Steffen Fäth



Alles zur Person "Steffen Fäth"


  • Letzte Titelchance

    Do., 21.03.2019

    Löwen denken nach Sieg gegen Nantes positiv

    Jannik Kohlbacher (r) und Vladan Lipovina von den Rhein-Neckar Löwen feiern den Sieg gegen Nantes.

    Mit dem knappen Sieg gegen Nantes haben die Rhein-Neckar Löwen den Grundstein für den Einzug ins Viertelfinale der Königsklasse gelegt. In Euphorie verfiel nach dem Achtelfinal-Hinspiel jedoch niemand - außer Stefan Kretzschmar.

  • Champions League

    Mi., 20.03.2019

    Rhein-Neckar Löwen legen in Handball-Königsklasse vor

    Beim Sieg gegen HBC Nantes war Rhein-Neckar Löwe Jannik Kohlbacher (r) Mann des Spiels.

    Mannheim (dpa) - Die Rhein-Neckar Löwen haben den ersten Schritt in Richtung Viertelfinale der Handball-Champions-League gemacht. Der deutsche Pokalsieger setzte sich im Achtelfinal-Hinspiel mit 34:32 (18:16) gegen den französischen Vorjahresfinalisten HBC Nantes durch.

  • Test-Länderspiel

    Fr., 22.02.2019

    DHB-Team ohne fünf WM-Spieler gegen die Schweiz

    Wird geschont: Uwe Gensheimer.

    Frankfurt/Main (dpa) - Ohne fünf WM-Fahrer bestreiten die deutschen Handballer das Test-Länderspiel gegen die Schweiz.

  • All-Star-Game

    Do., 31.01.2019

    Handballer nach Mini-WM-Pause wieder am Start

    Patrick Wiencek ist beim All-Star-Game in Stuttgart am Start.

    Die deutschen Handballer treffen am Freitag auf eine Bundesliga-Auswahl - obwohl die WM gerade mal wenige Tage vorbei ist. Sportlichen Wert messen die Verantwortlichen dem All-Star-Game zwar ohnehin nicht bei. Emotional könnte es dennoch werden.

  • Handball-Helden

    Mi., 30.01.2019

    DHB-Team wohl ohne Gensheimer und Fäth im All-Star-Game

    Wird beim All-Star-Game vermutlich fehlen: Uwe Gensheimer.

    Mannheim (dpa) - Kapitän Uwe Gensheimer wird den deutschen Handballern beim All-Star-Game gegen eine Bundesliga-Auswahl vermutlich fehlen.

  • Handball-WM: Halbfinale

    Fr., 25.01.2019

    Schwarzer Abend an der Elbe: Deutschland scheitert an Norwegen

    Uwe Gensheimer glänzte im Halbfinale als bester Deutscher. Doch auch der Kapitän konnte die Niederlage gegen Norwegen nicht verhindern.

    Das war's: Die deutschen Handballer verpassen durch die Halbfinal-Niederlage gegen Norwegen ihr erstes WM-Endspiel seit zwölf Jahren. Stattdessen spielt die DHB-Auswahl am Sonntag nun um die Bronzemedaille.

  • Halbfinale im Blick

    So., 20.01.2019

    Emotion und Euphorie: Handball-Asse bereit für Kroatien

    Uwe Gensheimer und Co. waren von der Stimmung in Köln begeistert.

    Die deutschen Handballer starten verheißungsvoll in die nächste WM-Phase. Nun kommt es zum Kracher gegen Kroatien, für den sich alle Spieler fit melden. Nach dem Patzer des Rivalen gegen Brasilien bringt ein Sieg die DHB-Auswahl sicher ins Halbfinale.

  • 24:19 gegen Island

    Sa., 19.01.2019

    Deutsche Handballer starten mit Sieg in WM-Hauptrunde

    Deutschland gewinnt 24:19 gegen Island.

    Der erste Schritt in Richtung WM-Halbfinale ist gemacht: Mit einem Sieg gegen Island sind die deutschen Handballer in die Hauptrunde des Heim-Turniers gestartet. Daran hat auch das Kölner Publikum seinen Anteil.

  • Handball: Weltmeisterschaft

    Mi., 16.01.2019

    Martin Strobel und Fabian Wiede – die Schlüsselspieler im Angriff

    Zwei tragende Säulen im deutschen Team: Martin Strobel (links) und Fabian Wiede

    Aus der 2. Liga ins Rampenlicht: Spielmacher Martin Strobel glänzte beim Remis gegen Weltmeister Frankreich als Chef-Stratege und bester Torschütze. Ein Schlüsselspieler – zusammen mit Fabian Wiede.

  • «Das schönste Spiel»

    Sa., 12.01.2019

    Deutsche Handballer entfachen WM-Begeisterung

    Deutschlands Trainer Christian Prokop (M) jubelt über den Sieg seiner Mannschaft gegen Brasilien.

    Mit einer der besten Leistungen in der Ära von Bundestrainer Prokop holen die deutschen Handballer ihren zweiten Sieg bei der Heim-WM. Die Zuschauer in Berlin sind vom Auftritt der DHB-Auswahl begeistert. Der Einzug in die Hauptrunde ist nun greifbar.