Stephan Braun



Alles zur Person "Stephan Braun"


  • Erlebnisreisen

    Do., 29.08.2019

    Windrose stellt Angebote für 2020 vor

    Bora Bora ist einer der Stopps auf der Rundreise durch die Südsee, die der Veranstalter Windrose im Programm hat.

    Nicht für alle Urlauber ist eine klassische Pauschalreise das Richtige. Der Veranstalter Windrose hat sich daher auf Abenteuer-, Luxus- oder Bildungsreisen spezialisiert. Das sind seine neuen Angebote.

  • Die Entwicklung des Bezahlens in der City

    Do., 18.07.2019

    Die Karte ist im Kommen

    Na, ist das Geld schon da? Bei Cramer & Löw an der Kasse gehört das Zahlen per Karte längst zum Alltag.

    Die Gebühren für Karten-Überweisungen sinken, darum akzeptieren viele Geschäfte in der Innenstadt mittlerweile Kartenzahlungen schon bei niedrigen Summen. Aber soweit wie in den Niederlanden, wo jeder Kaffee mit Plastikgeld bezahlt wird, ist man in Greven noch nicht.

  • Klassik-Event

    Mi., 28.11.2018

    Festspiele MV im nächsten Jahr mit 142 Konzerten

    Markus Fein, Intendant der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern.

    Die inhaltliche Bandbreite bei den Festspielen ist enorm. Sie reicht von Alter Musik bis zum Konzertevent in einer Panzerhalle mit Start-Up-Atmosphäre. Selbst Festivalintendant Markus Fein hat Respekt vor diesem Spagat.

  • Michele Böger hat dank Ausbildung die Kurve bekommen

    So., 08.07.2018

    Endlich eine Perspektive

    Michele Böger will Verkäuferin werden. Ihre Ausbildung im „Bierzwerg“ begreift sie als große Chance. Für ihren Schulabschluss brauchte sie mehrere Anläufe.

    Früher, in der Schule, bekam sie „den Poppes nicht hoch", wie sie selbst sagt. Ihren Abschluss schaffte sie erst im dritten Anlauf. Dann änderte sich alles: Heute macht Michele Böger eine Ausbildung im „Bierzwerg“ – und ist motiviert wie nie zuvor.

  • «Luxus ist inflationär»

    Do., 26.04.2018

    Was zeichnet ein Spitzenhotel aus?

    Prunk und Luxus in Dubai: die Terrasse des Amal Restaurants im «Armani Hotel» im Wolkenkratzer Burj Khalifa.

    Das Bild von Luxus hat sich gewandelt. Das zeigt sich auch in der Spitzenhotellerie. Eine Topausstattung und erstklassiger Service sind längst nicht mehr alles. Es geht um moderne Wohlfühlkonzepte, den Lifestyle-Faktor - und schöne Fotos für Social Media.

  • Auszeichnung für die Bierzwerg GmbH

    Di., 28.11.2017

    Soziale Verantwortung

    Stephan Braun (M.) freut sich über die Urkunde.

    Die Bierzwerg GmbH aus Greven ist jetzt für ihren Einsatz für Menschen mit einer Benachteiligung ausgezeichnet worden.

  • Umzug und Ausbau

    Di., 27.01.2015

    Der Bierzwerg wächst

    Marktleiter Max Zellmer  kennt sich in der Bierszene aus und verspricht dem Kunden gute Beratung.

    Er hat eine neue Adresse und auch ein erweitertes Sortiment: Der „Bierzwerg“ zieht in den alten Netto-Markt und wandelt sich zum Getränkemarkt mit "Shop in Shop“-Spezialisierung.

  • Abiturient Jan Tünte entscheidet sich für praktische Ausbildung als Kaufmann

    Mo., 20.10.2014

    Lockruf der Praxis

    Jan Tünte wird im Firmensitz am Hansaring in fast alle Abläufe einbezogen und erhält so einen guten Überblick über alle Tätigkeitsbereiche.

    Am 1. August dieses Jahres hat Jan Tünte seine Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel angetreten. Und es bislang nicht bereut. „Es ist sehr abwechslungsreich. Ich durfte sofort alle Bereiche kennenlernen. Das ist gerade das Schöne an einem Unternehmen, das nicht ganz so groß ist.“ Die schweißtreibende Arbeit im Lager gehört daher genauso zum Tagesprogramm wie das Beratungsgespräch mit Kunden oder die Büroarbeit. Das gilt im Übrigen für den Azubi genauso wie für die Chefs.

  • Viel mehr als Hopfen und Malz

    Mo., 05.12.2011

    „Bierzwerg“ hat 800 Sorten im Angebot

    Die Neun-Liter-Magnum-Flasche – mit der dürfte man so schnell nicht trocken laufen. Also ein echtes Schnäppchen für nicht mal 70 Euro? „Da kommen noch 50 Euro Pfand drauf“, schränkt Kay Schmädicke ein. Und dennoch ist die Rückläuferquote der geleerten Flaschen äußerst gering. Die meisten Exemplare werden als Andenken an einen vermutlich denkwürdigen Abend aufgehoben.

  • Warendorf

    So., 09.11.2008

    Kräftig, deftig und ziemlich schräg