Thomas Buß



Alles zur Person "Thomas Buß"


  • Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung

    Di., 28.01.2020

    Job Find 4 You will sich selbst restrukturieren

    Die Job Find 4 You Personalmanagement GmbH hat am Montag beim Amtsgericht in Münster Antrag auf ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt.

    Die Job Find 4 You Personalmanagement GmbH hat am Montag beim Amtsgericht in Münster Antrag auf ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt. Das Gericht hat diesem entsprochen und die vorläufige Eigenverwaltung angeordnet. Dadurch bleibt die Leitung des Unternehmens, so die Darstellung der Firma, in den Händen der Geschäftsführung, die den Restrukturierungskurs fortsetzen will, wie das Unternehmen darstellt. Der Geschäftsbetrieb wird ohne Einschränkung fortgeführt, alle Kunden werden weiterhin betreut.

  • Jahreshauptversammlung von Vorwärts Epe

    So., 10.03.2019

    Über 3000 Stunden ehrenamtliche Arbeit am Bau

    Das Foto zeigt: Ferdinand Lepping, Hakan Zopirli, Jörg Kernebeck, Andreas Klümper, Georg Vortkamp, Helge Laufer, André Bügener, Christian Klümper, Lisa Huwe, Mike Kernebeck, Ines Ubrich, Frederic Lepping (hinten v.l.) sowie in der unteren Reihe (v.l.) Birgit Hüsing-Hackfort, Hans-Jürgen Hoffschlag, Paul van Schelve, Thomas Buß, Heinz Homölle und Klaus Eißing.

    Höhepunkt der Jahreshauptversammlung von Vorwärts Epe war die Ehrung von Paul van Schelve und Hermann Brüggelambert. Zwei Vereinsmitglieder, die für 70 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurden. Das kommt auch bei den Grün-Weißen nicht alle Tage vor.

  • Vorwärts Epe hat sein Maskottchen vorgestellt

    Mo., 24.12.2018

    Siggi sorgt für Stimmung und gute Laune

    Gestatten, mein Name ist Siggi. Das Maskottchen von Vorwärts Epe ist in den letzten Tagen von Termin zu Termin geeilt. Beim Hallenturnier Anfang Januar wird Siggi auch nicht fehlen.

    Siggi im Weihnachtsstress. Das neue Maskottchen von Vorwärts Epe eilte im Dezember von Termin zu Termin. Doch warum sorgt ausgerechnet ein Hirsch für Stimmung und gute Laune?

  • Fußball: Vorwärts Epe

    Sa., 15.12.2018

    Ein grün-weißer Tag für Willi Gottheil

    Fußball: Vorwärts Epe: Ein grün-weißer Tag für Willi Gottheil

    Seinen Lebensabend verbringt Willi Gottheil im Dorotheenhof in Epe. Fußballfans, ganz gleich welchen Vereins, ist der 72-Jährige aber in bester Erinnerung als umtriebiger Platzwart am Wolbertshof. Weit über vier Jahrzehnte übte Willi Gottheil diesen Job mit viel Herzblut aus und war stets auch die gute Helferseele bei Vorwärts Epe. Egal, auf welcher Baustelle es gerade besonders brannte.

  • Anwerben von Pflegekräften aus dem Ausland

    Di., 08.05.2018

    Es hakt an der Umsetzung

    Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (M.) mit den Gesellschaftern der Careplacement GmbH (v.l.): Hans-Joachim Wendland, Heinz-Josef Exeler, Jens Spahn, Thomas Buß sowie Careplacement-Mitarbeiter Maximilian Scholten.

    Der Bedarf ist riesig, das Angebot an Fachpersonal gering: 30 000 offene Stellen gibt es im Bereich der ambulanten und stationären Altenpflege. Einen Baustein zur Lösung des Problems diskutierten die Gesellschafter der neu gegründeten Careplacement GmbH am Montag mir Bundesgesundheitsminister Jens Spahn.

  • Kommune will bessere medizinische Versorgung

    Fr., 02.02.2018

    „Der beste Köder fängt den Fisch“

    Die Stadt Gronau will Maßnahmen ergreifen, um die medizinische Versorgung der Bürger zu verbessern und dauerhaft sicherzustellen. Der Rat stellte dafür am Mittwochabend die Weichen.

    Die Verbesserung der medizinischen Versorgung vor Ort wird (politische) Chefsache: Der Rat beschloss am Mittwochabend einstimmig, dem Hauptausschuss die Verantwortung für diese Aufgabe zu übertragen.

  • Fußball | Achtelfinale im Westfalenpokal: U19 Borussia Dortmund - Vorwärts Epe

    Mi., 05.04.2017

    Tolle Kulisse am Wolbertshof

    Nur mit 0:5 musste sich Vorwärts Epe gegen den deutschen Meister aus Dortmund geschlagen geben.

    Vor toller Kulisse haben sich die A-Junioren von Vorwärts Epe im Achtelfinale des Westfalenpokals prima gegen den deutschen U19-Meister Borussia Dortmund aus der Affäre gezogen. Nur mit 0:5 (0:2) musste sich der krasse Außenseiter aus der A-Liga gegen den Bundesligisten geschlagen geben.

  • Erwin Aust als Vorsitzender bestätigt

    Mi., 29.03.2017

    Senioren-Union wählt neuen Vorstand

    Der aktuelle Vorstand der Senioren-Union Gronau/Epe.

    Drei Todesfälle innerhalb des Vorstands hatte die Senioren-Union Gronau/Epe im vergangenen Jahr zu beklagen. Bei der jüngsten Versammlung im Agatha-Domizil gelang es der Senioren-Union, wieder eine starke Truppe zu bilden. Als Vorsitzender wurde Erwin Aust bestätigt. Ihm zur Seite stehen Hermann Klöpper, Käthe Leefken und Maria Kendzierski als stellvertretende Vorsitzende. Silke und Peter Schemitzek, Manfred Daberkow, Heinrich Dönnebrink und Klaus Priebe wurden als Beisitzer in den Vorstand gewählt. Gerhard Rohlwing hat das Amt des Schriftführers inne.

  • Jahreshauptversammlung von Vorwärts Epe

    Mi., 08.03.2017

    Vorfreude auf das „Spiel des Jahres“

    Während der Jahreshauptversammlung wurden die Mitglieder von Vorwärts Epe auf das Spiel der A-Junioren gegen Borussia Dortmund eingestimmt.

    Vorwärts Epe fiebert dem „Spiel des Jahres“ entgegen. Das war auch während der Jahreshauptversammlung im Vereinslokal Bügener deutlich zu spüren.

  • Job-find-4-you

    Di., 29.11.2016

    1200-Euro-Spende für vier Einrichtungen

    Vorweihnachtliche Stimmung bei der Job-find-4-you-GmbH (v.l.): Jochen Schmeing, Julia Steggemann, Hans-Joachim Wendland, Angela Frank, Carmen van der Wals, Thomas Buß, Maria Wesker.

    Fast schon zur Tradition geworden ist die Idee der Job-find-4-you-Personalmanagement GmbH, anstatt Geld für Weihnachtspräsente auszugeben, gemeinnützigen Vereinen und Einrichtungen eine Finanz-Spritze zukommen zu lassen.