Thierry Vinçon



Alles zur Person "Thierry Vinçon"


  • Wahlen in Saint-Amand-Montrond

    Mo., 16.03.2020

    Riotte ist neuer Bürgermeister

    Emmanuel Riotte ist zum neuen Bürgermeister von Nottulns Partnerstadt Saint-Amand-Montrond gewählt worden.

    In Saint-Amand-Montrond ist ein neuer Bürgermeister gewählt worden. Geworden ist es ein alter Bekannter.

  • Deutsch-Französische Partnerschaft

    Mo., 18.11.2019

    Erinnerungsplakette feierlich enthüllt

    In der Pyramide von Saint-Amand-Montrond wurde eine Ausstellung eröffnet, die dem 35-jährigen Bestehen der Städtefreundschaft mit Nottuln gewidmet ist.

    Im Beisein von Bürgermeister Thierry Vinçon ist im Bereich der „Rue de Nottuln“ in der Partnerstadt St. Amand-Montrond eine Erinnerungsplakette an das 35-jährige Bestehen der Partnerschaft der beiden Gemeinden enthüllt worden.

  • Partnerschaftskomitee

    Do., 18.07.2019

    Riobamba für vertiefende Kontakte

    Treffen am Partnerschaftsbaum: Die Komitees brachten eine Plakette an, die an den Jahrestag der Urkundenunterzeichnung erinnert.

    Eine Delegation aus Nottuln hat in der Partnerstadt Saint-Amand-Montrond den französischen Nationalfeiertag mitgefeiert. Dabei bestand auch die Gelegenheit, mit den Vertretern von Riobamba, der ecuadorianischen Partnerstadt von St. Amand, zu sprechen. Es kam zu einer überraschenden Offerte.

  • Partnerschaftsjubiläum

    Do., 02.05.2019

    Franzosen schneller als der Schall

    Eine Attraktion für die Gäste aus Saint-Amand-Montrond und aus Chodziez: Im Beisein einer großen Menschenmenge richtete der Heimatverein Nottuln den großen Maibaum auf dem Stiftsplatz.

    Erster Tag des Jubiläumsfestes zum 35-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft mit Saint-Amand-Montrond. Und es ging gleich mit einem Highlight los.

  • Städtepartnerschaft

    Mo., 18.07.2016

    Ehrengäste am Nationalfeiertag

    Gemeinsam bei der Parade zum Nationalfeiertag (v.l.): St. Amands Bürgermeister Thierry Vinçon, Bürgermeisterin Manuela Mahnke und die Komiteevorsitzenden Günter Dieker und Laurette Denquin. Kleines Bild: Die motorisierte Gendarmerie war auf der Parade ebenfalls vertreten.

    Eine dreiköpfige offizielle Delegation aus Nottuln hat an den Feierlichkeiten in der Partnerstadt St. Amand-Montrond zum französischen Nationalfeiertag teilgenommen. Zur Abnahme der großen Parade bat Bürgermeister Thierry Vinçon Nottulns Bürgermeisterin Manuela Mahnke an seine Seite.

  • Besuch in St. Amand

    Do., 24.03.2016

    Beeindruckende neue Einsichten

    „Kaufen Sie in St. Amand“: Wirtschaftsförderung hat viele Facetten. Bürgermeisterin Manuela Mahnke und Nottulns Wirtschaftsförderin Andreja Urosevic (v.l.) informierten sich gemeinsam mit Günter Dieker (4.v.l.) im „Office Municipal de Commerce et d‘Artisanat“ bei Luc Poulet und Davis Le Comte. Mit dabei auch Bürgermeister Thierry Vinçon.

    Wirtschaftliche Themen standen auf der Agenda der ersten Dienstreise von Bürgermeisterin Manuela Mahnke und Wirtschaftsförderin Andreja Urosevic nach St. Amand. Sie gewannen neue Einsichten und Perspektiven.

  • Praktikum in der französischen Partnerstadt

    So., 30.08.2015

    Mischung aus Arbeit und Urlaub

    Wiillem Bünseler hat die Entscheidung nicht bereut. Der junge Nottulner absolvierte ein Praktikum in St. Amand-Montrond und ist begeistert.

  • Nach den Terroranschlägen von Paris

    Mi., 14.01.2015

    Mitgefühl zum Ausdruck gebracht

    In einen Schreiben an die französische Partnerstadt St. Amand-Montrond bringt die Gemeinde Nottuln ihr Mitgefühl zum Ausdruck.

  • Martinimarkt Nottuln

    So., 09.11.2014

    Markt im Zeichen der Partnerschaft

    Geschenk aus St. Amand-Montrond. Bürgermeister Peter Amadeus Schneider mit seinem Amtskollegen Thierry Vinçon (Mitte) und MdB Karl Schiewerling.

    Thierry Vinçon, Bürgermeister der Partnerstadt Saint-Amand-Montrond, hat am Samstag den Nottulner Martinimarkt offiziell eröffnet.

  • Zweiter Festtag des Partnerschaftsjubiläums

    Di., 24.06.2014

    Ein neuer Baum der Freundschaft

    Mit Erde aus Nottuln pflanzten die Bürgermeister Peter Amadeus Schneider und Thierry Vinçon den Baum der Freundschaft, eine Zierkirsche. Ein paar Schritte weiter banden die Menschen gelbe Bänder der Freundschaft in eine Drahtpyramide.

    Die Frankreichfahrer aus Nottuln sind zurück. Müde, aber glücklich. Gefüllt mit Erinnerungen an das herrliche Wochenende des Partnerschaftsjubiläums. Und viele Festteilnehmer aus Nottuln haben Farbe bekommen.

Die aktuell häufigsten

Orte Artikelanzahl
Münster 111
Warendorf 27
Deutschland 22
Ahlen 16
Berlin 15
Gronau 13
Steinfurt 13
Greven 12
Lengerich 11
Ochtrup 11

Die aktuell häufigsten

Organisationen Artikelanzahl
SPD 23
CDU 22
Westfälische Nachrichten 16
Die Grünen 15
Preußen Münster 10
Bezirksliga 8
EU 8
Kreisliga 8
RKI 8
DRK 7

Die aktuell häufigsten

Schlagworte Artikelanzahl
Corona 118
Fußball 22
Regionalliga 12
Virus 9
Impfung 8
Todesfall 8
Apotheke 6
Impfzentrum 6
Homeschooling 5
Pandemie 5