Stephen Gough



Alles zur Person "Stephen Gough"


  • Nackt auf Schusters Rappen

    Fr., 12.10.2012

    Brite wandert im Adamskostüm durch Schottland – und immer wieder ins Gefängnis

    Nackt auf Schusters Rappen : Brite wandert im Adamskostüm durch Schottland – und immer wieder ins Gefängnis

    Es geht doch nichts über die Ausdauer britischer Exzentriker. Sechs Jahre lang saß Stephen Gough in einem schottischen Gefängnis, weil er sich weigerte, Kleidung anzuziehen. Sobald er mal wieder aus Perth Prison entlassen wurde, verhaftete ihn die Polizei erneut für „Nacktsein in der Öffentlichkeit“. Die Schotten sind in diesem Punkt prüde. Insgesamt 18 Mal wurde er einschlägig verurteilt. Seine Haft pflegte Gough in einer Einzelzelle und nackt abzusitzen. Jetzt hat die Obrigkeit eingelenkt. Gough wurde vorzeitig entlassen und spazierte im Adamskostüm auf die Straße.

  • Wintersport

    Fr., 12.10.2012

    Trainer akzeptieren Sperre im Shorttrack-Skandal

    Wintersport : Trainer akzeptieren Sperre im Shorttrack-Skandal

    New York (dpa) - Im Manipulationsskandal um das Shorttrack-Team der USA ist Nationaltrainer Jae Su Chun zurückgetreten und hat eine Sperre akzeptiert.