Thomas Buß



Alles zur Person "Thomas Buß"


  • Fußball: Saison 2020/21

    Sa., 27.02.2021

    Abbruch oder Fortsetzung? - Hoffen auf den März

    Weiß nicht mehr, wie er seine Spieler bei Laune halten soll: Orhan Boga

    Fortsetzung oder Abbruch? Die Frage beschäftigt Spieler, Trainer wie Funktionäre. Einigkeit herrscht darüber, dass der Monat März wohl entscheidend dabei sein wird. Geduld und Hoffnung sind gefragt. Gleichwohl gibt es nicht in allen Punkten eine Übereinstimmung.

  • Fußball: Bezirksliga

    Fr., 26.02.2021

    Werenbeck folgt bei Vorwärts Epe auf Weikert

    Veränderungen auf der Vorwärts-Bank: Während Dirk Werenbeck (l.) zum Sportlichen Leiter aufrückt, verlässt der bisherige Amtsinhaber Rainer Weikert (r.) den Bezirksligisten.

    Wechsel bei Vorwärts Epe. Nein, nicht im Spielerkader, sondern eher am Rand. Denn nach vier Jahren trennen sich im Sommer die Wege des Fußball-Bezirksligisten und Rainer Weikert, der als Co-Trainer beim zum SV Mesum anheuert. Seine Position und Funktion übernimmt Dirk Werenbeck - kein Unbekannter im Verein.

  • 100 Jahre Stadtsportverband Gronau / Serie: Die Mitglieder des Vorstands

    Mi., 25.11.2020

    Thomas Buß nimmt die Eltern als Vorbilder

    Thomas Buß vor dem neuen Vereinsheim von Vorwärts Epe.

    Sozial, engagiert, vorausschauend, innovativ, sportlich und zugleich politisch aktiv – das sind nur ein paar Eigenschaften, die den stellvertretenden Vorsitzenden des Stadtsportverbandes charakterisieren. Kurzum: Er ist ein Allrounder, wie er im Buche steht. Im Rahmen der Serie „100 Jahre Stadtsportverband Gronau“ stellt die Redaktion Thomas Buß vor, der seine Eltern als Vorbild für sein Wirken nennt.

  • „Job find 4 you“ zog sich an den eigenen Haaren aus dem Sumpf

    Do., 22.10.2020

    Insolvenz abgewendet

    Die „Job find 4 you“-Geschäftsführer Hans-Joachim Wendland

    Dem Wort Insolvenz haftet immer noch ein Makel an. Doch drohende Zahlungsunfähigkeit ist nicht gleichbedeutend mit Missmanagement. Ebenso wenig hat ein Insolvenzverfahren zwangsläufig ein unternehmerisches Scheitern zur Folge.

  • „Job find 4 you“ zog sich an den eigenen Haaren aus dem Sumpf

    Do., 22.10.2020

    Insolvenz abgewendet

    Die „Job find 4 you“-Geschäftsführer Hans-Joachim Wendland

    Dem Wort Insolvenz haftet immer noch ein Makel an. Doch drohende Zahlungsunfähigkeit ist nicht gleichbedeutend mit Missmanagement. Ebenso wenig hat ein Insolvenzverfahren zwangsläufig ein unternehmerisches Scheitern zur Folge.

  • Job Find 4 You: Gläubiger votieren für Insolvenzplan

    Do., 27.08.2020

    150 Arbeitsplätze gesichert

    Die Restrukturierung der Job Find 4 You Personalmanagement GmbH wurde von den Gläubigern und dem Gericht bestätigt.

    Seit Anfang des Jahres lief das Insolvenzverfahren bei Job Find 4 You. Jetzt ist es quasi auf der Zielgeraden und 150 Arbeitsplätze könnten gerettet sein. Allerdings dürfen keine unerwarteten Probleme mehr auftauchen.

  • Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung

    Di., 28.01.2020

    Job Find 4 You will sich selbst restrukturieren

    Die Job Find 4 You Personalmanagement GmbH hat am Montag beim Amtsgericht in Münster Antrag auf ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt.

    Die Job Find 4 You Personalmanagement GmbH hat am Montag beim Amtsgericht in Münster Antrag auf ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt. Das Gericht hat diesem entsprochen und die vorläufige Eigenverwaltung angeordnet. Dadurch bleibt die Leitung des Unternehmens, so die Darstellung der Firma, in den Händen der Geschäftsführung, die den Restrukturierungskurs fortsetzen will, wie das Unternehmen darstellt. Der Geschäftsbetrieb wird ohne Einschränkung fortgeführt, alle Kunden werden weiterhin betreut.

  • Jahreshauptversammlung von Vorwärts Epe

    So., 10.03.2019

    Über 3000 Stunden ehrenamtliche Arbeit am Bau

    Das Foto zeigt: Ferdinand Lepping, Hakan Zopirli, Jörg Kernebeck, Andreas Klümper, Georg Vortkamp, Helge Laufer, André Bügener, Christian Klümper, Lisa Huwe, Mike Kernebeck, Ines Ubrich, Frederic Lepping (hinten v.l.) sowie in der unteren Reihe (v.l.) Birgit Hüsing-Hackfort, Hans-Jürgen Hoffschlag, Paul van Schelve, Thomas Buß, Heinz Homölle und Klaus Eißing.

    Höhepunkt der Jahreshauptversammlung von Vorwärts Epe war die Ehrung von Paul van Schelve und Hermann Brüggelambert. Zwei Vereinsmitglieder, die für 70 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurden. Das kommt auch bei den Grün-Weißen nicht alle Tage vor.

  • Vorwärts Epe hat sein Maskottchen vorgestellt

    Mo., 24.12.2018

    Siggi sorgt für Stimmung und gute Laune

    Gestatten, mein Name ist Siggi. Das Maskottchen von Vorwärts Epe ist in den letzten Tagen von Termin zu Termin geeilt. Beim Hallenturnier Anfang Januar wird Siggi auch nicht fehlen.

    Siggi im Weihnachtsstress. Das neue Maskottchen von Vorwärts Epe eilte im Dezember von Termin zu Termin. Doch warum sorgt ausgerechnet ein Hirsch für Stimmung und gute Laune?

  • Fußball: Vorwärts Epe

    Sa., 15.12.2018

    Ein grün-weißer Tag für Willi Gottheil

    Fußball: Vorwärts Epe: Ein grün-weißer Tag für Willi Gottheil

    Seinen Lebensabend verbringt Willi Gottheil im Dorotheenhof in Epe. Fußballfans, ganz gleich welchen Vereins, ist der 72-Jährige aber in bester Erinnerung als umtriebiger Platzwart am Wolbertshof. Weit über vier Jahrzehnte übte Willi Gottheil diesen Job mit viel Herzblut aus und war stets auch die gute Helferseele bei Vorwärts Epe. Egal, auf welcher Baustelle es gerade besonders brannte.