Stefan Weß



Alles zur Person "Stefan Weß"


  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    So., 05.04.2020

    Reine Kopfsache: Stefan Weß nutzt Corona-Pause

    Stefan Weß nimmt Maß – in der Corona-Zwangspause verschärft am heimischen Schreibtisch.

    Im besten Falle würde Stefan Weß in diesen Tagen mit den WWU Baskets Münster die Playoffs der 2. Bundesliga Pro B aufmischen. Ist aber nicht, das Coronavirus machte nicht nur den Korbjägern einen Strich durch die Rechnung. Stefan Weß aber hat trotz der freien Zeit keine Langeweile, vermehrt Kopfarbeit ist bei dem Small Forward nun gefragt.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Di., 31.03.2020

    Starke Defensive als Erfolgsbasis der WWU Baskets

    Gewiefter Taktiker: Baskets-Coach Philipp Kappenstein

    Zahlen erfreuen nicht nur Mathematiker. Auch Trainer finden an ihnen Gefallen, sind sie doch Grundlage für die Statistiken, die Erfolg und Misserfolg zumindest etwas erklärbarer machen. So auch bei den WWU Baskets Münster, die sich in der abgelaufenen Saison auf ihre starke Defensive verlassen konnten. Sagen zumindest die Zahlen.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Sa., 29.02.2020

    79:75 in Bernau: Die WWU Baskets siegen weiter

    Seine Punkte 12 und 13 waren die entscheidenden: José Medina beendete mit seinen Freiwürfen fünf Sekunden vor dem Ende die Zitterpartie der Baskets in Bernau.

    Das war der siebte Streich in Serie. Die WWU Baskets Münster behaupteten sich in einer äußerst intensiven und spannenden Partie bei Lok Bernau, der 79:75 (38:40)-Erfolg stand bis wenige Sekunden vor dem Schluss auf der Kippe. Doch dann behielten zwei Baskets-Akteure beim Freiwurf die Nerven.

  • Basketball: 2. Bundesliga ProB

    So., 26.01.2020

    WWU Baskets kommen gegen Düsseldorf souverän zum Erfolgshattrick

    Winter-Neuzugang José Medina machte ein starkes Spiel – Baskets-Kapitän Jan König (r.) sah es mit Freude.

    Die WWU Baskets dürfen beinahe schon für die Playoffs planen. Der 75:65-Erfolg gegen die ART Giants Düsseldorf war ein großer Schritt Richtung K.o.-Runde. Zudem gewann der Vorjahresmeister in dieser Saison erstmals dreimal in Serie.

  • Basketball: 2. Liga Pro B

    So., 19.01.2020

    Kapitän König beendet für WWU Baskets das Nervenspiel in Sandersdorf

    Jan König (r.) verwandelte acht Sekunden vor dem Ende einen Dreier und entschied damit für die Baskets die Partie.

    Die WWU Baskets Münster sind wieder in ihrem Element. Der Sieg bei den BSW Sixers in Stahnsdorf war ein echter Bigpoint für den Tabellenviertern. 83:78 ging es aus – die Spannung in der Schlussphase war mal wieder typisch für den Nordmeister der Vorsaison.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Sa., 04.01.2020

    68:73 in Oldenburg: WWU Baskets mit „unnötiger Niederlage“

    Enttäuscht: Trainer Philipp Kappenstein sah lange überzeugende Baskets, die dann aber noch in Oldenburg verloren.

    Der Start in das Basketball-Jahr 2020 ist den WWU Baskets Münster nicht gelungen – und das trotz zwei zweistelliger Führungen im dritten und vierten Viertel. Mit 68:73 (37:35) unterlag die Mannschaft von Trainer Philipp Kappenstein bei den Baskets Juniors Oldenburg und weist damit nun nach 14 Spieltagen eine ausgeglichene Bilanz auf.

  • Basketball: 2. Liga Pro B

    So., 22.12.2019

    Niederlage auf den letzten Drücker – WWU Baskets unterliegen Itzehoe

    „Meiner“: Malcolm Delpeche behauptet den Ball gegen

    Immer wieder haben die WWU Baskets Münster in der Halle am Berg Fidel die Zuschauer mit engen Spielen verzückt – und das Glück des Tüchtigen gehabt. Am Samstag nicht, da gab es auf den letzten Drücker eine 77:79-Niederlage gegen die Itzehoe Eagles.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    So., 15.12.2019

    WWU Baskets feiern in Bochum dramatischen Sieg in der Verlängerung

    Lasst uns feiern: Die WWU Baskets um Trainer Philipp Kappenstein (l.) bejubeln ausgelassen den Sieg in Bochum.

    Nur eine Woche nach der dramatischen Heimniederlage gegen die VfL SparkassenStars Bochum revanchierten sich die WWU Baskets Münster auswärts mit einem 73:67-Sieg. Der wurde erst in der Verlängerung sicher gestellt. In den fünf Extraminuten gestattete der Gast dem Gegner nur einen Korb.

  • Basketball: 2. Bundesliga Pro B

    Mo., 25.11.2019

    In die willkommene Pause – WWU Baskets lecken die Wunden

    Immer da, immer nah: Baskets-Spielmacher Jojo Cooper ist derzeit auf dem Feld unverzichtbar und fast pausenlos im Einsatz.

    Die WWU Baskets spielen abermals eine starke Saison in der 2. Liga Pro B. Haben aber auch mit personellen Problemen zu kämpfen. So gesehen ist Trainer Philipp Kappenstein froh über das folgende spielfreie Wochenende.

  • Basketball: 2. Bundesliga ProB

    Sa., 16.11.2019

    WWU Baskets minimalistisch zum Sieg

    Jojo Cooper entwischt hier seinem Oldenburger Verfolger Jacob Hollatz

    Philipp Kappenstein hat den Zuschauern vor dem Spiel einen Krimi versprochen und Recht behalten, wieder einmal – diesmal mit kriminell schwacher Trefferquote: Am Ende reichte es für seine WWU Baskets aus Münster gegen die Baskets Juniors aus Oldenburg gerade einmal für 58 Punkte. Das konnte nicht ausreichen für ein Happyend – oder etwa doch?