Stefan Klotz



Alles zur Person "Stefan Klotz"


  • Volleyball

    Di., 11.06.2019

    Stefan Klotz hört als Trainer beim BSV Ostbevern auf: „Es war ein Traum“

    Stefan Klotz in Jubelpose. Der 43-jährige Sport- und Biologie-Lehrer hat zahlreiche Erfolge mit den Volleyballerinnen des BSV Ostbevern feiern dürfen.

    Neun Jahre lang hat Stefan Klotz Volleyballmannschaften des BSV Ostbevern trainiert, war mit ihnen bei Westdeutschen Meisterschaften und nationalen Titelkämpfen erfolgreich. Damit ist nun Schluss. Der 43-jährige Sport- und Biologie-Lehrer setzt nun andere Schwerpunkte.

  • Volleyball: Relegation

    Mo., 13.05.2019

    Klasse Saison des BSV Ostbevern ohne Sahnehäubchen

    Leonie Ottens (l.) bei einer konzentrierten Annahme. Im Heimspiel gegen den Verbandsliga-Absteiger aus Ostwestfalen hatten die Ostbeverner Volleyballerinnen alles im Griff.Mari Peters führte ihr Team als Zuspielerin zu einem 3:0-Heimerfolg gegen den SC Halle.

    Die Volleyballerinnen des BSV Ostbevern II haben den Sprung in die Verbandsliga knapp verpasst. Zwar besiegten sie den SC Halle in eigener Halle deutlich mit 3:0, die Auswärtsniederlage in Paderborn fiel aber genau so deutlich aus. Gleichzeitig endete damit eine 25-jährige Trainerlaufbahn.

  • Volleyball: Aufstiegsrunde

    Do., 09.05.2019

    BSV Ostbevern will den Doppel-Aufstieg – Relegation zur Verbandsliga

    Sind in zwei Aufstiegsspielen zur Verbandsliga noch einmal voll gefordert: (v.l.) Leonie Ottens, Mari Peters und Pia Weusthof vom BSV Ostbevern II.

    Nach der ersten Mannschaft (in die 2. Liga) soll auch die Zweite des BSV Ostbevern hoch. In der Aufstiegsrelegation zur Verbandsliga spielt der Landesliga-Vizemeister in Paderborn und zu Hause gegen den SC Halle. Nur der Sieger dieser Dreierrunde schafft den Sprung nach oben.

  • Volleyball: Deutsche Meisterschaft

    Di., 07.05.2019

    U 20 des BSV Ostbevern und die allerfeinsten Adressen

    Die gute Laune ließen sich die BSV-Spielerinnen und die Trainer trotz der Niederlagen-Serie nicht nehmen.

    Die U 20-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern landeten bei der Deutschen Meisterschaft auf dem letzten Platz. Frustriert sind sie trotzdem nicht. Wie hoch das Niveau in Paderborn war, zeigt das Spiel um Rang 15. Das bestritt der BSV gegen den MTV Stuttgart, eine der feinsten Adressen im Frauenvolleyball.

  • Volleyball: Frauen-Landesliga

    Fr., 05.04.2019

    BSV Ostbevern II zittert – Ems Westbevern sagt Tschüss

    Letzte Besprechung in der Landesliga: Die Westbevernerinnen um Trainer Fritz Krause steigen in die Bezirksliga ab.

    Absteiger Ems Westbevern will das letzte Saisonspiel gewinnen. Das Team um Fritz Krause ist zu Gast beim Vorletzten VSG Ibbenbüren. Die zweite Mannschaft des BSV Ostbevern muss zuschauen – und zittern.

  • Volleyball: Frauen-Landesliga

    Mi., 27.02.2019

    BSV Ostbevern II holt vier Punkte in zwei Spielen

    Zuspielerin Mari Peters war an vielen entscheidenden Aktionen der zweiten BSV-Mannschaft beteiligt.

    Eine knappe Niederlage gegen die SG Coesfeld 06, ein klarer Sieg gegen Saxonia Münster: Der BSV Ostbevern II mischt weiter munter mit im Kampf um den zweiten Tabellenplatz. Gegen Coesfeld war mehr drin.

  • Volleyball: Qualifikation B

    Di., 12.02.2019

    Auch die U 20 des BSV Ostbevern fährt zur Westdeutschen Meisterschaft

    Die U 20 des BSV, hier Anna Dreckmann (r.), feierte in eigener Halle den Gruppensieg.

    Mit den U 20-Volleyballerinnen löste nach der U 18 ein zweites Jugendteam des BSV Ostbevern das Ticket für die Westdeutsche Meisterschaft. Die U 16-Mädchen waren in der zweiten und entscheidenden Qualifikation B wie erwartet chancenlos.

  • Volleyball: Frauen-Landesliga

    Di., 04.12.2018

    Überraschend klare Sache: BSV Ostbevern II verliert gegen ASV Senden III

    Nur Leonie Ottens brachte die Sendener Annahme immer wieder in Bedrängnis.

    Sie kämpften und bewiesen Moral, konnten dem Druck des ASV Senden III aber nicht standhalten. Überraschend deutlich verloren die Talente des BSV Ostbevern II.

  • Volleyball: Frauen-Landesliga

    Mo., 26.11.2018

    Nach 0:2 noch 3:2 gegen SG Coesfeld: BSV Ostbevern II kommt grandios zurück

    In den ersten beiden Sätzen machte Coesfeld Druck. Hier stellen Mari Peters (Nummer 2) und Pia Weusthof den BSV-Block.

    Sie lagen mit 0:2 Sätzen hinten und mussten im dritten Durchgang zwei Matchbälle abwehren. Dann kamen die Volleyballerinnen des BSV Ostbevern II grandios zurück.

  • Volleyball: Frauen-Landesliga

    Di., 06.11.2018

    BSV Ostbevern II besiegt auch den TV Jahn Rheine

    Franka van der Veer ist mit dem BSV II weiter erfolgreich.

    Die zweite Mannschaft des BSV Ostbevern besiegte auch den TV Jahn Rheine. Nach dem ersten Durchgang schwärmte BSV-Trainer Stefan Klotz: „Das war mit Sicherheit der Highlight-Satz der bisherigen Saison.“