Stefan Kordel



Alles zur Person "Stefan Kordel"


  • „Leezenexpress“ startet in die Saison

    Sa., 13.04.2019

    Mit den Rädern durch die Landschaft

    Auf geht’s, heißt es wieder beim „Leezenexpress“.

    Der Frühling ist da. Und so startet auch der „Leezenexpress“ in die neue Fahrradsaison.

  • Abgelaufen – aber hilfreich

    Sa., 06.01.2018

    Stefan Kordel sammelt ausrangierte Verbandskästen für Projekt in Gambia

    Den Verbandskasten im Auto sollte man regelmäßig überprüfen, denn nach deutschem Recht hat er ein Verfallsdatum. Das Verbandsmaterial darin kann aber in Gambia von großem Wert sein.

    Es gibt viele Möglichkeiten zu helfen. Und manchmal fallen einem Ideen vor die Füße, die zunächst vielleicht banal klingen, aber letztlich im Kleinen große Wirkung haben. So erging es wohl auch dem Sendenhorster Stefan Kordel, der seit einiger Zeit seinen Bekannten Chris Haensler unterstützt, der abgelaufene Verbandskästen für Afrika sammelt.

  • Radrennen für Kinderhilfe macht am Donnerstag in Sendenhorst Station

    Mi., 28.05.2014

    Starke Partner

    Engagiert für die Tour: Stefan Kordel, SG Geschäftsführer Thomas Erdmann, Christiane Kordel und Thommy Brechtenkamp.

    Die „RennFietsen-Tour“ macht an Christi Himmelfahrt in Sendenhorst Station. Die Fahrer übernachten in der Westtorhalle.

  • „RennFietsen-Tour“ führt in diesem Jahr nach Sendenhorst

    Di., 01.04.2014

    Für die gute Sache abstrampeln

    Die „RennFietsen-Tour“ durch das Münsterland geht in die nächste Runde. Und in diesem Jahr wird die Tour, bei der sich Radsportler über 600 Kilometer für die gute Sache in die Pedale legen, auch in Sendenhorst Station machen.

  • Sportabzeichen für Jugendliche und Erwachsene : 41 Mal Gold

    So., 16.02.2014

    41 Sportler erhalten goldenes Abzeichen

    Das Sportabzeichen in Gold schafften (in Klammern die Zahl der jeweils goldenen Abzeichen): Matthias Abke, Thomas Helm, Elisabeth Leppelmann, Rita Nachtigäller, Daniel Popp, Dennis Uysal, Eva Wagner, Martin Zimon, Hendrik Grosse (2), Dorothea Lohölter (2), Martin Meyer (2), Annett Beckmann (3), Werner Schlüter (3) Claudia Wagner(3), Thomas Herf (4), Marlies Plümpe (4), Martin Weissner (4), Ingrid Haarmeyer (5), Hermann-Josef Dierkes (6), Harald Garbe(6), Frank Haske (6), Willy Lettmann (8), Hans-Dieter Riemer (8), André Zirk (9), Gaby Krevert-Skerhut (10), Jan Skerhut (10), Guido Linnemann (12), Ingrid Demming (13), Stefan Kordel (13), Christine Kordel (14), Josef Demming (15), Karin Rammler (16), Maria Schäfer (19), Gerd Olde (20), Brigitte Kirsch (22), Klaus Zumühlen (25), Theo Wegmann (28), Hans Krukenbaum (29), Heinz Reinecke (30), Jochen Horstmann (32) und Spitzenreiter Rudolf Bartmann (33).

  • „Renn-Fietsen-Tour“ unterstützt Kinder

    Fr., 10.05.2013

    Strampeln für den guten Zweck

    Am Gasthaus „Waldmutter“ machten die rund 100 Rennradfahrer Station.

    100 Rennradfahrer strampeln bis zum Sonntag für den guten Zweck. Sie sind im Münsterland auf der „Renn-Fietsen-Tour“ unterwegs, um Spenden für Kinderhilfsaktionen „abzuradeln“. Dabei sind auch die Sendenhorster Thommy Brechtenkamp und Stefan Kordel.

  • Sendenhorst

    Mi., 06.04.2011

    Stress und Pölsterchen einfach wegradeln