Thiago Alcántara



Alles zur Person "Thiago Alcántara"


  • FC Bayern München

    Di., 30.07.2019

    Thiago: CL-Triumph «genauso schwierig wie früher»

    Hält den Sieg in der Champions League auch nicht für schwerer als früher: Thiago Alcántara.

    München (dpa) - Trotz der immer finanzkräftigeren Konkurrenz aus dem Ausland hält Bayern Münchens Profi Thiago Alcántara einen Triumph in der Champions League nicht für schwerer als noch vor einigen Jahren.

  • Leute

    Fr., 21.06.2019

    Mario und Ann-Kathrin Götze feiern Hochzeit nach

    Palma de Mallorca (dpa) - Mit einem Hochzeitsfoto aus Mallorca haben Fußballweltmeister Mario Götze und seine Frau Ann-Kathrin Hunderttausende Fans erfreut. Die deutsche «Vogue» veröffentlichte online zudem mehrere Bilder von den Vorbereitungen und zitierte die Braut: «Mario hat mich im Juni 2016 auf einer Dachterrasse in Palma gefragt, ob ich ihn heiraten möchte und deshalb wollen wir auch dort heiraten.» In Spanien berichtete die Zeitung «Ultima Hora», dass unter den Gästen mehrere Fußballprofis wie Marc Bartra, Thiago Alcántara, Manuel Neuer und André Schürrle gewesen seien.

  • Fest auf Mallorca

    Do., 20.06.2019

    Mario und Ann-Kathrin Götze feiern Hochzeit nach

    Mario Götze und seine Frau Ann-Kathrin haben eine besondere Verbindung zu Mallorca. Deshalb feiern sie auch dort ihre Hochzeit nach.

    Schon 2018 heiratete der Fußball-Weltmeister seine Frau Ann-Kathrin Brömmel. Jetzt feiern die beiden ihre Hochzeit auf Mallorca nach, wie Medien berichten

  • Kader nominiert

    Mo., 21.05.2018

    Spanien fährt mit Bayern-Profi Thiago zur WM nach Russland

    Thiago Alcantara steht im WM-Aufgebot Spaniens.

    Madrid (dpa) - Titel-Mitfavorit Spanien reist mit Bayern-München-Profi Thiago Alcántara zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland.

  • Wichtige Personalie

    Fr., 28.04.2017

    Thiago verlängert beim FC Bayern bis 2021

    Bayern-Trainer Carlo Ancelotti kann weiter mit Thiago planen.

    Der FC Bayern trifft eine weitere Personalentscheidung. Nach Kingsley Coman soll auch Thiago länger bei den Münchnern bleiben. Sein Vertrag wurde vorzeitig bis ins Jahr 2021 verlängert.

  • Unverzichtbares Bindeglied

    Do., 16.02.2017

    Lenker, Denker, Doppelpack: Thiago macht einfach Alles

    Thiago Alcantara kann seine Qualität unter Carlo Ancelotti perfekt ausspielen.

    Am Ende jubelt auch Thomas Müller als Torschütze. Dank Thiago. Der Spanier ist nicht nur Wegbereiter für einen der in dieser Saison seltenen Treffer des Weltmeisters, sondern vor allem herausragender Spielgestalter und Doppel-Torschütze. Alles nur eine Systemfrage?

  • Trumpf Müller

    So., 08.01.2017

    Ancelotti: Kein Systemwechsel nach Thiago-Verletzung

    Trainer Carlo Ancelotti gibt beim FC Bayern die sportliche Richtung vor.

    Die Verletzung von Thiago zwingt Carlo Ancelotti zum Umplanen. Nach dem Ausfall des Spaniers ist der «sensationelle» Thomas Müller noch mehr gefordert. Thiago weilt bis zum Ende des Trainingslagers in Doha. Ein hochdekorierter Teamkollege reist vorzeitig ab.

  • Champions League

    Mo., 26.09.2016

    Bayerns Thiago will mit «seinem Stil» glänzen

    Thiago (l) und Franck Ribéry treffen mit den Bayern auf Atlético Madrid.

    Die Pep-Forderung «Thiago oder nix» ist längst Kult. Der nach dieser Guardiola-Aussage verpflichtete Thiago Alcántara hat in seinen über drei Bayern-Jahren viel Verletzungspech gehabt. Seine virtuose Begabung will er jetzt dauerhaft demonstrieren.

  • Fußball

    Do., 23.06.2016

    NADA bestätigt «kein Meldepflichtversäumnis» von Thiago

    Thiago Alcantara hat laut der NADA keinen Fehler begangen.

    München (dpa) - Nach einem Bericht über einen verpassten Doping-Test bei Thiago Alcántara hat die Nationale Anti-Doping-Agentur (NADA) bekräftigt, dass weder der Fußballprofi noch dessen Verein FC Bayern einen Fehler begangen haben.

  • Fußball

    Mi., 15.06.2016

    Thiago bei Spanien auf dem Sprung - Trainerlob

    Thiago Alcantara könnte in Spaniens Startelf rücken.

    Thiago Alcántara ist einer von jenen spanischen Nationalspielern, die den Umbruch beim Weltmeister von 2010 mit tragen sollen. Der Mittelfeldspieler des FC Bayern drängt in die Mannschaft.