Steffen Henssler



Alles zur Person "Steffen Henssler"


  • Medien

    Do., 06.02.2020

    RTL will am Nachmittag mit bekannten Gesichtern punkten

    Köln (dpa) - Mit neuen Sendungen für Oliver Geissen, Marco Schreyl und TV-Koch Steffen Henssler will der Fernsehsender RTL im Nachmittagsprogramm bei den Zuschauern punkten. Ab Montag laufen die Formate wochentags täglich zwischen 15.00 Uhr und 17.30 Uhr. Den Anfang macht RTL-Urgestein Geissen mit «Kitsch oder Kasse», dabei muss ein Kandidatenpaar schätzen, welcher von zehn Gegenständen der teuerste ist. Im Anschluss moderiert Schreyl eine Talk-Show, die sich mit aktuellen gesellschaftlichen Debatten beschäftigt. Den Abschluss macht «Hensslers Countdown - Kochen am Limit».

  • TV-Sendung

    Do., 01.08.2019

    Doppelgänger-Alarm bei RTL-Serie „Die Bachelorette“

    Bachelorette-Kandidat Luca              

    Luca Gottzmann wirbt im Fernsehen weiter um die Gunst der Bachelorette. Allerdings fällt er weniger durch Flirtversuche auf. Sein Erscheinungsbild sorgt für Gesprächsstoff.

  • Medien

    Do., 01.08.2019

    «Grill den Henssler Sommer-Specials» diesmal aus Magdeburg

    Die VOX Kochshow kommt dieses Jahr nicht aus dem Studio, sondern von der Seebühne im Elbauenpark Magdeburg.

    Köln/Magdeburg (dpa) - Die «Grill den Henssler Sommer-Specials» kommen dieses Jahr nicht aus dem Studio in Köln, sondern von der Seebühne im Elbauenpark Magdeburg. Vox zeigt ab 18. August immer sonntags um 20.15 Uhr vier neue Folgen. «14 Prominente sitzen schon auf glühenden Kohlen, denn sie fordern Spitzenkoch Steffen Henssler heraus», kündigte der Sender am Donnerstag in Köln an. Mit dabei sind dieses Mal unter anderem Comedian Oliver Pocher, CDU-Politiker Wolfgang Bosbach mit seiner Tochter Caroline und der Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht. Die Sendungen sollen «unter freiem Himmel, komplett ohne Strom und über offener Flamme» stattfinden.

  • Back to the roots

    Fr., 03.05.2019

    Steffen Henssler über den Flop "Schlag den Henssler"

    Koch Steffen Henssler bei der Aufzeichnung der VOX Kochshow «Grill den Henssler».

    «Ich hätte es wissen müssen». Fernsehkoch Steffen Henssler hatte eine Vorahnung.

  • Neuauflage

    Do., 02.05.2019

    Comeback für «Grill den Henssler»

    Vox setzt auf die Koch-Show «Grill den Henssler».

    Bei ProSieben wurde er geschlagen, bei Vox kann er nun wieder gegrillt werden. Der TV-Koch Steffen Henssler hat die Spielshow-Arena verlassen und tritt lieber wieder am Herd zum Duell an.

  • TV-Kochshow

    Mi., 20.02.2019

    «Grill den Henssler» mit neuer Jury und Moderatorin

    Steffen Henssler gibt wieder Gas.

    Steffen Henssler schmeißt den Herd wieder an. Bei dem Grill-Fest gibt es einige neue Gesichter zu begrüßen.

  • Rückblick

    Mo., 24.12.2018

    Fernsehen 2018: Viele Abschiede und ein echter Aufsteiger

    Rückblick: Fernsehen 2018: Viele Abschiede und ein echter Aufsteiger

    Es hat sich mal wieder viel getan im Fernsehen - nach dem Tageskonsum gemessen die Lieblingsbeschäftigung der Deutschen. Doch auch 2018 zeigt: Nicht alles, was TV-Macher anfassen, wird zu Gold.

  • Fernseh-Koch

    Mi., 28.11.2018

    Steffen Henssler hält bayerische Küche für besonders wichtig

    Steffen Henssler liebt Schweinebraten.

    Steffen Henssler kommt wieder zurück an den Fernseh-Herd. Im nächsten Jahr grillt er wieder. Vielleicht auch bayerische Gerichte - die findet er für besonders wichtig.

  • Marathon-Show

    Mi., 26.09.2018

    Aus für «Schlag den Henssler»

    Steffen Henssler nimmt's gelassen: «Mund abwischen und ab ins nächste Abenteuer.»

    Die Einschaltquoten sprechen eine deutliche Sprache. Die Zuschauer haben Steffen Henssler in der Show die kalte Schulter gezeigt. Dieser sagt: «Das muss man einfach akzeptieren.»

  • Leute

    Mi., 26.09.2018

    Aus für «Schlag den Henssler»: «Zuschauer will mich in Rolle nicht»

    München (dpa) - Aus für «Schlag den Henssler» bei ProSieben: Angesichts immer niedrigerer Einschaltquoten wird Fernsehkoch Steffen Henssler die Marathon-Show nicht mehr moderieren. Die Entscheidung begründete Henssler in einer Mitteilung des Senders mit dem fehlenden Zuspruch der Zuschauer: «Der Zuschauer will mich in dieser Rolle nicht sehen und das muss man einfach akzeptieren.» Bei der auf ProSieben ausgestrahlten Show trat der Kochbuchautor wiederholt stundenlang über mehrere Runden gegen einen Kandidaten in Sportwettkämpfen, Wissensduellen und Geschicklichkeitsspielen an.