Stephan Schulze



Alles zur Person "Stephan Schulze"


  • Bezirksausschuss diskutiert über Dorfplatz in Müssingen

    Fr., 05.06.2020

    Variantenvergleich statt Wäldchen

    Während die SPD sich für den Erhalt des Wäldchens am Heideweg stark macht, was im Sinne des Inhabers der Gaststätte „Zum Fensterberg“ wäre, möchte die CDU sich bei der Überplanung des städtischen Geländes nicht einschränken lassen.

    „Der Dorfplatz ist gewünscht“, gab der Milteraner Dr. Hermann Mesch den Eindruck, den er bei der Begehung im Zuge der Aktion „Unser Dorf hat Zukunft“ gewonnen hatte, am Mittwochabend während einer hitzigen Debatte um eben diesen geplanten Platz am Heideweg wieder. Darüber, wie so ein Platz auszusehen hat, gehen die Meinungen allerdings weit auseinander.

  • Ausflug zu Duke Ellington und Count Basie mit Band und Sologast

    Mo., 10.02.2020

    Ein Gutenachtlied zur Belohnung

    Als Gast-Solist begleitete

    Count Basie und Duke Ellington? Wie lange ist das her? Sie waren wieder da - irgendwie. Die Big Band Dorsten holte sie zurück. Einen Gast aus dem Hier und Jetzt präsentierte sie auch.

  • Konzert im Gymnasium

    Sa., 09.02.2019

    Jazz-Nachhilfe in der Aula

    Die sechs Studenten schafften es, die Zuhörerschaft zum Swingen zu bringen.

    Sechs Studenten machten sich teilweise schon um 6 Uhr früh auf den Weg, um pünktlich zum Jazz-Konzert am Augustinianum zu erscheinen.

  • Schlosskonzert-Gäste hielten mutig aus

    So., 20.08.2017

    Nicht nur Namen nach ein Sommerkonzert

    Bis ins kleinste Detail stimmige Interpretationen lieferte das Blechbläserquintett „Nordwestblech“.

    Eher Gummistiefel-Wetter als Open-Air-Genuss – dennoch kamen die Gäste des Sommerkonzertes aus Schloss Westerholt auf ihre Kosten. Es lohnte sich, dem Regen zu trotzen und der Musik von „Nordwestblech“ zu lauschen.

  • Sommerkonzert mit Nordwestblech

    Fr., 21.07.2017

    Bläser-Ensemble besonderer Güte

    Das Bläserensemble Nordwestblech bestreitet das neunte Sommerkonzert im Garten von Schloss Westerholt.

    Das neunte Freckenhorster Sommerkonzert im Garten von Schloss Westerholt geht am 18. August über die Bühne. Bestritten wird es vom renommierten Bläserensemble Nordwestblech, das an diesem Abend gegen eine Vielzahl konkurrierender Veranstaltungen anblasen muss.

  • Graf von Spee verabschiedet

    Di., 11.07.2017

    Waldbauern wählen von Twickel

    Franz Freiherr von Twickel ist neuer Vorsitzender der Waldbauern im Kreis.

    Franz Freiherr von Twickel (Alverskirchen) ist neuer Vorsitzender der Waldbauern im Kreis Warendorf. Er löst Georg Graf von Spee (Warendorf) ab, der nach 14 Jahren verabschiedet wurde.

  • Sommerkonzert

    So., 28.05.2017

    Blechbläser freuen sich auf die Kulisse

    Freuen sich auf das neunte Freckenhorster Sommerkonzert vor dem Schloss Westerholt: (h.v.l.) Niklaus Graf von Westerholt, Ulrich Hahner, André Willamowski (Sparkasse), Johannes Süß (Vedder Premiumevent), Achim Hensdiek sowie (v.v.l.) Roland Göhde und Norbert Fabritius

    Beim Freckenhorster Sommerkonzert steht in diesem Jahr das Blechbläserquintett „NordWestBlech“ auf der Bühne. Karten gibt es ab Donnerstag.

  • CDU-Kreisparteitag

    Di., 04.04.2017

    Mit starker Brust in den Wahlkampf

    Strahlende Gesichter nach der Wahl bei Christoph Aulbur, Landrat Dr. Olaf Gericke, Ulrich Bösl, Reinhold Sendker, Markus Höner, Astrid Birkhahn, Burkhard Marx, Daniel Hagemeier, Stephan Schulze Westhoff und Henning Rehbaum

    Mit breiter Brust geht die CDU im Kreis in den Landtagswahlkampf. Am Montagabend bestätigte der Kreisparteitag in Oelde den Kreisvorsitzenden Reinhold Sendker mit 98,5 Prozent in seinem Amt.

  • Semesterkonzert des Collegium musicum mit Özgyr Aydin

    Mi., 18.01.2017

    Vom H1 aus geht es in die Elbphilharmonie

    Özgyr Aydin war Gastsolist von Jürgen Tiedemann und seinem „collegium musicum“.

    Am Dienstagabend griff er im H1 in die Tasten – seine nächsten Stationen werden die Berliner Philharmonie und die frisch eröffnete Elbphilharmonie sein! Das sagt eigentlich schon alles über die pianistische Klasse von Özgyr Aydin.

  • 26. Internationales Jazzfestival

    Mi., 28.12.2016

    Ritter Rost jagt den Schrott-König

    Big-Band-Sound beim Familienkonzert: Das Jugendjazzorchester NRW unter Leitung von Stephan Schulze bringt Ritter Rost und den Schrottkönig auf die Jazzfestival-Bühne.

    Ritter Rost, das Burgfräulein Bö, ihr sprechender Hut und der Drache Koks sind seit über 20 Jahren Stars im Kinderzimmer. Aber nicht nur Kinder lieben die schrägen Figuren und ihre Abenteuer, bei den frechen Liedern hören auch Erwachsene gerne hin.