Sven Wiebusch



Alles zur Person "Sven Wiebusch"


  • Fußball: Bezirksliga

    So., 17.02.2019

    SV Drensteinfurt rückt Spitzenreiter Bönen auf die Pelle: 3:0-Sieg gegen Rhynern II

    Andre Vieira Carreira setzte sich mit dem SVD in Rhynern durch.

    Drei Treffer, drei Punkte: Die Bezirksliga-Fußballer des SVD haben ihre Pflichtaufgabe beim Schlusslicht SV Westfalia Rhynern II in Hamm ohne Glanz, aber recht souverän gelöst. „Wir waren ziemlich effektiv“, sagte Coach Oliver Logermann nach dem 3:1-Erfolg

  • Fußball: Kreispokal 2. Runde

    Fr., 24.08.2018

    0:4-Niederlage gegen Nordkirchen – Achtelfinale erneut ohne Drensteinfurt

    Konnte die Niederlage nicht verhindern: Jens-Uwe Niemeyer kehrte nach seinem Urlaub in die Anfangsformation des Bezirksligisten SV Drensteinfurt zurück.

    Wie in den vergangenen vier Jahren findet das Achtelfinale im Pokalwettbewerb des Fußballkreises Münster ohne den SV Drensteinfurt statt. Im Duell zweier Bezirksligisten mussten sich die Stewwerter dem FC Nordkirchen deutlich mit 0:4 geschlagen geben.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    So., 19.08.2018

    Treffer, versenkt: Brüggemann schießt Drensteinfurt zum zweiten Saisonsieg

    Zweites Spiel, zweites Tor: Neuzugang Marvin Brüggemann erzielte den Siegtreffer.

    Erstmals seit vier Jahren sind die Bezirksliga-Fußballer des SV Drensteinfurt mit zwei Siegen in die Meisterschaft gestartet. Sechs Tage nach dem souveränen 4:0 gegen Mastholte reichte ihnen auf dem Rasenplatz des Sportzentrums Burg beim SC Wiedenbrück II ein Elfmetertreffer von Marvin Brüggemann, um die volle Punktzahl einzufahren.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    Fr., 10.08.2018

    Auf der Suche nach Torgefahr: Drensteinfurt hofft auf guten Saisonstart

    SVD-Trainer Oliver Logermann und sein Team hatten einen kleinen Umbruch zu überstehen.

    Die Fußballer des SV Drensteinfurt starten an diesem Wochenende in die Spielzeit 2018/2019. Fünf Wochen Vorbereitung liegen hinter dem Team von Trainer Oliver Logermann, der aufgrund einiger personeller Engpässe verhalten optimistisch in die ersten Wochen der Saison blickt.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    So., 25.03.2018

    Sendenhorst und Drensteinfurt trennen sich mit 2:2

    Rüde gestoppt: Drensteinfurts Jens-Uwe Niemeyer (Nr. 4) versucht Sendenhorst Lukas Hartleif (Mitte) um jeden Preis aufzuhalten.

    Vier Tore und kein Sieger im Derby: Nach einer turbulenten Halbzeit schaffte es weder Schlusslicht Sendenhorst noch der SV Drensteinfurt, sich spielentscheidende Vorteile zu erspielen. Das Derby in der Veka-Arena endete somit 2:2 (2:2) – ein Ergebnis, mit dem beide Trainer leben konnten.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    So., 25.02.2018

    Auf Wolke 7: Drensteinfurt schlägt Spitzenreiter Wiedenbrück

    Mit Körpereinsatz im Grenzbereich schaffte es der SV Drensteinfurt, den Spitzenreiter Wiedenbrück zu Fall zu bringen.

    Damit hatte selbst Trainer Oliver Logermann zuvor nicht gerechnet: Gegen Spitzenreiter Wiedenbrück legte seine Elf einen nicht für möglich gehaltenen Start in die Rückrunde hin und gewann mit 2:1 (1:1).

  • Fußball: Testspiele

    So., 11.02.2018

    Gehörig gesteigert: Nach Rückstand gewinnt Drensteinfurt 4:1 gegen Rinkerode

    Drensteinfurts Jens-Uwe Niemeyer (am Ball), hier im Zweikampf mit Rinkerodes Simon Walbaum, glich kurz nach der Pause aus.

    Zur Pause sah es nach einer Überraschung aus. Am Ende hatten die Fußballer des SV Drensteinfurt die Verhältnisse aber gerade gerückt. Im Derby gegen den SV Rinkerode setzte sich der Bezirksligist nach einem Rückstand deutlich mit 4:1 (0:1) durch.

  • Fußball: Testspiele

    So., 28.01.2018

    Zum Ärgern reicht‘s: Drensteinfurt unterliegt Preußen-Reserve nur knapp

    In Deckung: Drensteinfurts Jens-Uwe Niemeyer (rot) weicht einem Schuss des gegnerischen Verteidigers aus.

    Der Doppelpack von Ercan Taymaz reichte nicht. Durch ein Eigentor in der Schlussphase mussten sich die Bezirksliga-Fußballer des SV Drensteinfurt der U23 von Preußen Münster im Testspiel unglücklich mit 2:3 geschlagen geben. Marcel Bonnekoh hatte nach seinem Debüt an der Seitenlinie nicht viel zu mecken.

  • Fußball: Kreisliga B3 Münster

    Mo., 04.12.2017

    Drensteinfurts Reserve kassiert erste Pleite seit 74 Tagen

    Patrick Reiske wurde eingewechselt, konnte die vierte Saisonniederlage aber nicht verhindern.

    Ausgerechnet im letzten Spiel vor der Winterpause endete die beeindruckende Serie. Nach neun Partien ohne Niederlage, ging die zweite Mannschaft der SVD-Fußballer beim Tabellenachten TuS Saxonia Münster leer aus. Das 1:2 markierte die erst vierte Saisonpleite für die Rüsing-Elf, die in der Kreisliga B3 hinter BW Aasee II und dem SC Gremmendorf auf Rang drei überwintert.

  • Fußball: Kreispokal

    Do., 10.08.2017

    SV Drensteinfurt erfüllt Pflichtaufgabe beim TSV Handorf

    Robin Wichmann (rechts) sorgte für Drensteinfurts 2:1-Führung.

    Trotz zahlreicher Ausfälle und eines frühen Rückstands sind die Fußballer des SV Drensteinfurt ihrer Favoritenrolle in der 1. Runde des Kreispokals gerecht geworden. Nun trifft der Bezirksligist auf einen Liga-Rivalen.