Sven Klein



Alles zur Person "Sven Klein"


  • Fußball: Kreisliga A

    So., 14.10.2018

    Es war nicht Real Madrid

    Irgendwie gibt‘s nix zu jubeln: Zwar glich Sven Kleins DJK noch zum 3:3 aus – Leistung und Stimmung aber passten nicht.

    Immerhin – der negative Trend ist gestoppt. Gegen DJk Everswinkel rettete DJK BW Greven zumindest ein Unentschieden.

  • Fußball: Kreisliga

    Fr., 12.10.2018

    DJK: Die Null muss stehen

    Trainer Sven Klein ist erkältet – und irgendwie hat die gesamte DJK Husten. Das soll sich im Spiel gegen Everswinkel ändern.

  • Fußball Kreisliga A1 Münster

    Di., 09.10.2018

    Klein vermisst die „Leichtigkeit“ bei der DJK

    Sven Klein, Trainer der DJK BW Greven, hat momentan viele Themen, über die er nachdenken muss.

    Nach dem 0:6 am Mittwoch gegen die Warendorfer SU ging DJK BW Greven auch beim SV Mauritz 06 unter. Trotz einer Leistungssteigerung im Vergleich zur vergangenen Partie setzte es am Ende ein 1:5 (0:2).

  • Fußball: Kreisliga A

    Fr., 28.09.2018

    Drohenden Absturz vermeiden

    DJK BW Greven will beim FC Münster in die Erfolgsspur zurückfinden.

  • Fußball: Kreisliga A

    So., 16.09.2018

    Bernd Block schmeißt eine Party

    Hatte einen schönen Geburtstag: Bernd Block (r.) versüßte sich per Doppelpack in Handorf das Wiegenfest.

    Am Sonntag konnte es regnen, stürmen oder schneien – denn einer strahlte selber wie der Sonnenschein. BW Grevens Mittelfeld-Allrounder Bernd Block feierte in Handorf Geburtstag – und beschenkte sich selbst.

  • Fußball Kreisliga A1 Münster

    Fr., 14.09.2018

    Erfolgreich ins Ziel gezittert

    Ihm gelang mit der DJK gegen Westbevern ein Achtungserfolg: Henrik Wigger.

    Wiedergutmachung geglückt: In der ersten Kreispokalrunde blieben die DJKler bei Ems Westbevern ohne Chance. Vier Wochen später ringen sie dem Ligakonkurrenten in der Meisterschaft einen Punkt ab.

  • Fußball: Kreisliga A

    So., 02.09.2018

    Alles genau umgekehrt

    Kann fast auf jeder Position spielen und besorgte den wichtigen Ausgleich für die DJK in Beelen: Jonas Averbeck. Und: Am Ende gewannen die Blau-Weißen das Ding sogar noch mit 2:1.

    Manchmal hilft halt doch die Brechstange: Obwohl die DJK Greven nach Meinung ihres Coaches in der zweiten Halbzeit viel schlechter spielte als in der ersten, geriet die Auswärtsreise nach Beelen ausgerechnet in der Schlussphase doch noch zu einem Erfolg. Dank einer Allzweckwaffe und eines torgefährlichen Griechen.

  • Kreisliga A Münster

    Fr., 31.08.2018

    BW Greven in Beelen gefordert

    Lukas Funke

    Bei der Saisonpremiere schrammten die A-Liga-Fußballer der DJK BW Greven haarscharf an einer Überraschung vorbei. Jetzt setzen die Verantwortlichen darauf, dass es auswärts klappt.

  • Kreisliga A: DJK Greven verliert in der Nachspielzeit 2:3 gegen Borussia Münster

    So., 26.08.2018

    Blau-Weiß aus allen Träumen gerissen

    Jonas Averbeck, hier gegen den Borussen Max Hanrath, bereitete den ersten BW-Treffer vor und erzielte den zweiten.

    BW Greven stand gegen Titelaspirant Borussia Münster vor einer Überraschung. Doch in der Nachspielzeit wurde der heimische A-Ligist jäh aus allen Träumen gerissen.

  • Fußball: Jürgen Röös

    Fr., 17.08.2018

    Der Mann für alles

    Der ehemalige Telgter Jürgen Röös hat bei der DJK BW Greven mehrere Jobs übernommen. Der heute 57-Jährige (das kleine Foto ist von 2006) hat früher in Westbevern, Telgte und Ostbevern trainiert.

    Jürgen Röös – der Mann für alles hat im Fußballgeschäft schon viel erlebt.