Sven Amann



Alles zur Person "Sven Amann"


  • Handball: Kreisliga Euregio

    Di., 14.05.2019

    Verdiente Spieler von GW Nottuln mit Sieg verabschiedet

    Kapitän Dario Wottke (Mitte) verabschiedete David Bischoff (l.) und Fabian Rotermund.

    Zum Abschluss der Kreisliga-Saison trumpften die Handballer von GW Nottuln im eigener Halle gegen den 1. HC Ibbenbüren 2 noch einmal groß auf und gewannen verdient mit 24:20 (14:7). Damit wurde Rang neun in der Endabrechnung gesichert.

  • Handball: Kreisliga Euregio

    Fr., 01.03.2019

    Amann und Holzgreve unterstützen GW Nottuln

    Torhüter Sven Amann (Bild) und Rückraumspieler David Holzgreve helfen gerne ihrem personell arg gebeutelten Heimatverein.

    Vor dem Heimspiel gegen Vorwärts Gronau 2 am Samstag ist Stefan Göcke, Trainer der Kreisliga-Handballer von GW Nottuln, froh, dass er mit David Holzgreve und Sven Amann zwei Trümpfe in der Hinterhand hat.

  • Handball: Kreisliga Münsterland

    Di., 10.04.2018

    Für GW Nottuln ist Platz zwei in Reichweite

    Machte ein starkes Spiel: Nottulns Yannis Frye.

    „Wir wollen Vizemeister werden!“ Diese Parole hat Nottulns Handballtrainer Stefan Göcke seiner Mannschaft vor dem Endspurt in der Kreisliga mitgegeben. Der erste Schritt auf diesem Weg wurde mit einem verdienten 28:24 (12:8)-Erfolg über die Zweitvertretung des 1. HC Ibbenbüren getan. Damit revanchierte sich die Göcke-Sieben für die hohe Niederlage aus dem Hinspiel.

  • Handball: Kreisliga

    Mo., 12.03.2018

    GW Nottuln zieht ersatzgeschwächt an Mettingen vorbei

    60 Minuten auf der Platte: Florian Poppe musste aufgrund der Personalprobleme bei GWN durchspielen.

    Die Kreisliga-Handballer von GW Nottuln sind wieder in der Erfolgsspur: Im Heimspiel setzten sich die Grün-Weißen mit 30:27 (15:15) gegen den VfL Eintracht Mettingen durch.

  • Handball: Kreisliga Euregio-Münsterland

    Mi., 03.05.2017

    GW Nottuln: Ein Freundeskreis wird Meister

    Das ultimative Kabinenselfie: Nach dem Abpfiff begann die dritte Halbzeit unter der Dusche.

    Die Handballer von GW Nottuln sind nicht nur auf der Platte bärenstark. Dass die Grün-Weißen auch feiern können, bewiesen sie nach dem Titelgewinn in der dritten Halbzeit. Sie dauerte deutlich länger als zuvor das Spiel gegen Vorwärts Gronau 2, berichtet Trainer Stefan Göcke im Interview.

  • Handball: Kreisliga

    Mo., 27.03.2017

    Nottulner gerüstet für den Gipfel

    Fabian Rotermund (M.) trug sich mit sieben Treffern in die Nottulner Torschützenliste ein.

    Die Kreisliga-Handballer von GW Nottuln sind gerüstet für das Spitzenspiel am kommenden Samstag in Mettingen. Die Göcke-Sieben gewann beim TuS Recke 2 mit 33:15 (16:8) und bot dabei eine über weite Strecken überzeugende Leistung.

  • Handball: Kreisliga

    Fr., 10.03.2017

    Spitzenspiel zwischen VfL Ahaus und GW Nottuln

    Sven Amann war im Hinspiel in Topform.

    Nottuln - Während die Bezirksliga-Handballerinnen von GW Nottuln am Wochenende spielfrei haben, müssen die Herren der Abteilung reisen. Im Spitzenspiel treten sie am Samstag um 15 Uhr beim Tabellendritten VfL Ahaus an.

  • Handball: Kreisliga Euregio-Münsterland

    So., 22.01.2017

    Glanzloser Sieg von GW Nottuln

    Nicht zu bremsen war im Heimspiel Fabian Rotermund (2.v.r.). Der Nottulner erzielte insgesamt neun Tore.

    Die Kreisliga-Handballer von GW Nottuln feierten am Sonntagnachmittag in einem schwachen Derby einen 27:21 (13:7)-Heimsieg gegen die zweite Mannschaft der DJK Eintracht Coesfeld.

  • Handball-Kreisliga: Nottuln besiegt Hörstel nach Steigerung verdient mit 22:17

    So., 08.11.2015

    GWN-Kollektiv feiert Heimsieg

    Unter vielen guten Nottulner Spielern einer der Besten: Jörg Ruhnke (r.). Der Rückraumspieler erzielte sechs Tore.

    In einem vorgezogenen Meisterschaftsspiel besiegte Handball-Kreisligist GW Nottuln am Freitagabend den Tabellendritten SC Hörstel mit 22:17 (15:11). „Das war heute das Ergebnis einer geschlossenen Mannschaftsleistung“, lobte Spielertrainer Stefan Göcke den Auftritt seiner Mannschaft.

  • Kreisliga-Handballer entführen zwei wichtige Punkte aus Stadtlohn

    Mo., 22.09.2014

    Nottuln verschafft sich Punktepolster

    Steuerte sechs Treffer zum Auswärtssieg in Stadtlohn bei: Carsten Weitkamp (r.).

    Einen ganz wichtigen Auswärtssieg landeten die Kreisliga-Handballer von GW Nottuln: Nach dem 31:22-Erfolg beim Aufsteiger SuS Stadtlohn haben die Grün-Weißen nun 5:1 Punkte auf dem Konto und sind im Augenblick Tabellendritter.