Stefan Luitz



Alles zur Person "Stefan Luitz"


  • Erster Weltcup der Saison

    So., 27.10.2019

    Deutsche Ski-Asse enttäuschen in Sölden - Pinturault siegt

    Stefan Luitz wurde zum Auftakt 16..

    So hatten sich die deutschen Skirennfahrer den Start in die neue Saison nicht vorgestellt. Nachdem Viktoria Rebensburg als Mitfavoritin die Top Ten in Sölden klar verpasst hatte, patzten auch die Männer. Alpinchef Maier haderte mit dem fehlenden Risiko.

  • Vorschau

    So., 27.10.2019

    Das bringt der Wintersport am Sonntag

    Beim Weltcup in Sölden ruhen die Hoffnungen des Deutschen Skiverbandes auch auf Stefan Luitz.

    Sölden (dpa) - Nach dem Damen starten heute auch die Herren in den Weltcup-Winter. Im Riesenslalom von Sölden sind vier deutsche Starter dabei.

  • Überblick

    Fr., 25.10.2019

    Wintersport-Start: Wann geht's los, was sind die Höhepunkte?

    In Sölden startet die alpine Ski-Saison.

    Der Weltcup auf dem Gletscher in Sölden markiert für die Skirennfahrer traditionell den Start in den Winter - Biathleten, Kombinierer und Co. haben noch etwas Zeit.

  • Ski alpin

    Fr., 25.10.2019

    Luitz will um Riesenslalom-Gesamtsieg mitfahren

    Hat den Riesenslalom-Gesamtweltcup im Blick: Stefan Luitz.

    Stefan Luitz ist einer der besten deutschen Skirennfahrer - und kann von mehr Pleiten, Pech und Pannen berichten, als die meisten Sportler verkraften. Besonders hart war das vergangene Jahr. Dennoch zählt er nicht nur für Felix Neureuther zu den Versprechen dieser Saison.

  • Ex-Ski-Ass

    Do., 24.10.2019

    Neureuther traut Luitz Riesenslalom-Gesamtsieg zu

    Für Felix Neureuther ein heißer Anwärter auf den Riesenslalom-Gesamtsieg: Stefan Luitz.

    Sölden (dpa) - Skirennfahrer Stefan Luitz ist nach Einschätzung von Felix Neureuther einer der Kandidaten für den Gesamtsieg im Riesenslalom-Weltcup.

  • Ski aplin

    Mi., 23.10.2019

    Sieben DSV-Starter beim Weltcup-Auftakt in Sölden

    Wird in Sölden an den Start gehen: Viktoria Rebensburg.

    Sölden (dpa) - Angeführt von Viktoria Rebensburg und Stefan Luitz schickt der Deutsche Skiverband beim Weltcup-Auftakt der Alpinen in Sölden am Wochenende sieben Sportler an den Start.

  • Flaschensauerstoff-Gebrauch

    Fr., 07.06.2019

    Bericht: Ski-Weltverband ändert Regularien nach Causa Luitz

    Sorgte im Dezember 2018 mit der Aufnahme von Flaschensauerstoff für Aufregung: Stefan Luitz.

    München (dpa) - Der Ski-Weltverband FIS will nach dem juristischen Gerangel mit Stefan Luitz sein Regelwerk ändern. Nach einem Bericht der «Augsburger Allgemeinen» soll der Gebrauch von Flaschensauerstoff bei einem Wettkampf zwar weiterhin verboten bleiben.

  • Nachfolger Mathias Bertholds

    Mi., 03.04.2019

    Schwaiger neuer Cheftrainer der Alpinen um Dreßen und Luitz

    Wird neuer Alpin-Cheftrainer: Christian Schwaiger.

    Ruhpolding (dpa) - Der Deutsche Skiverband hat in den eigenen Reihen einen Nachfolger für Alpin-Cheftrainer Mathias Berthold gefunden.

  • Nächster Rückschlag

    Do., 21.03.2019

    Auch DSV-Alpin-Cheftrainer Berthold hört auf

    Hört beim DSV auf: Alpin-Cheftrainer Mathias Berthold.

    Felix Neureuther hat mit den notwendigen Veränderungen im Deutschen Skiverband nichts mehr zu tun - und auch Mathias Berthold ist nur noch in einer kurzen Übergangsphase involviert. Der Cheftrainer gab am Donnerstag überraschend seinen Rücktritt bekannt.

  • Saisonfazit

    Do., 21.03.2019

    Das Zeugnis der deutschen Wintersportler

    Arnd Peiffer feiert sein WM-Gold in Österreich.

    Klassenbester: Die Bobfahrer mit allen Titel bei der WM. Doch auch Skispringer, Snowboarder, Rodler und Biathleten können mit den Noten für diesen Winter durchaus zufrieden sein. Doch eine Sportart bekommt von den dpa-Korrespondenten dagegen eine sehr schlechte Zensur.