Stefan Kunz



Alles zur Person "Stefan Kunz"


  • Osterberger Schützenverein

    Mi., 09.01.2019

    Terrasse grundlegend saniert

    Neues Jahr, neuer Osterberger Vorstand: Thomas Schirmbeck (von links), Alfons Osterbrink, Dirk Brönstrup, Jörg Siekkötter, Björn Fortmeyer, Henrik Jacobsen und der zweite Schießwart Frank Buddemeier.

    Die Terrasse des Schützenhauses Osterberg ist grundlegend renoviert worden. Das wurde auf der Jahreshauptversammlung gelobt. Die Bereitschaft, im Vorstand des Vereins mitzuarbeiten, war allerdings weniger groß.

  • Schützenvereine wollen Imageberatung und neue Ideen

    Mo., 10.12.2018

    Das Ziel: Überleben

    Achtung, trinkende Schützen im Ort: Das Image, mit dem Schützenvereine zum Teil augenzwinkernd kokettierten, wie auf diesem Schild, schreckt vielleicht auch ab mutmaßen die Traditionsvereine. Beratung von außen soll helfen, die sie wieder attraktiv zu machen.

    Jahrelang wurde auch in der Gemeinde Lotte nur im kleinen Kreis und abseits der Öffentlichkeit diskutiert, dass den fünf Schützenvereinen das Wasser zwar noch nicht bis zum Hals stehe, Brusthöhe aber längst erreicht sei. Einig sind sich alle Vorsitzenden: Die kommunale Vereinsförderung könnte zum Überleben beitragen.

  • Jugendliche präsentiere Sozialausschuss ihre Wünsche

    Mi., 28.11.2018

    „Wir brauchen coole Leute“

     Nicht nur im Video, auch auf Plakaten wurden die Ideen, Wünsche und Kritikpunkte der Jugendlichen präsentiert. Mit bunten Klebepunkten konnten die Ausschussmitglieder markieren, welche sie unterstützen. Foto: Petra Tepe/Gemeinde Lotte

    „So was hat es ja noch nie gegeben. Das finde ich ganz prima“, fasste Friedhelm Lange von der CDU die allgemeine Stimmung im Ausschuss für Schulen, Sport, Soziales und Kultur zusammen. Denn zur Sitzung am Dienstagabend war der Ratssaal voller junger Leute. Und das nicht nur im Zuhörerraum, sondern auch auf den Plätzen an der Seite, wo sonst die Experten für die Fachvorträge sitzen.

  • Armin Sünnewie zum dritten Mal Lotter Gemeindekönig

    Mo., 10.09.2018

    Drei Doppeltitel in 25 Jahren

    Königlicher Tag (von links): Frank Buddemeier, Carsten Brockmeyer, Rainer Lammers, Stefan Kunz, Armin Sünnewie, Helmut Willms, Heinrich Winkelmann, Wilhelm Schwegmann, Norbert Krause und Thomas Schirmbeck.

    In 25 Jahren dreimal Vereinskönig und Gemeindekönig zu werden – das gelingt so schnell keinem Schützen in der Gemeinde Lotte: Armin Sünnewie, König im Schützenverein Lotte von 1659, bewies am Freitag im Stechen für diesen besonderen Hattrick Nerven und Zielsicherheit.

  • Schützenwesen

    Di., 09.01.2018

    Erste Frau auf dem Schützenthron?

    Gut aufgelegt starten Alfons Osterbrink (von links), Stefan Kunz, Jörg Siekkötter und Thomas Schirmbeck ins Osterberger Schützenjahr.

    Finanziell erholt und durch Mitgliederzuwachs verjüngt startete der Lotter Schützenverein Osterberg von 1890 ins Schützenjahr 2018. Die Mitglieder erfuhren beim Jahrestreff zudem, dass alsbald mit der Sanierung des Vereinsgebäudes begonnen wird.

  • Experten sollen Zahlen erheben

    Mi., 05.07.2017

    Sporthallenbedarf in Lotte weiter unklar

    Die Sporthalle in Halen: Dass etwas geschehen muss, ist unstrittig. Was, ob Sanierung oder Neubau, blieb wie alle Diskussionen um die Lotter Sporthallen offen.

    Diverse Tagesordnungspunkte wurden am Dienstag in der Sitzung Ausschuss für Schulen, Sport, Soziales und Kultur (ASSSK) entweder erst gar nicht behandelt, abgebrochen oder vertagt. Lange wurde zwar über die Sporthalle in Halen diskutiert, allerdings ohne Ergebnis.

  • Schützenverein „Osterberg von 1890“ schreibt wieder schwarze Zahlen

    Do., 12.01.2017

    Wieder schwarze Zahlen

     Zufrieden mit dem Geschäftsjahr der Osterberger Schützen sind Dirk Brönstrup (von links), Thomas Schirmbeck, Jürgen Coße, Jörg Siekkötter, Stefan Kunz und Alfons Osterbrink.

    Mit großer Zufriedenheit ist der Schützenverein „Osterberg von 1890“ ins neue Jahr gestartet. Der Sparkurs zeigte Wirkung.

  • Gemeinde Lotte will ihre Sporthallen sanieren

    Mi., 23.11.2016

    Bedarf soll auf den Prüfstand

    Die Alt-Lotter ist ebenso wie die in Halen sanierungsbedürftig.

    Ausgiebig diskutiert hat der Ausschuss für Schulen, Sport, Soziales und Kultur (ASSSK) den Sporthallenbedarf in der Gemeinde.

  • Ehrenpräsident schießt de Vogel ab

    Mo., 18.07.2016

    Siegfried Schirmbeck neue Majestät

    Die Osterberger Majestäten stellte der Präsident Stefan Kunz (Dritter von links) gleich auf dem Klausberg vor: Ursula Paesler, Gerda Brönstrup, Gudrun und Friedel Bovenschulte, Fahnenträger Burkhard Goldlücke, Doris und Siegfried Schirmbeck, Siegrid Henning und Gerda Brönstrup (hinten von links) sowie Pia Urban, Benjamin Kunz, Hannah und Fyn-Lucas Fischer (vorn, von links).

    Der seit Samstag amtierende Osterberger Schützenkönig ist ein Schützenbruder durch und durch, der sich der Unterstützung seiner Frau sicher sein kann: Ehrenpräsident Siegfried Schirmbeck wählte sich seine Doris zur Königin. Gemeinsam feierten sie auf dem Klausberg mit Gastvereinen und „Zivilen“. Heute ab 15 Uhr stehen die Kinder im Mittelpunkt.

  • Fußball

    Sa., 24.01.2015

    Mönchengladbach gewinnt Testspiel in Kaiserslautern mit 3:1

    Die Borussia besiegte den FCK im Testspiel mit 3:1. Foto: Soeren Stache/Archiv

    Kaiserslautern (dpa/lnw) - Borussia Mönchengladbach hat im abschließenden Testspiel vor dem Rückrundenstart in der Fußball-Bundesliga einen Erfolg verbuchent. Am Samstag setzte sich der Europa-League-Teilnehmer mit 3:1 (2:0) beim 1. FC Kaiserslautern durch. Nationalspieler Max Kruse in der 36. Minute, Patrick Herrmann (43.) und Branimir Hrgota (73.) schossen die Tore für die Gäste. Nachwuchsstürmer Erik Thommy (50.) gelang der Ehrentreffer für die Pfälzer. Gladbach agierte abgeklärter und nutzte seine Möglichkeiten eiskalt. «Das ist eben Bundesliga», sagte FCK-Vorstandschef Stefan Kunz.