Stephan Schwarz



Alles zur Person "Stephan Schwarz"


  • Bundesliga

    Mo., 29.04.2019

    FC Augsburg holt Pauls vom FC Bayern als Kaderplaner

    Der FC Augsburg hat einen neuen Chefscout und Kaderplaner verpflichtet.

    Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg hat erwartungsgemäß Timon Pauls als Chefscout und Kaderplaner verpflichtet. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, kommt der erst 26-Jährige vom FC Bayern und tritt seinen neuen Posten am 1. Mai an.

  • Fußball

    Di., 09.04.2019

    FC Augsburg trennt sich von Baum und Lehmann

    Augsburg (dpa) - Der abstiegsbedrohte FC Augsburg hat sich von Chefcoach Manuel Baum, Co-Trainer Jens Lehmann und dem Technischen Direktor Stephan Schwarz getrennt. Als neuer Trainer wurde der frühere Mainzer und Wolfsburger Martin Schmidt verpflichtet. Das teilte der Fußball-Bundesligist mit. Schmidt wird schon heute Abend vorgestellt und soll morgen seine erste Trainingseinheit leiten. Am Sonntag muss der Tabellen-15. Augsburg auswärts beim Europa-League-Viertelfinalisten Eintracht Frankfurt antreten.

  • Fußball

    Di., 09.04.2019

    FC Augsburg trennt sich von Coach Baum und Co-Trainer Lehmann

    Augsburg (dpa) - Der abstiegsbedrohte FC Augsburg hat sich von Chefcoach Manuel Baum, Co-Trainer Jens Lehmann und dem Technischen Direktor Stephan Schwarz getrennt. Das teilte der Fußball-Bundesligist am Dienstag mit. Zuvor hatte die «Bild»-Zeitung über die Personalien berichtet.

  • BER und Stuttgart 21

    So., 03.12.2017

    Wirtschaft kritisiert Bauplanung öffentlicher Großprojekte

    Die Eröffnung des Hauptstadtflughafens BER vor dem Spätsommer 2019 gilt als ausgeschlossen.

    Macht sich die öffentliche Hand an Großprojekte, wird es oft teurer als angekündigt. Und die Fertigstellung kann sich ziehen. Den Schwarzen Peter schieben sich Politik und Wirtschaft dann gern gegenseitig zu.

  • Bau

    So., 03.12.2017

    öffentliche Großprojekte: Wirtschaft kritisiert Bauplanung

    Berlin (dpa) - Immer neue Verzögerungen und steigende Kosten: Die Kritik an der Planung von großen Bauprojekten in Deutschland reißt nicht ab. «Oft geht es bei solchen Großvorhaben nicht um Sachfragen, sondern um politische Erwägungen», sagte der Präsident der Handwerkskammer Berlin, Stephan Schwarz, der «Welt am Sonntag». Fertigstellungstermine orientierten sich am Wahlkalender, Kosten würden heruntergerechnet, um mit dem Projekt beginnen zu können. Vor wenigen Tagen hatte die Deutsche Bahn eingeräumt, dass sich der Bau des neuen Bahnhofs Stuttgart 21 um eine weitere Milliarde verteuert.

  • Politik

    Do., 15.11.2012

    Schwerer Stromausfall legt München lahm

    Politik : Schwerer Stromausfall legt München lahm

    München (dpa) - München hat am Donnerstagmorgen den größten Stromausfall in zwei Jahrzehnten erlebt: In weiten Teilen der Metropole herrschte eine Stunde lang Chaos.

  • Steinfurt

    Mo., 04.07.2011

    Guido ärgert sich nicht mehr