Sven Winkler



Alles zur Person "Sven Winkler"


  • KG Nottuln

    Di., 25.02.2020

    Zufrieden mit dem Sessionsverlauf

    Wolfgang Müller, Vorsitzender der Karnevalsgesellschaft Nottuln, war mit dem Verlauf der Session zufrieden.

    Die Session geht mit dem Aschermittwoch zu Ende. Wolfgang Müller, Vorsitzender der KG Nottuln, zieht ein positives Fazit.

  • KG Nottuln: Karnevalsrevue

    So., 16.02.2020

    Münsters tolle Tollität begeisterte

    Die KG-Garden verzauberten das Publikum nicht nur mit ihren Gardetänzen, sondern auch mit den Showtänzen, die den Wilden Westen (Hummelbienchen), die Zauberschule Hogwarts (Steversterne) und eine Reise durch die Zeit (Figaros) thematisierten.

    Über drei Stunden lang war das Programm – aber Langeweile kam nicht auf. Die KG Nottuln hat einmal mehr eine sehenswerte Karnevalsrevue auf die Beine gestellt.

  • Karnevalsgesellschaft Nottuln

    So., 17.11.2019

    Helau für Anke I. und Reinhard I.

    Prinzessin Anke I. und Prinz Reinhard I. führen die Karnevalsfreunde durch die Session. Das Foto zeigt (v.l.): Sven Winkler, KG-Vorsitzender Wolfgang Müller, das Prinzenpaar Reinhard und Anke Muesmann, stellv. Bürgermeister Karl Hauk-Zumbülte und Inka Prochnow.

    Wahre Begeisterungsstürme haben die drei Tanzgarden der KG Nottuln mit ihren Auftritten im Forum ausgelöst. Und die KG freut sich auch über ein neues Prinzenpaar.

  • KG Nottuln

    Mi., 20.02.2019

    Narren zu Gast im Landtag

    Prinzessin Maike I. und Prinz Marvin I. mit KG-Präsident Wolfgang Müller (r.) und den Adjutanten Sven Winkler und Ole Gellenbeck (v.l.), trafen unter anderem Carina Gödecke, 1. Vizepräsidentin des Landtags.

    Die Nottulner Narren haben den Landtag gestürmt und dort gute Laune verbreitet.

  • Rosenmontagszug

    Mo., 27.02.2017

    Munter wie ein Fisch im Wasser

    Die Spaß-Security: Die „Figaros“ hatten sichtlich Freude. Die Stimmung beim Nottulner Rosenmontagszug war prächtig.

    Durch die karnevalistische Brille betrachtet, säumten am Nachmittag 11.111 Karnevalsfreunde die Straßen im Ort. Der Rosenmontagszug in Nottuln überraschte mit vielen schönen Ideen.