Tayfun Korkut



Alles zur Person "Tayfun Korkut"


  • Die VfB-Krisensaison

    Di., 28.05.2019

    Zwei Manager, drei Trainer und ein Abstieg

    Stuttgarts Interimstrainer Nico Willig zeigt sich nach dem Spiel enttäuscht.

    Eine katastrophale Saison ist für den VfB Stuttgart mit dem größtmöglichen Schaden zu Ende gegangen. Nach dem erneuten Abstieg in die 2. Liga bleibt die traurige Frage: Wie konnte es so weit kommen?

  • Branche im Wandel

    Di., 21.05.2019

    Acht neue Trainer geben ihr Bundesliga-Debüt

    David Wagner ist der neue Trainer des FC Schalke 04.

    Acht Trainer werden in der kommenden Saison erstmals als Chefcoach eines Fußball-Bundesligisten arbeiten. Die neuen Namen auf den Trainerbänken stehen für einen Wandel in der Branche. Und für die immer geringere Halbwertzeit von erfahrenen Bundesliga-Trainern.

  • Fortuna-Coach

    Sa., 27.04.2019

    Funkel: Umgang mit Trainern eine «bedenkliche Entwicklung»

    Friedhelm Funkel kritisiert den Umgang mit Trainern im deutschen Profifußball.

    Düsseldorf (dpa) - Friedhelm Funkel hat den Umgang mit Trainern im deutschen Profifußball deutlich kritisiert. «Es zeigt, dass einige Vereine keine Geduld mehr haben. Das ist eine bedenkliche Entwicklung», sagte der Coach von Fortuna Düsseldorf in einem Interview des Weser-Kuriers.

  • Fußball

    Sa., 27.04.2019

    Funkel: Umgang mit Trainern eine «bedenkliche Entwicklung»

    Der Düsseldorfer Trainer Friedhelm Funkel.

    Düsseldorf (dpa) - Friedhelm Funkel hat den Umgang mit Trainern im deutschen Profifußball deutlich kritisiert. «Es zeigt, dass einige Vereine keine Geduld mehr haben. Das ist eine bedenkliche Entwicklung», sagte der Coach von Fortuna Düsseldorf in einem Interview des Weser-Kuriers (Samstag). Der 65-Jährige führte als Negativ-Beispiel den VfB Stuttgart an. «Vergangene Saison holt der VfB in höchster Not Tayfun Korkut. Der hält nicht nur die Klasse, sondern schafft fast noch einen Europapokalplatz. In der neuen Saison wird er schon im Oktober beurlaubt. Das ist für mich nicht nachvollziehbar», sagte Funkel.

  • Fußball: Bundesliga

    Mo., 22.04.2019

    Trainerwechsel der Kellerkinder verpuffen – auch Weinzierl ist raus

    Feuerwehrmann ohne Löschwasser: Markus Weinzierl (VfB Stuttgart).

    Nun hat der VfB Stuttgart zum zweiten Mal in dieser Saison den Trainer gewechselt. Timo Willig ersetzt den völlig erfolglosen Markus Weinzierl. Ein Blick auf die Tabellennachbarn zeigt: Der Effekt solcher Vorgänge ließ im Abstiegskampf in dieser Saison fast immer auf sich warten.

  • Fußball

    Sa., 20.04.2019

    VfB Stuttgart trennt sich von Weinzierl

    Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart hat sich vier Spieltage vor Saisonende von Markus Weinzierl getrennt und wechselt damit bereits zum zweiten Mal in dieser Spielzeit den Trainer. Der schwäbische Fußball-Bundesligist reagierte auf das blamable 0:6 wenige Stunden zuvor beim FC Augsburg und die prekäre sportliche Situation im Abstiegskampf. Der bisherige U19-Trainer Nico Willig wird das Team zunächst einmal betreuen. Weinzierl hatte nach dem siebten Spieltag die Nachfolge von Tayfun Korkut angetreten, aber nicht für einen Umschwung beim VfB sorgen können.

  • Abstiegsgefahr

    Sa., 16.02.2019

    Hitzlsperger bestätigt: Markus Weinzierl bleibt VfB-Trainer

    Thomas Hitzlsperger, neuer Sportvorstand des VfB, stützt auch weiterhin Trainer Markus Weinzierl.

    Stuttgart (dpa) - Trotz der nächsten Niederlage bleibt Markus Weinzierl Trainer des abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart.

  • Neuer Sportvorstand

    Mi., 13.02.2019

    Schleudersitz VfB: Kann Hitzlsperger den Absturz verhindern?

    Thomas Hitzlsperger steht beim VfB Stuttgart vor einer schweren Aufgabe.

    Nun also Hitzlsperger: Nach dem jüngsten Personaltausch soll der dritte Sportvorstand des VfB Stuttgart in nicht einmal zwei Jahren die Schwaben vor dem erneuten Abstieg retten. Vielleicht aber endet die Saison auch so wie einst beim «Vorbild» Hamburger SV.

  • 21. Spieltag

    So., 10.02.2019

    0:3 in Düsseldorf: VfB-Trainer Weinzierl in Bedrängnis

    Düsseldorfs Oliver Fink (r) bejubelt sein Tor zum 2:0 mit Kaan Ayhan.

    Was wird aus Stuttgarts Trainer Markus Weinzierl? Der VfB gab bei der deutlichen Niederlage in Düsseldorf ein erschreckendes Bild ab. Die schwächste Defensive der Liga beging grobe Fehler. Und Düsseldorf entfernt sich immer weiter aus der Gefahrenzone.

  • Fußball

    So., 10.02.2019

    0:3 in Düsseldorf bringt VfB-Trainer weiter in Bedrängnis

    Stuttgarts Christian Gentner und Düsseldorfs Oliver Fink (l-r.) in Aktion.

    Was wird aus Stuttgarts Trainer Markus Weinzierl? Der VfB gab bei der deutlichen Niederlage in Düsseldorf ein erschreckendes Bild ab. Die schwächste Defensive der Liga beging grobe Fehler. Und Düsseldorf entfernt sich immer weiter aus der Gefahrenzone.