Sven Lehmann



Alles zur Person "Sven Lehmann"


  • Annegret Kramp-Karrenbauer

    So., 03.03.2019

    CDU-Chefin irritiert mit Spöttelei zum dritten Geschlecht

    CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer während ihres Fastnacht-Auftritts in Stockach am Bodensee.

    Männer, Frauen - und divers. Manche Menschen lassen sich nicht einfach einem Geschlecht zuordnen. Die CDU-Chefin nimmt das zum Aufhänger für einen Fastnachtswitz über Männer und ihre Toilettengewohnheiten.

  • Parteien

    Sa., 16.06.2018

    NRW-Grüne bestätigen Doppelspitze Neubaur und Banaszak

    Nach dem Wahldebakel 2017 setzen die NRW-Grünen mit einer verjüngten Parteispitze auf neue Themen. Mehr Sozialpolitik und raus aus der eigenen Blase, lautet die Marschrichtung. Ihren Vorstand bestätigten sie im Amt.

  • Parteien

    Sa., 16.06.2018

    NRW-Grüne wählen Doppelspitze neu

    Parteien: NRW-Grüne wählen Doppelspitze neu

    Nach dem Wahldebakel setzen die NRW-Grünen mit einer verjüngten Parteispitze auf neue Themen. Mehr Sozialpolitik und raus aus der eigenen Blase, lautet die Marschrichtung.

  • Parteien

    Di., 12.06.2018

    NRW-Grüne wählen Doppelspitze neu

    Felix Banaszak und Mona Neubaur stehen auf einer Bühne.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die nordrhein-westfälischen Grünen wollen auf einem Parteitag in Troisdorf an diesem Samstag ihre Doppelspitze für weitere zwei Jahre im Amt bestätigen. Bisher einzige Kandidaten für die turnusmäßige Wahl sind die amtierenden Vorsitzenden Mona Neubaur (40) und Felix Banaszak (28). Zuvor stimmen die rund 280 Delegierten über eine drastische Verkleinerung des Landesvorstandes von 20 auf acht Mitglieder ab. Banaszak war im Januar als Nachfolger des in den Bundestag gewechselten Sven Lehmann an die Spitze des mit rund 13 600 Mitgliedern größten Grünen-Landesverbands gewählt worden.

  • Parteien

    Di., 08.05.2018

    NRW-Grünen-Vorsitzende Mona Neubaur tritt wieder an

    Mona Neubaur (M), Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen in Nordrhein-Westfalen, bei einer Protestaktion.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Vorsitzende der NRW-Grünen, Mona Neubaur, will erneut für den Spitzenposten antreten. Sie werde beim Landesparteitag am 15. und 16. Juni in Troisdorf bei Bonn kandidieren, kündigte Neubaur auf Facebook an.

  • Landesparteitag der Grünen

    Sa., 20.01.2018

    Felix Banaszak zum Parteichef auf Probe gewählt

    Felix Banaszak, neu gewählter Landesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen in Nordrhein-Westfalen.

    Parteichef auf Probe: Die NRW-Grünen haben am Samstag den 29-jährigen Felix Banaszak aus Duisburg zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. Allerdings gilt seine Amtszeit in der Doppelspitze nur bis Juni. Dann will die Ökopartei den kompletten Landesvorstand und den inhaltlichen Kurs festlegen.

  • Bündnis 90/die Grünen Kreisverband

    Mo., 15.01.2018

    Erfolge deutlicher machen

    Auf dem Neujahrsempfang der Grünen hielt Landesvorsitzender Sven Lehmann eine Grundsatzrede.

    Beim Neujahrsempfang der Grünen des Kreises in Lengerich erfuhren die rund 110 Gäste, dass die Partei auch weltmeisterliche Qualitäten hat. Viel wichtiger aber war, welche politische Prioritäten sie in der Opposition setzen will.

  • Parteien

    Di., 17.10.2017

    Kampfkandidatur um Grünen-Spitze in NRW

    Männer halten kleine Windräder in den Händen.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Um den Landesvorsitz der Grünen in Nordrhein-Westfalen kommt es bei einem Parteitag im Januar zu einer Kampfkandidatur. «Bisher sind uns zwei Kandidaturen für die Nachwahl des Vorsitzenden bekannt», sagte ein Sprecher der Deutschen Presse-Agentur. Bislang hatte der Sprecher des Kreisverbands Duisburg, Felix Banaszak (27), angekündigt, sich um den Posten bewerben zu wollen. Nun wirft auch der Bochumer Wolfgang Rettich (39) seinen Hut in den Ring. Er sagte der «Rheinischen Post»: «Ja, ich werde mich im Januar um das Amt des Landesvorsitzenden der NRW-Grünen bewerben.» Noch-Landeschef Sven Lehmann will das Amt nach seinem Einzug in den Bundestag abgeben.

  • Politik

    Mi., 04.10.2017

    NRW-Grünen-Vorsitzender: Sven Lehmann kündigt Rückzug an

    Sven Lehmann (Grüne).

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Vorsitzende der NRW-Grünen, Sven Lehmann, hat in einem Brief an die Parteimitglieder seinen Rückzug von der Parteispitze angekündigt. «Zum Landesparteitag am 20. Januar wird er sein Amt zur Verfügung stellen», sagte ein Parteisprecher am Mittwoch. Der «Kölner Stadt-Anzeiger» hatte darüber berichtet.

  • Wahlen

    Mo., 25.09.2017

    NRW-Grüne über Union und FDP: «Mehr Trennendes als Einendes»

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach der Bundestagswahl haben sich die Grünen in Nordrhein-Westfalen skeptisch zu einer möglichen Koalition mit Union und FDP auf Bundesebene geäußert. «Mit FDP, CDU und insbesondere der CSU sehen wir derzeit mehr Trennendes als Einendes», erklärten die Landesvorsitzenden Mona Neubaur und Sven Lehmann am Montag. Die Grünen würden auch nach der Wahl an ihren Forderungen festhalten. Diese seien unter anderem der Ausstieg aus Kohle und Verbrennungsmotor, mehr soziale Gerechtigkeit und eine humane Flüchtlingspolitik, hieß es in der Mitteilung. «Eine rechnerische Mehrheit bedeutet noch längst keine politische Mehrheit.»