Sven Jaspert



Alles zur Person "Sven Jaspert"


  • Fußball: SC Falke Saerbeck

    Sa., 14.09.2019

    Ein Rückstand ohne Folgen

    Am Donnerstag zogen die Fußballer des SC Falke Saerbeck in die dritte Pokalrunde ein. In der Meisterschaft gastiert am Sonntag mit Mettingen ein Top-Favorit an der Lindenstraße.

    Nicht ganz mühelos, aber am Ende doch souverän überspringt der SC Falke Saerbeck die Hürde in der zweiten Runde des Kreispokals. Eine Verschnaufpause ist dem Team von Holger Althaus nicht vergönnt. Bereits an diesem Sonntag gastiert ein Top-Favorit auf den Meisterschaftstitel in Saerbeck.

  • Greven

    So., 23.12.2018

    Meckelholt zu Germania Horstmar

    Torhüter Sven Meckelholt rückt bei Germania Horstmar zwischen die Pfosten.

    09-Keeper Sven Meckelholt wechselt für ein halbes Jahr zu Germania Horstmar.

  • Fußball: Kreisliga A

    Mi., 19.12.2018

    Sven Jaspert wird ein Falke

    Sven Jaspert (re.) wechselt ab sofort vom SC Greven 09 zum SC Falke Saerbeck und dürfte das sportliche Niveau des Kreisligisten entsprechend anheben.

    Die Kreisliga-Fußballer des SC Falke Saerbeck melden einen Winterneuzugang. Sven Jaspert wechselt mit sofortiger Wirkung vom Bezirksligisten SC Greven 09 zum SC Falke Saerbeck. Jaspert war bei in Greven zuletzt beruflich bedingt nur noch selten zum Zuge gekommen. Zudem bekommen zwei A-Jugendliche die Chance, sich im Dress der ersten Saerbecker Seniorenmannschaft zu beweisen.

  • Kreisliga B1 Münster

    Mo., 01.10.2018

    Die Bank entscheidet

    Starker Auftritt: Thomas Brüning bereitete gegen Gimbte einen Treffer vor und versenkte selbst zum zwischenzeitlichen 1:1. Das Nachsehen hat in dieser Szene Gimbtes Pascal Zickermann.

    Das Spitzenspiel zwischen Greven 09 II und dem SC Gimbte bringt einen klaren Sieger hervor. Der Grund liegt in dem breit aufgestellten Kader.

  • Bezirksliga: Grevener gewinnen 3:0 in Riesenbeck

    So., 02.09.2018

    Coole 09er verteidigen Tabellenspitze

    Nicolas Kriwet erzielte am Sonntag den Treffer zum 3:0-Endstand für den SC Greven 09 im Gastspiel beim SV Teuto Riesenbeck.

    Der SC Greven 09 bleibt in der Bezirksliga das Maß aller Dinge. Die Nullneuner verteidigten durch einen 3:0-Sieg bei Teuto Riesenbeck die Tabellenspitze. Der „Dosenöffner“ war der Treffer in der 14. Minute. Fortan lief es bei den Grevenern.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 22.04.2018

    Gekämpft und doch verloren

    Steffen Herting (l.) und Thore Glanemann (r.) versuchen zu zweit, den Gegenspieler vom SV Wilmsberg vom Ball zu trennen. Leider gelingt 09 das in den entscheidenden Situationen nicht, sodass das Team mit 2:3 verliert.

    Das war Pech – mit 2:3 unterlagen die 09-er dem SV Wilmsberg.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 15.04.2018

    Wolbeck schlägt Greven und klettert mit Heimstärke und Einstellung

    Daniel Bothen (r.) schirmt den Ball vor Grevens Jonas Rüschenschulte ab.

    Die Heimspiele bringen dem VfL Wolbeck in der Rückrunde immer wieder wertvolle Punkte. Auch gegen Spitzenteam SC Greven 09 gewann der Aufsteiger. Beim 3:0 waren die noch gefährdeten Münsteraner mutig und klar besser.

  • Fußball-Bezirksliga

    Fr., 05.01.2018

    Julian Loose bleibt ein 09er

    Leistungsträger und Identifikationsfigur: Julian Loose streift auch in der kommenden Saison das Trikot des SC 09 über.

    Der Wunschkader für die kommende Saison nimmt beim SC Greven 09 bereits in den ersten Tagen des neuen Jahres Gestalt an. Bemerkenswert: Fast die komplette Mannschaft hat dem Verein zu diesem frühen Zeitpunkt signalisiert, ein weiteres Jahr für 09 spielen zu wollen.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 15.10.2017

    Von naiv bis unglücklich

    Sebastian Sterthaus kassierte mit dem SC Greven 09 eine klare 2:4-Niederlage in Wilmsberg. Pech für die Gäste – mit etwas mehr Glück wäre ein Punktgewinn möglich gewesen.

    Es rappelt im Sechzehner – und Greven 09 ärgert sich. Ein strittiger Elfmeter bedeutete für die Schöneflieth-Kicker den Anfang vom Ende in Wilmsberg.

  • Fußball: Bezirksliga

    Fr., 21.04.2017

    Grevens unverhohlene Vorfreude auf die kommende Spielzeit wächst

    Fußballabteilungsleiter Frank Blom (links), 09-Trainer Andreas Sommer (mitte) und der Sportliche Leiter Harald Peppenhorst (rechts) begrüßen die Neuzugänge Sven Jaspert (2.v.l.) und Sven Meckelholt (2.v.r.)

    Noch wenige Wochen dauert die laufende Spielzeit. Der SC Greven 09 hat sich aus dem Tabellenkeller bis ins Mittelfeld vorgearbeitet. Niemand glaubt ernsthaft, dass das Projekt Klassenerhalt noch scheitern könnte. Hinter den Kulissen wird bereits fleißig am Kader für die kommende Spielzeit gearbeitet – und sorgt für unverhohlene Freude bei den Verantwortlichen.