Sylvette David



Alles zur Person "Sylvette David"


  • Ausstellung

    Do., 22.06.2017

    Picassos Frauen bekommen ihre eigene Geschichte

    Françoise Gilot war die einzige Frau, die Picasso verlassen hat.

    Pablo Picasso machte aus Frauen große Kunst: Seine Bilder, die weibliche Schönheit zeigen, sind weltberühmt. Eine Ausstellung am Oberrhein holt Picassos Musen aus ihrer künstlerischen Anonymität.

  • Kunst

    Mo., 23.06.2014

    Mehr als 100 000 Besucher bei Bremer Picasso-Ausstellung

    Sylvette David in der Bremer Picasso-Ausstellung. Foto: Ingo Wagner

    Bremen (dpa) - Die Ausstellung «Sylvette, Sylvette, Sylvette. Picasso und das Modell» hat mehr als 100 000 Besucher in die Kunsthalle Bremen gelockt. Dies teilte das Haus mit.

  • Ausstellungen

    Fr., 28.02.2014

    Kunsthalle Bremen zeigt Picassos «Sylvette»-Porträts

    Sylvette David in der Kunsthalle Bremen. Foto: Ingo Wagner

    Bremen (dpa) – Picasso steckt 1954 in einer Krise. Seine Lebensgefährtin Françoise Gilot hat ihn mit den geliebten Kindern verlassen. Da entdeckt der Künstler im südfranzösischen Töpferdorf Vallauris die junge Sylvette David.

  • Ausstellung in Bremen mit vielen Leihgaben aus Münster

    Fr., 21.02.2014

    Picasso und seine Muse Sylvette

    60 Jahre sind vergangen: Im Jahre 1954 war Lydia Corbett, die damals Sylvette David hieß, Picassos Model und Muse.

    Picasso steckt 1954 in einer Krise. Seine Lebensgefährtin Françoise Gilot hat ihn mit den geliebten Kindern verlassen. Da entdeckt der Künstler im südfranzösischen Töpferdorf Vallauris die junge Sylvette David. Zwei Monate lang porträtiert er die 19-Jährige, fast jeden Tag. 60 Jahre später reist diese Frau, die sich inzwischen Lydia Corbett nennt und selbst Künstlerin ist, nach Bremen, um die Porträtserie erstmals wieder zu sehen. „Ich habe mein Leben lang auf diese Ausstellung gewartet.“

  • Tourismus

    Di., 11.02.2014

    In der Welt unterwegs: Berlin, Tessin, Dubai und Laos

    Besucher des Berliner Fernsehturms sollten wissen, dass zurzeit nur ein Aufzug zur Verfügung steht. Foto: Hannibal

    Berlin (dpa) - Rabadan im Tessin, Eisbaden in Nordschweden oder 1000 Stufen zur Ebene der Tonkrüge in Laos überwinden - diese Erlebnisse warten auf Touristen. Wichtig sind für sie aber auch bestimmte Reise-Infos, zum Beispiel über den Berliner Fernsehturm.

  • Kunst

    Di., 11.02.2014

    Picassos Sylvette-Porträts in der Kunsthalle Bremen

    Christoph Grunenberg vor Picassos Gemälde «Sylvette». Foto: Carmen Jaspersen

    Zum Ende von Pablo Picassos Schaffenszeit stand die 19-Jährige Sylvette dem Maler zwei Monate lang Modell. In einer Ausstellung zeigt die Bremer Kunsthalle nun alles zum dem Thema.