Stefan Riegelmeyer



Alles zur Person "Stefan Riegelmeyer"


  • Kolpingsfamilie Appelhülsen

    Di., 29.11.2016

    Tipps gegen Einbrecher

    Die Jubilarehrungen nahmen die beiden Vorsitzenden der Kolpingsfamilie Appelhülsen, Stefan Riegelmeyer (Mitte) und Markus Falke (r.), vor. Urkunden, Anstecknadeln und ein Präsent nahmen entgegen (v.l.): Ulrich und Ramona Grosse Wiesmann, Wolfgang Geers, Karsten Herglotz und Markus Fleige.

    Beim Kolping-Gedenktag in Appelhülsen wurden nicht nur langjährige Mitglieder geehrt. Auch die Polizei war gekommen.

  • Kolpingsfamilie Appelhülsen

    So., 18.01.2015

    Vorsitzende einstimmig wiedergewählt

    Eine aktive Gemeinschaft – die Kolpingsfamilie Appelhülsen. Die vielen Berichte aus den Gruppen vermittelten den Mitgliedern in der Generalversammlung ein umfassendes Bild.

    Eine große Gemeinschaft: 333 Mitglieder zählt derzeit die Kolpingsfamilie Appelhülsen.

  • Kolpingsfamilie Appelhülsen

    So., 23.03.2014

    60 Jahre Kolpingsfamilie

    Trompeter Roger Meads blies zum Jubiläumsfestabend der Kolpingsfamilie im Frenkingshof.

    Wie sehr sich die Mitglieder der Appelhülsener Kolpingsfamilie auch 60 Jahre nach Gründung noch als Familienverband verstehen, zeigte sich am Samstag im Frenkingshof. Eine große fröhliche Menge hatte sich zum Mitgliederjubiläumsabend versammelt.

  • FKK – Fröhlicher Kolping-Karneval

    So., 02.03.2014

    Ein Bürgerbad für Appelhülsen

    Ob Schlüsselübergabe an die neuen Tollitäten Christoph und Jenny (Foto oben), oder das Duo Josefa Kasulske und Josef Koslowski in der Bütt (rechts), der Kolping-Karneval in Appelhülsen hatte viele Höhepunkte.

    Der Machtwechsel ist vollzogen: Seit Samstagabend liegt der „Schlüssel von Appelhülsen“ in den Händen des neuen Kolping-Prinzenpaares Christoph I. (Winkelsett) und Jenny I. (Gierse). Da applaudierte auch das Nottulner Tollitätenpaar Markus I. und Valerie I., das mitsamt Gefolge am Fest teilnahm, gerne. Die Schlüsselübergabe durch den stellvertretenden Bürgermeister Wolf Haase war einer der vielen Höhepunkte beim „Fröhlichen Kolping-Karneval“ im Bürgerzentrum.

  • Theaterpremiere in Appelhülsen

    So., 10.11.2013

    „Madame Tarot“ und die Zukunft

    Die Theatergruppe Rampenlicht bot am Wochenende mit ihrem Stück „Steiht all‘s in den Karten“ köstliche Unterhaltung. Zwei Vorstellungen folgen noch.

    Die Theatergruppe Rampenlicht präsentierte sich bei der Premiere ihres neuen Stückes „Steiht alls in den Karten“ in glänzender Spiellaune.

  • Kolpingsfamilie Appelhülsen

    Di., 22.01.2013

    Gute Sache für alle Altersgruppen

    Kolpingvorsitzender Stefan Riegelmeyer blickte zufrieden auf das vergangene Vereinsjahr zurück.

    Die Veranstaltungen und Aktivitäten der Kolpingsfamilie Appelhülsen können sich sehen lassen. Neue Ideen sind aber immer gefragt, vor allem auch für das nächste Jahr. Dann feiert die Kolpingsfamilie ihr 60-jähriges Bestehen.

  • Fröhlicher Kolping-Karneval

    So., 19.02.2012

    Tretbootfahren am Dorfrand

    Fröhlicher Kolping-Karneval : Tretbootfahren am Dorfrand

    Der Pfarrdechant in der Bütt, der Sitzungspräsident in der Bütt, Maskierte und Kostümierte tanzen auf den Tischen, Prinzenpaare voller Charme und Witz – Mainz wie es singt und lacht? Mitnichten: So feiert die Kolpingsfamilie Appelhülsen ihren Karneval.

  • Nottuln

    Di., 01.12.2009

    Bause und Fleige 50 Jahre dabei

    Appelhülsen - Rund 70 Kolpingmitglieder konnte Vorsitzender Markus Falke am Sonntagmorgen zum Kolpinggedenktag im Appelhülsener Pfarrheim begrüßen. „Ein wichtiger Bestandteil des Kolpinggedenktags Appelhülsen sind die Jubilarehrungen“, erinnerte er. In diesem Jahr feierten 25 Mitglieder Jubiläum, freute sich der Vorsitzende. Gemeinsam mit seinem Stellvertreter Stefan ...

  • Nottuln

    Do., 27.11.2008

    Vorhang auf für „Rampenlicht“