Stefan Möller



Alles zur Person "Stefan Möller"


  • Mittelfinger im Parlament

    Mi., 25.11.2020

    Staatsanwaltschaft will Aufhebung der Immunität Ramelows

    Der Mittelfinger, den Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow im Landtag einem AfD-Abgeordneten gezeigt hat, sorgt weiter für Wirbel.

    Ein Ministerpräsident, der gegenüber einem AfD-Abgeordneten die Beherrschung verliert und sich zu einer beleidigenden Geste hinreißen lässt. Der Mittelfinger von Bodo Ramelow hat möglicherweise ein Nachspiel für ihn.

  • Debatte über Verfassungsschutz

    Fr., 17.07.2020

    Ramelow zeigt Thüringens AfD-Sprecher Möller Mittelfinger

    Thürings Ministerpräsident Bodo Ramelow hat dem AfD-Abgeordneten Stefan Möller im Landtag den Mittelfinger gezeigt.

    Erfurt (dpa) - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat dem AfD-Abgeordneten Stefan Möller während einer hitzigen Landtagsdebatte den Mittelfinger gezeigt.

  • Thüringer AfD im Fokus

    Do., 12.03.2020

    Verfassungsschutz stuft AfD-«Flügel» als rechtsextrem ein

    Björn Höcke, AfD-Fraktionschef von Thüringen, im Plenarsaal des Thüringer Landtages.

    Der Verfassungsschutz verschärft die Gangart gegenüber der Rechtsaußen-Abteilung der AfD: Der «Flügel» wird jetzt als rechtsextreme Gruppierung beobachtet. Das reicht manchen AfD-Kritikern noch nicht aus.

  • Bürgerschützenverein Westbevern-Dorf

    Di., 05.11.2019

    Vorbereitungen für das Jubiläum laufen

    Das Zugfest des Bürgerschützenvereins Westbevern-Dorf erfreut sich großer Beliebtheit. Zahlreiche Mitglieder kamen, um Kontakte zu pflegen und Termine abzustimmen.

    Der Bürgerschützenverein Westbevern-Dorf fiebert den Feierlichkeiten anlässlich seines 325-jährigen Bestehens entgegen. Das wurde beim Zugfest deutlich.

  • Parteien

    Sa., 03.11.2018

    Höcke will Thüringer AfD-Vorsitzender bleiben

    Pfiffelbach (dpa) - Thüringens AfD-Chef Björn Höcke will sich auf einem Landesparteitag heute im Amt bestätigt lassen. Der 46-jährige Wortführer des ultrarechten Parteiflügels tritt bei der Neuwahl des Landesvorstands erneut für den Parteivorsitz an, wie ein Sprecher sagte. Höcke war Mitte Oktober auch zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2019 gekürt worden. Auch der zweite AfD-Landessprecher Stefan Möller kandidiert erneut. Höcke geht nach eigenen Angaben nicht davon aus, dass die Auseinandersetzung mit der gemäßigten Parteigruppierung Alternative Mitte in eine neue Runde geht.

  • Provokative Kunst

    Mi., 22.11.2017

    Mahnmal-Nachbau neben Höckes Haus

    In Anlehnung an Höckes «Dresdner Rede», in der er das Holocaust-Mahnmal als «Denkmal der Schande» bezeichnet hatte, haben Aktivisten 24 Betonstelen in der Nähe von Höckes Haus aufgestellt.

    Das «Zentrum für politische Schönheit» ist für seine provokative Kunst bekannt. Diesmal werden die Aktivisten neben dem Grundstück des AfD-Rechtsaußen Björn Höcke aktiv.

  • Parteiausschlussantrag

    So., 09.04.2017

    AfD-Spitze streitet um Kurs - Höcke mit Hitler verglichen

    Björn Höcke, der Fraktionsvorsitzende der AfD im Thüringer Landtag, beim Landesparteitag der AFD in Frankfurt am Main.

    Die Zeichen in der AfD stehen auf Krach. Der Führungsstreit zwischen Frauke Petry und ihren Kritikern brodelt - und die Parteispitze trommelt mit äußerst scharfen Tönen für den Ausschluss von Rechtsaußen-Mann Höcke.

  • Bulli-Treffen in der Weiner

    Di., 19.07.2016

    Ein Virus zum Verlieben

    Raum ist in der kleinsten Hütte - und in einem T3-Wohnmobil allemal.

    Alwine winkt von oben. Unten fläzt sich ihr Enkel Lars gemütlich mit einem Kaltgetränk im Campingstuhl vor dem Wohnwagen von Stefan Möllers und freut sich auf die Dinge, die da kommen sollen. Es werden Bullis sein. Aber nicht irgendwelche.

  • Ochtrup

    Fr., 13.03.2009

    IG-Vorstand nimmt Arbeit auf