Stephan Bengfort



Alles zur Person "Stephan Bengfort"


  • Turm von St. Agatha wird saniert

    Do., 05.12.2019

    Lockere Steine und lose Fugen müssen ersetzt werden

    Der 65 Meter hohe Turm der St.-Agatha-Kirche wird ab März 2020 saniert. Lose Steine und lose Fugen sind zu ersetzen.

    Mit bloßem Auge sind die Schäden nicht zu sehen. Aber es gibt sie: „Lose Fugen, lose Steine“, beschreibt Stephan Bengfort, Leiter des Referates Investitionen bei der Zentralrendantur Ahaus Vreden die Macken am Turm der Eper St. Agatha-Kirche. Und deswegen wird der 65 Meter hohe Turm des Gotteshauses im kommenden Jahr saniert.