gelben Säcke liegen.

  • Versammlung des Freundeskreises Telgte-Tomball

    Di., 02.07.2019

    Kontakte quer über alle Altersschichten hinweg

    Zahlreiche Mitglieder nahmen an der Generalversammlung des Freundeskreises Telgte-Tomball teil.

    Anlässlich seiner Generalversammlung zog der Freundeskreis Telgte-Tomball eine sehr zufriedene Bilanz – vor allem mit Blick auf die vielfältigen Kontakte.

  • Stadt Telgte springt bei der Entsorgung ein

    Fr., 08.02.2019

    Bauhof übernimmt die Arbeit des Entsorgers

    Mitarbeiter des Bauhofes machten sich daran, die noch in den Straßen – wie hier am Heimstättenweg – und in den Bauerschaften liegenden Gelben Säcke einzusammeln.

    Was die Firma Tönsmeier nicht geschafft hat, hat nun der Bauhof erledigt. Die Gelben Säcke sind aus dem Stadtbild verschwunden.

  • Massive Probleme mit den Entsorger in Telgte

    Mi., 06.02.2019

    Freitag sollen alle Säcke verschwunden sein

    Noch immer lagen am Mittwoch Gelbe Säcke am Straßenrand herum – insbesondere in Vadrup und Westbevern.

    Die Abfuhr der gelben Säcke klappt weiterhin nicht. Die Stadt Telgte hat dem Systembetreiber nun ein Ultimatum gestellt.

  • Keine Abfuhr im Außenbereich von Telgte

    Mi., 19.12.2018

    Probleme bei den Gelben Säcken

    Probleme gibt es wegen der Erkrankung von etlichen Mitarbeitern des Entsorgungsunternehmens mit der Abfuhr der Gelben Säcke. Am Freitag sind die Fahrzeuge nur im Stadtgebiet Telgtes unterwegs, am Samstag übernimmt ein anderes Unternehmen Westbevern-Dorf und -Vadrup. Die Beutel in den Außenbereichen müssen liegen bleiben.

    Es gibt Probleme bei der Abfuhr der Gelben Säcke. Es wird nicht gelingen, vor Weihnachten überall in Telgte und Westbevern die Säcke abzuholen.

  • Versammlung des Freundeskreises Telgte-Tomball

    Mi., 26.09.2018

    Zum 20-Jährigen kommt eine große Delegation

    Voll wurde es im Bootshaus anlässlich der Generalversammlung des Freundeskreises Telgte-Tomball. Kit Pfeiffer und ihr Mann Frank (links, sitzend) aus der Partnerstadt waren Ehrengäste.

    Mehr als 30 Personen kamen zur Versammlung des Freundeskreises Telgte-Tomball. Dabei wurde wieder deutlich, wie lebendig der Verein ist.

  • Container für Elektro-Kleingeräte

    Fr., 20.04.2018

    Großgeräte sind Ärgernis

    Kein Einzelfall ist dieses Bild: Häufiger werden in Telgte und Westbevern neben die Container zur Entsorgung von Elektro-Kleingeräten auch Großgeräte gestellt.

    Röhrenfernseher oder Wäschetrockner passen nicht in den Container für Elektro-Kleingeräte. Und sie dürfen auch nicht daneben abgestellt werden. Was einige Bürger allerdings nicht interessiert.

  • Hoher Verbrauch in Telgte

    Di., 09.01.2018

    Engpass bei den Gelben Säcken

    Rund 50 Prozent mehr Gelbe Säcke als 2016 wurden im vergangenen Jahr in Telgte pro Haushalt verbraucht.

    Engpässe bei den Gelben Säcken sorgen bei den Bürgern immer wieder für Ärger.