Tarana Burke



Alles zur Person "Tarana Burke"


  • R&B-Sänger

    Mo., 07.01.2019

    Missbrauchsvorwürfe: Druck auf R. Kelly steigt

    Der R&B-Sänger R. Kelly bestreitet alle Missbrauchsvorwürfe gegen ihn. Doch diverse Frauen packen vor der Kamera aus.

    Der amerikanische Musiker steht unter Beschuss. In einer Doku-Serie beim Sender Lifetime kommen zahlreiche Frauen zu Wort, die dem 51-Jährigen sexuelle Übergriffe vorwerfen. Auch Tarana Burke, Gründerin der #MeToo-Bewegung, und der Sänger John Legend äußern sich kritisch.

  • Gastredner

    Mi., 26.09.2018

    Start-up-Festival Bits & Pretzels mit Jan Böhmermann

    Jan Böhmermann wird zu den Teilnehmern des Festival Bits & Pretzels sprechen.

    Das Münchner Start-up-Festival Bits & Pretzels geht am Sonntag in eine neue Runde. Zu den prominenten Rednern gehört in diesem Jahr TV-Satiriker Jan Böhmermann.

  • dpa-Umfrage

    Fr., 30.03.2018

    MeToo-Debatte spaltet Deutschland

    Ein Smartphone mit dem Hashtag «#MeToo».

    Zwar finden viele Erwachsene in Deutschland es wichtig, über Sexismus und Missbrauch zu sprechen. Wenn es aber konkret wird, werden einer neuen Umfrage zufolge Risse in der Gesellschaft deutlich - vor allem zwischen den Geschlechtern.

  • Internationaler Frauentag 2018

    Do., 08.03.2018

    #MeToo könnte vieles bewirken

    Hunderte Frauen nehmen im südkoreanischen Seoul im Vorfeld des Internationalen Frauentages an einer Demonstration teil. Die Kundgebung soll die „#MeToo“-Bewegung unterstützenDie Schauspielerinnen (v.l.) Ashley Judd, Annabella Sciorra und Salma Hayek sorgten bei der Oscar-Gala für den Gänsehaut-Moment.

    Über Jahre, ja eigentlich Jahrzehnte war der Internationale Frauentag eine Domäne von einzelnen Kämpferinnen und Mahnerinnen wie Alice Schwarzer, die Gleichberechtigung und Respekt für Frauen in allen Bereichen des Alltags verlangten. 40 Jahre nach der 68er-Bewegung erschienen die Forderungen abgegriffen. Empörung entzündete sich allenfalls an der Tatsache, dass Frauen noch immer weniger Lohn für die gleiche Arbeit erhalten.

  • Time's Up

    Mo., 08.01.2018

    Kampfansage der Frauen bei den Golden Globes

    Für Frances McDormand gibt es «keinen Weg zurück. Nein, wir gehen nur nach vorne.»

    Die Preise waren fast Nebensache: Bei der 75. Golden-Globe-Gala bliesen Hollywoods Frauen lautstark zum Kampf gegen Sexismus. Filme mit starken Frauen sahnten Trophäen ab - auch Fatih Akins «Aus dem Nichts». Und Oprah Winfrey traf mit ihrer Rede ins Mark.

  • Protest

    Mo., 08.01.2018

    Golden Globes: Viele Stars tragen Schwarz

    Ashley Judd (r) war eine der ersten Frauen, die Harvey Weinstein sexuelle Belästigung vorwarfen. Später hat auch Salma Hayek schwere Vorwürfe gegen den Hollywood-Mogul erhoben.

    Als Protest gegen sexuelle Übergriffe und Machtmissbrauch haben viele Stars in diesem Jahr auf eine bunte Garderobe verzichtet. Die Farbe Schwarz dominiert bei den Golden Globes.